Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Fäden im Wurzelbereich: Was ist das?

+2
Franz
ck264
6 posters

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

ck264

ck264
Orchideenfreund
Hallo Orchideenfreunde!

Meine Phalaenopsis hat kleine Netze/Fäden im Wurzelbereich und lässt die Blätter haengen. Die Netze sind noch nicht strak verbreitet. Auf dem Foto sieht man schon das größte. Einerseits mache ich mir ein bisschen Sorgen um meine Orchi, andererseits will ich ihr ja auch nicht mit unnötigem Aktivismus schaden. Was meint ihr?

Fäden im Wurzelbereich:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

hängendes, etwas schrumpeliges Blatt rechts:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Der Stamm und die Blüten scheinen gut auszusehen bisher.
Ich hoffe, ihr könnt mir helfen. Schonmal vielden Dank im vorraus.

Viele Grüße
Carina

Franz

Franz
Fachmoderator Cattleya & Laelia
In welchem Substrat steht die Phalaenopsis? Kann das reiner Torf sein, ich sehe da keine groben Bestandteile. Ich vermute daher Pilzmyzel.


_________________
Gruß Franz
.....................................................................................................................
Nehmen Sie die Menschen wie sie sind, andere gibt es nicht. (Konrad Adenauer)

Menschen finden Ehrlichkeit so lange gut, bis Du etwas sagst was ihnen nicht passt.
http://www.bordercollie.ranch.de

Ed

Ed
Orchideenfreund
Da ist wohl ein modriges Holzstück mit in den Topf gewandert. Franz sagte es bereits, ein Verrottungspilz.
Vielleicht ist das Stück ja mit einer Pinzette zu packen und herauszuziehen.

Angi

Angi
Globalmoderator
Das Substrat für die Phalaenopsis ist viel zu "dicht". Bei feuchtem Substrat, dass durch die Dichte nicht abtrocknen kann, verfaulen die Wurzeln. Je weniger Wurzeln die Pflanze hat umso mehr dehydriert sie. Das kann man gut an den Blättern sehen, die schon erste Anzeichen zeigen.

Ich würde die Phalaenopsis umgehend in Rinde (am Besten Pinienrinde) topfen.


Auch wäre eine es  schön, wenn du dich  [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] kurz vorstellen würdest.


_________________
LG

Angi

Leben ist Zeichnen ohne Radiergummi Kees Snyder
https://bordercollie-niko.jimdo.com/

ck264

ck264
Orchideenfreund
In diesem Substrat hatte ich die Pflanze gekauft. Dannn werde ich sie mal schleunigst umtopfen. Danke an alle!

UweM.

UweM.
Fachmoderator Paphiopedilum
Mache doch bitte mal ein Foto von dem Pflanzstoff, wenn du die Pflanze ausgetopft hast.

Dieser Pflanzstoff macht mich neugierig Rolling Eyes - Quick plugs?

ck264

ck264
Orchideenfreund
Hallo Uwe,
genau, ein Quick Plug war in der Erde. Der speichert doch sicher auch zu lange die Feuchtigkeit. Soll ich den am besten gleich mit entfernen?

UweM.

UweM.
Fachmoderator Paphiopedilum
... wenn man die Orchidee umtopft, sollte man vorsichtig den "quick plug" und das alte Substrat mit entfernen.

Angi

Angi
Globalmoderator
Ich wässere die Orchideen vor dem Umtopfen immer. Wenn die Wurzeln sich mit Wasser vollgesogen haben lassen sie sich besser vom Material ohne große Schäden lösen. Außerdem lassen sie sich so auch besser in den Topf einrollen.


_________________
LG

Angi

Leben ist Zeichnen ohne Radiergummi Kees Snyder
https://bordercollie-niko.jimdo.com/

ck264

ck264
Orchideenfreund
So, sie ist vom Substrat befreit, aber ich fürchte, es sieht nicht gut aus... Viele gelbe Wurzeln und die Wurzeln haben auch solche Punkte darauf. scratch

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

UweM.

UweM.
Fachmoderator Paphiopedilum
... die Wurzeln sehen doch gut aus. Diese braunen Stellen sind noch Reste vom bisherigen Pflanzstoff, mit dem sich die Wurzeln fest verbunden hatten.

Zu lange Wurzeln kann man abschneiden und dann die Pflanze eintopfen ja1

Biene

Biene
Orchideenfreund
Hallo Olli,

Ich finde auch, da ist ausreichend Potential für gutes Wachstum da.
Wie Uwe schreibt- eintopfen und weiter pflegen. Sollte gut weiter wachsen.

Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten