Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Dünger für Vandeen

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1Dünger für Vandeen Empty Dünger für Vandeen 17.11.19 10:48

Gast

avatar
Gast
Liebe Orchideenfreunde
Ich habe eine Frage die mich schon seit längerem beschäftigt.
Welche Rezeptur für Orchideendünger empfiehlt sich für Vandeen?
Oft lese ich bei Mischungen Rezeptur 30-10-10 oder 20-20-20 und andere
Zahlenkombinationen. Welcher ist die Richtige bzw. Beste für Vandeen?
Wo bezieht Ihr Eure Dünger? Danke für Eure Hilfe.

2Dünger für Vandeen Empty Re: Dünger für Vandeen 17.11.19 14:04

plantsman

plantsman
Orchideenfreund
Moin Tonic,

der erste Dünger hat, meiner Meinung nach, einen viel zu hohen Stickstoffgehalt im Verhältnis zu den anderen Nährstoffen. Das lässt sie zwar stärker wachsen, macht das Gewebe insgesamt aber auch "weicher" und die Pflanze anfälliger für viele ungüngstige Faktoren (Trockenheit, Wasser im Vegetationspunkt, Schädlinge und Krankheiten).
Der zweite Dünger sieht da schon besser aus wobei der Phosphorgehalt gar nicht so hoch sein muss. Phosphor wird im Boden recht schnell festgelegt, also in wasserunlösliche Salze eingebaut, dass die Pflanze damit nicht viel anfangen kann.

Bei so verhältnismäßig langsamwachsenden Pflanzen wie Orchideen würde ich einen Dünger mit ungefährer Zusammensetzung 1:0,8:1,2 - 1,5 plus Spurennährstoffe empfehlen. Phosphor könnte rein theoretisch noch niedriger liegen. Die Zahlen sind nur das Verhältnis zueinander. Das wäre z.B. Dünger mit 20:10:25 oder so ähnlich. Den könnte man dann auch, in unterschiedlicher Konzentration, für alle Orchideen anwenden.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] . Da ist besonders die Analyse-Tabelle auf Seite 4 interessant, die die Menge der Nährstoffe (mg/g) in frischen sowie trockenen Blättern verschiedener Orchideen-Arten aufführt. Besonders stechen da Calzium und Magnesium hervor. Das bedeutet bei Calcium aber nicht Kalk (Calciumcarbonat), sondern als wasserlösliches Nährsalz. Kalk selbst kann man zwar aufschwemmen, er ist aber nur zu einem geringen Teil in Wasser löslich und fällt schnell wieder aus.

https://www.plantsmans-pflanzenseite.de/

Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten