Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Erstknospe/-blüte eigener Kreuzung

+12
Befi
Rudi
Nona
zwockel
KarMa
Biene
Franz
Sabine O
Klaus1
Doris
jolly
NorbertK
16 posters

Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 2]

NorbertK

NorbertK
Orchideenfreund
Hallo Ihr Lieben
nun ist es bald soweit. An meiner allerersten Kreuzung mit der Rlc. Varut Rittinun ist eine große Knospe herangewachsen, allerdings mit einer Abnormalität. Die mittlere Sepale scheint eine Trennung zu haben aber nicht bis zur Spitze.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Zwei weitere sind auch schon gut herangewachsen, die dann regulär sein dürften. Was innen los ist sieht man erst mit der Blüte.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

jolly

jolly
Orchideenfreund
Hallo Norbert,
das ist auf jeden fall eine spannende Sache.
Wer ist denn der andere Elternteil ?
Liebe Grüße, Achim

Doris

Doris
Orchideenfreund
Sehr spannend, halte uns bitte auf dem laufenden 👍

Klaus1

Klaus1
Orchideenfreund
Hallo Norbert ... ja1 ja1

NorbertK

NorbertK
Orchideenfreund
Leider ist die Andere eine Unbekannte. Nix mit registrieren also.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Die Varut-Blüte steht noch wie ne 1. Ich hoffe dann noch ein Gruppenfoto machen zu können.

Sabine O

Sabine O
Orchideenfreund
Hallo Norbert,

das ist auf jeden Fall spannend. Ich finde schon ein super Erfolg, auch wenn sich die Knospen noch nicht geöffnet haben. Den Eltern nach müssten es schöne Blüten werden. Laughing

Franz

Franz
Fachmoderator Cattleya & Laelia
Norbert, wie hast Du die denn gepuscht, so schnell, das ist fast unnatürlich von der Zeit.


_________________
Gruß Franz
.....................................................................................................................
Nehmen Sie die Menschen wie sie sind, andere gibt es nicht. (Konrad Adenauer)

Menschen finden Ehrlichkeit so lange gut, bis Du etwas sagst was ihnen nicht passt.
http://www.bordercollie.ranch.de

Biene

Biene
Orchideenfreund
Hallo Norbert


Ich bin gespannt sabber 2

KarMa

KarMa
Orchideenfreund
Hallo Norbert,
das ist ja eine tolle Geschichte und wie Du das geschafft hast! Respekt. ja1

Die kleinen Cattleya Sämlinge von Dir leben alle, wachsen aber sehr zögerlich. Ich muss mich mal eingehender damit beschäftigen.

zwockel

zwockel
Orchideenfreund
Hey Norbert ja1 ja1

Liebe Grüße

Will

NorbertK

NorbertK
Orchideenfreund
Vielen Dank erstmal an Euch.

@Franz
5 Jahre ist doch eigentlich die übliche Dauer bis zur ersten Blüte. Also gedopt sind meine Pflanzen sicher nicht. Das da jetzt so eine Megaknospe entsteht liegt vielleicht auch daran, dass ich die beiden anderen Knospen entfernt habe. Eine davon war eh gelb geworden und die Andere war nicht so gleichmäßig. Das kuriose war, dass sie letztes Jahr noch einen zweiten Trieb nachgeschoben hat. Beide Triebe mit BS, wobei vom ersten Trieb war sie dann verwelkt.
Es gibt aber immer einige Exemplare, die dann besonders wüchsig sind. In dem Topf sind 2 Sämlinge, mit dem Anderen dauert es noch ein oder auch zwei Jährchen.

Gast

avatar
Gast
Hallo Norbert,
ein Erfolg, der sich sehen lassen kann. ja1 ja1

Nona

Nona
Orchideenfreund
Gratulation, Norbert....

ja1 ja1 ja1

Nona

NorbertK

NorbertK
Orchideenfreund
Nona, noch ist es nicht so weit aber ich stehe hier schon wie auf glühenden Kohlen.

Rudi

Rudi
Orchideenfreund
Hallo Norbert,
ich bin gespannt und fiebere mit. ja1  ja1  ja1
Bis bald, Rudi!

NorbertK

NorbertK
Orchideenfreund
Hallo Ihr Lieben,

leider muss ich Euch enttäuschen, die Knospe öffnet sich nicht vollständig und weist zudem deformation an Lippe und Stempel auf. Farbe der Blüte ist ein helles pink und die der Lippe durchgehend wie bei der Varut mit nur in der Mitte ein paar schwache Streifen. Es kommen aber noch zwei Knospen die auf mich vielversprechender wirken.

Befi

Befi
Orchideenfreund
Hej Norbert,
sei nicht enttäuscht. Die erste Blüte ist oft nicht ganz so toll.Shocked
Du wirst sehen, die nächsten werden besser.
Außerdem ist es doch ein super schöner Erfolg, wer hat denn schon selbst gezogene Orchideen. ja1 Laughing ja1

Nona

Nona
Orchideenfreund
Ich finde, Bernd hat das gut geschrieben. Toller Erfolg....

ja1 ja1

Nona

zwockel

zwockel
Orchideenfreund
Nicht traurig sein Norbert,alles wird gut.

Liebe Grüße

Will

NorbertK

NorbertK
Orchideenfreund
Schaut selber..... traurig
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Zumindest hat sie ja Blühwilligkeit gezeigt.



Zuletzt von NorbertK am 02.02.20 19:52 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

Eli1

Eli1
Admin
Trotzdem, Gratulation zu deiner Vermehrung !


_________________
Liebe Grüße
Eli
http://www.orchideenhobby.at

BrigitteB

BrigitteB
Orchideenfreund
Die nächsten Blüten werden sicher perfekt!

Klaus1

Klaus1
Orchideenfreund
Hallo Norbert,
die nächsten Blüten werden sicher besser. ja1

Rudi

Rudi
Orchideenfreund
Hallo Norbert,
es ist kein Misserfolg, man muss erst einmal so weit kommen. Ich könnte das nicht, aber darüber nachgedacht habe ich auch schon. Es waren vielleicht farblich die falschen Partner, aber das kann man nicht vorher wissen.
Bis bald, Rudi! ja1

sabinchen

sabinchen
Orchideenfreund
Hallo Norbert,
keine Sorge, die hat gutes Potential. Als Erstblüte ist sie gar nicht schlecht. Die Proportionen zw. Sepalen und Lippe können sich noch ändern. Außerdem kann sich an der Farbe auch noch etwas tun. Zudem ist das eine von vielen. Ich denke die streut sehr wie bei allen Hybriden auch.
Also nicht enttäuscht sein sondern freuen und abwarten. I love you ja1 ja1 ja1

Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 2]

Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten