Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Cattleya schilleriana

+48
weeand
Angi
simone
Sabine62
BrigitteB
Hexenholz69
Biene
Basti
laetitia
Catty
Wodka
NorbertK
schmucktime
pit
Michaela
Zwergi
Wurzel
maxima
Purpurateiro
Daz
Julia
Christian N
Muralis
Jutta
Marcel210
Machu Picchu
diehey
walter b.
Leni
KarMa
LuteousForb
Hermann
max4orchids
rapi
Pooferatze
Rolf
Robert
Rudi
Klaus1
Eli1
emmily
Gitti
werner b
zwockel
Peregrinus
sabinchen
Max Sch
Franz
52 posters

Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 12 ... 21, 22, 23, 24, 25, 26  Weiter

Nach unten  Nachricht [Seite 22 von 26]

526Cattleya schilleriana  - Seite 22 Empty Re: Cattleya schilleriana 15.03.20 14:14

Christian N

Christian N
Moderator
Die Freude ist berechtigt!


Gruß
Christian

527Cattleya schilleriana  - Seite 22 Empty Re: Cattleya schilleriana 15.03.20 16:36

emmily

emmily
Orchideenfreund
Du solltest dich wirklich darüber freuen!! ja1 ja1 ja1
So selbstverständlich ist das nicht.
Beide Varietäten sind von der DOG ausgezeichnet. Von wem hast du sie?

528Cattleya schilleriana  - Seite 22 Empty Re: Cattleya schilleriana 15.03.20 16:59

Machu Picchu

Machu Picchu
Orchideenfreund
Eli1 schrieb:Gratuliere !!!  ja1 ja1 foto

Ich schließe mich Eli an!! ja1

https://www.flickr.com/photos/124575844@N08/

529Cattleya schilleriana  - Seite 22 Empty Re: Cattleya schilleriana 15.03.20 18:06

Angi

Angi
Globalmoderator
Die gefällt mir auch sehr gut ja1


_________________
LG

Angi

Leben ist Zeichnen ohne Radiergummi Kees Snyder
https://bordercollie-niko.jimdo.com/

530Cattleya schilleriana  - Seite 22 Empty Cattleya schilleriana 15.03.20 18:44

Hexenholz69

Hexenholz69
Orchideenfreund
Freu dich doch Matthias,
ich find sie wundervoll !!!!

Liebe Grüsse

Kathleen

531Cattleya schilleriana  - Seite 22 Empty Re: Cattleya schilleriana 15.03.20 18:55

BrigitteB

BrigitteB
Orchideenfreund
Schöne Blüten, Matthias!

532Cattleya schilleriana  - Seite 22 Empty Re: Cattleya schilleriana 15.03.20 19:09

Michaela

Michaela
Orchideenfreund
Uiii wie schön  ja1 ja1 foto

533Cattleya schilleriana  - Seite 22 Empty Re: Cattleya schilleriana 15.03.20 22:32

Peregrinus

Peregrinus
Globalmoderator
Danke, danke!
Ja, ich freue mich, wie ich schon schrieb.
Ausgezeichnete Eltern garantieren halt nicht auch ein überragendes Kind. Aber das ist in Ordnung, ich bin eh nicht der große Kritikaster.
Erworben habeich sie letztes Jahr auf der Orchideenbörse im Palmengarten bei Cramer.


_________________
herzliche Grüße
Matthias

Muralis

Muralis
Orchideenfreund
Hallo Matthias,

ich möchte dir auch sehr zu dem Erfolg gratulieren! Du hast es geschafft, während ich noch immer in banger Erwartung bin, ob die gerade erschienene Blütenscheide meiner größeren Jungpflanze heuer nun gefüllt ist oder nicht. Seit Jahren ist es eins meiner Ziele in der Orchideenhaltung, endlich mal eine schilleriana zur Blüte zu bringen. Es würde mich daher brennend interessieren, welche Abmessungen die Blütenscheide deiner schilleriana nun besitzt, nachdem sie erfolgreich zur Blüte geschritten ist.

Übrigens - recht früh ist sie dran, deine schilleriana. Meine hat schon früh zu treiben begonnen, aber die BS schaut erst mit dem oberen Teil zwischen den Blättern hervor. Sie ist zuletzt noch gewachsen und dürfte momentan 4-5cm lang sein.

VG Wolfgang

535Cattleya schilleriana  - Seite 22 Empty Re: Cattleya schilleriana 16.03.20 12:59

Catty

Catty
Orchideenfreund
Tolle Blüte. Gefällt mir außerordentlich gut.

Gruß Catty

536Cattleya schilleriana  - Seite 22 Empty Re: Cattleya schilleriana 16.03.20 17:57

Klaus1

Klaus1
Orchideenfreund
ja1 ja1

537Cattleya schilleriana  - Seite 22 Empty Re: Cattleya schilleriana 16.03.20 21:33

Peregrinus

Peregrinus
Globalmoderator
Kann ich gut verstehen, Wolfgang. Auf eine blühende C. schilleriana bin ich auch schon seit Jahren scharf. Auf der Fensterbank hat das bisher aber nicht funktioniert. Diese Pflanze ist 13 Jahre alt und sozusagen aus dem Gröbsten raus. Andere Cattleyen machen keine Probleme, aber C. schilleriana mag es vielleicht wärmer. Ich beobachte die Entwicklung in der Zukunft akribisch und hoffe, dass ich sie weiter anspruchsgemäß kultivieren kann.
Die Blütenscheide hat gut 5 Zentimeter. Wichtiger dürfte meiner Ansicht nach aber eher das Alter der Pflanze sein.


_________________
herzliche Grüße
Matthias

538Cattleya schilleriana  - Seite 22 Empty Re: Cattleya schilleriana 16.03.20 22:04

Muralis

Muralis
Orchideenfreund
Hallo Matthias, danke für die interessante Info. 13 Jahre ist eine stolze Zeit, hat sie die komplett bei dir verbracht?

Meine Pflanze hab ich lt. Rechnung von O&M am 21.5.2018 erworben, und zwar als Jungpflanze mit 1 Jahr bis Blühstärke. Da sind wir jetzt 1 Jahr drüber. Keine nähere Klonbezeichnung.
In derselben Sendung war auch eine Jungpflanze mit 2 Jahren bis Blühstärke, und zwar eine sanderiana "Aphrii".

Beide haben deutlich zugelegt, machen jedes Jahr etwas stärkere Triebe. Bei mir stehen sie im Winterhalbjahr im Wintergarten, der Bedingungen bietet, wo eigentlich ziemlich viele Arten recht gerne blühen wollen: recht hell, im Frühling sonnig und warm, starke Tag- Nachtschwankungen.
Also ich hab die Hoffnung noch nicht aufgegeben, die Chance sehe ich bei 50/50 Wink

Eine forbesii JP1 von Frau Elsner vom letzten Herbst blüht jetzt schon demnächst; nicht mit einer Knospe, auch nicht mit 2, sondern mit 3. Da kann sich die schilli ein Beispiel nehmen...

VG Wolfgang

Peregrinus

Peregrinus
Globalmoderator
Hallo Wolfgang,

die Dauer bis zur Blühstärke, die von den Händlern gerne angegeben wird, ist eher eine Wunschvorstellung, als eine Tatsache, auf die man sich verlassen kann. Das klappt vielleicht mal bei total optimalen Bedingungen, aber wer hat diese schon.
Meine Pflanze habe ich erwachsen im letzten Jahr gekauft und habe die Triebe gezählt. Der erste ist noch sehr klein, weswegen meine Vermutung ist, es sind alle bisher gewachsenen. Der letztjährige Trieb hat wohl auch schon geblüht. 13, bzw. 12 Jahre bis zur ersten Blüte ist ziemlich viel. Vielleicht kann das aber auch schneller funktionieren.


_________________
herzliche Grüße
Matthias

zwockel

zwockel
Orchideenfreund
Sehr schön ja1 ja1

Liebe Grüße

Will

541Cattleya schilleriana  - Seite 22 Empty Re: Cattleya schilleriana 17.03.20 10:32

walter b.

walter b.
Orchideenfreund
Die Händler hier übernehmen wohl meist die Größenangaben der ProduzentInnen.
Und in Brasilien wachsen schillerianas bei guten Kulturbedingungen sicher etwas schneller als hier. Die können dann wohl bis zu drei Trieben pro Jahr machen, genug Licht haben sie ja von Jänner bis Dezember. Für Wasser, Dünger und Pflanzenschutz sorgen die Gärtner.

542Cattleya schilleriana  - Seite 22 Empty Re: Cattleya schilleriana 20.03.20 11:52

Muralis

Muralis
Orchideenfreund
Hier mal aktuelle Bilder von meiner schilleriana. Ich hab es grob vermessen und komme auf etwa 4,8 cm. Bei jeder anderen Cattleya würde ich meinen: Das wird was. Aber hier bin ich mir gar nicht sicher.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

543Cattleya schilleriana  - Seite 22 Empty Re: Cattleya schilleriana 20.03.20 17:25

walter b.

walter b.
Orchideenfreund
Ich finde schon dass das recht vielversprechend aussieht. Aber wissen wirst Du es erst, wenn die Knospen kommen. Oder eben nicht. Ich würde ihr viel Licht geben...

544Cattleya schilleriana  - Seite 22 Empty Re: Cattleya schilleriana 20.03.20 18:43

Leni

Leni
Orchideenfreund
@Matthias
Toller Blüherfolg und ich finde sie echt schön ja1 ja1 ja1
@Wolfgang
Drücke dir die Daumen Smile cheers cheers



LG


Leni

545Cattleya schilleriana  - Seite 22 Empty Re: Cattleya schilleriana 26.03.20 18:31

Muralis

Muralis
Orchideenfreund
Habe etwas optimistisch gemessen. Die BS ist jetzt so gut wie heraußen und hat nur 4,6 cm. Aber an der Basis im Inneren der BS sehe ich eine dunkle Zone. Das sollte dann eigentlich der Blütenansatz sein scratch

VG Wolfgang

546Cattleya schilleriana  - Seite 22 Empty Re: Cattleya schilleriana 26.03.20 19:26

Leni

Leni
Orchideenfreund
Muralis schrieb:Habe etwas optimistisch gemessen. Die BS ist jetzt so gut wie heraußen und hat nur 4,6 cm. Aber an der Basis im Inneren der BS sehe ich eine dunkle Zone. Das sollte dann eigentlich der Blütenansatz sein scratch

VG Wolfgang
Schau mer Mal, drücke dir die Daumen Smile


LG



Leni

547Cattleya schilleriana  - Seite 22 Empty Re: Cattleya schilleriana 26.03.20 20:23

Muralis

Muralis
Orchideenfreund
Ja, danke Leni, doppelt hält besser Wink
Aber all die leeren BS von schilleriana, die ich schon gesehen habe, waren kleiner und hatten keine dunkle Zone in der Basis. Die dunkle Zone wird wohl größer werden. Ich erhöhe mein Angebot auf 85%.

VG Wolfgang

548Cattleya schilleriana  - Seite 22 Empty Re: Cattleya schilleriana 26.03.20 21:01

Leni

Leni
Orchideenfreund
Hallo Wolfgang
Dann möchte ich dir nicht wiedersprechen Smile

LG



Leni

549Cattleya schilleriana  - Seite 22 Empty Re: Cattleya schilleriana 14.04.20 11:49

Muralis

Muralis
Orchideenfreund
Die dunkle Zone ist inzwischen gewachsen, aber unendlich langsam und sehr wenig. Die lueddemanniana hat mittlerweilen aus großem Rückstand heraus die schilleriana klar überholt und die beiden Knospen werden demnächst aus der BS brechen.

Da kommen dann trotz allem wieder Zweifel auf: Wird das jetzt eine Blüte oder nicht? Obwohl es eigentlich klar sein müsste...

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

550Cattleya schilleriana  - Seite 22 Empty Re: Cattleya schilleriana 14.04.20 13:05

Rudi

Rudi
Orchideenfreund

Hallo Wolfgang,
ich denke das wird eine Blüte! Man braucht bei ihr unendlich viel Geduld. Bei mir hat es im letzten Jahr eine Ewigkeit gedauert bis die Blüte aus der Blütenscheide kam. Viel Glück!
Bis bald, Rudi!

Nach oben  Nachricht [Seite 22 von 26]

Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 12 ... 21, 22, 23, 24, 25, 26  Weiter

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten