Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Virus/Pilz an Jungorchidee? - Bitte um Hilfe!

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

OrchideenNeuling

OrchideenNeuling
Orchideenfreund
Liebe Orchideenfreunde!

zu meiner großen Zimmerpflanzen Sammlung haben sich in den letzten Jahren auch einige Orchideen gesellt. Nun ist vor 4 Monaten eine Jungorchidee (Kindle) bei mir eingezogen. Die Pflanze sah fit und gesund aus und die Mutterpflanze ist es noch.

Die Jungpflanze hat nach ihrem Umzug in meine Wohnung neue Blätter bekommen. Diese sehen extrem verkrüppelt aus (silbrige, hellgrüne bis gelbe und braune Stellen, Deformationen). Zudem kommen Löcher in den Blättern der Pflanze. Diese tauchen meist auf Blättern auf, die von anderen Blättern verdeckt sind.

Schädlinge sind nicht zu erkennen. Die Wurzeln sehen ok aus. Was ist hier los? Kennt jemand das Problem? Ich würde auf einen Pilz oder eher einen Virus tippen. Eventuell hat sich die Krankheit auch schon auf eine weitere Orchidee ausgebreitet die einen sehr verkrüppelten Blütentrieb entwickelt hat.

Ich hoffe einige erfahrene Orchideenkenner unter euch können mir helfen! Ich freue mich über jeden Tipp!

Haltungsbedingungen der Orchidee: 2/3 des Topfes sind mit groben Tongranulatkugeln gefüllt (die Rinde blieb sonst zu lange feucht), oberste Schicht mit Pinienrinde. Heller Standort am West Fenster ohne direkte Sonne.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

UweM.

UweM.
Fachmoderator Paphiopedilum
Oha,

dass sieht mir aber nach einem totalen Befall von Spinnmilben o.ä. Schädlingen aus What a Face

Wie sehen die Blätter denn von unten aus?

OrchideenNeuling

OrchideenNeuling
Orchideenfreund
Hallo Uwe,

die Blätter sehen von unten eigentlich ganz unauffällig aus. Spinnenmilben hatte ich schon mal an anderen Pflanzen und würde sie daher vermutlich erkennen.

Ich habe jetzt von einer erfahreren Orchideenzüchterin den Tipp bekommen, dass es sich vermutlich um eine Thrips Infektion handelt. Diese sitzen im Herzen der Orchidee und sind daher nicht an den Blättern zu sehen. Ich habe mir inzwischen Compo Triathlon besorgt und die Orchidee versorgt.

Hoffen wir auf das Beste =)

Valeria88

Valeria88
Orchideenfreund
Hallo, schön, dass du einen Rat bekommen könntest. Und wie geht es deinen Pflanzen jetzt? Haben sie diese Krankheit bekämmpfen können?

OrchideenNeuling

OrchideenNeuling
Orchideenfreund
Hallo Valeria!

glücklicherweise konnte ich die Krankheit bekämpfen. Es waren tatsächlich Thripse. Mit dem Compo Triathlon musste ich 8 meiner Orchideen behandeln. Nach und nach haben nämlich leider mehrere Pflanzen neue Blätter bekommen, die bereits total zerfressen und verkümmert aussahen. Die Thripse haben sich augebreitet.

Nach dem Sprühen haben nun 6 dieser Orchideen frische und gesunde Blätter bekommen. 2 haben sogar wieder geblüht! Smile Auf jeden Fall war diese Thrips-Infektion eine fiese Sache, denn man hat die Tiere kaum gesehen.

Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten