Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Eine Rundreise durch Kambodscha und Laos - Teil II = Laos

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

UweM.

UweM.
Fachmoderator Paphiopedilum
Laos hat nur 7 Millionen Einwohner und gilt damit als das am dünnsten nsten besiedelte Land Asiens.

Die Währung ist der laotische Kip – für eine Euro gibt es zwischen 9000 und 10000 Kip.

In den Vierziger Jahren des letzten Jahrhunderts stand es abwechselnd unter französischer oder japanischer Herrschaft, bevor in 1954 das unabhängige Königreich Laos ausgerufen wurde.

Zu Zeiten des Vietnam- und Kambodschakrieges  (ab 1964) führten durch Laos verschiedene Nachschubwege der roten Khmer, die durch die Amerikaner regelmäßig mit Flächenbombardements bedacht wurden. Auch heute noch gibt es viele nicht entschärfte Bomben oder Minen.

In 1975 kamen die Kommunisten an die Macht, ab 1980 wurde die Demokratische Volksrepublik ausgerufen die sich auch dem Westen öffnete.

Durch den Export von Edel- und Nutzhölzern wurde der Urwald nachhaltig zerstört. Heute sollen noch ca. 35 % Primärurwald existieren.

Durch das anstauen von Flüssen und Seen wird über Wasserkraft Strom erzeugt. Weiterhin sind viele Mineralien in Laos zu finden, die aber wegen mangelnder Infrastruktur  nur teilweise genutzt werden können.

Durch den Ausbau der alten Seidenstraße durch die Chinesen wird die Infrastruktur langsam verbessert.

Zwei Drittel der Bevölkerung arbeitet in der Landwirtschaft. Wichtigster Handelspartner ist Thailand.

Die Regierung von Laos ist bestrebt, den Drogenhandel (Anbau von Schlafmohn) einzudämmen. Das soll die Verbesserung des Bildungs- und Gesundheitswesen und auch die Umsiedelung einiger Bergbauern mit sich bringen.


 
Ich werde immer wieder gefragt, was isst man eigentlich in Laos und Kambodscha?

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Nudelsuppe, gebratene Nudel oder Reis etc.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]




Von Phnom Penh sind wir nach Vientiane geflogen.


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]



Die Hauptstadt Vientiane gilt auch heute noch als ein verschlafenes Städtchen mit viel Charme, bewachsenen Alleen, interessanten Tempeln und farbenprächtigen Märkten.


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Als erstes besichtigten wir den bekannten Buddha-Park. Überall wird  auch für das leibliche Wohl gesorgt:


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]



Suchbild: auf welche,  manchmal lebensrettende Sache wird hier hingewiesen?


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]



Als nächstes haben wir die Goldene Stupa besucht. Stupas haben die gleiche Bedeutung wie die Pyramiden in Ägypten = Grabkammern für Könige.


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]



Und direkt daneben: eine Doritis spec.


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]



Und dann das:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]



Ein Parkplatz in der Stadt:


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]



Ein weiterer Tempel, mit Segnung eines Mönches für ein Hochzeitspaar:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]



Fischfang -  mit einfachen Mitteln, aber erfolgreich


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]



Das Ziel unserer 1,5 stündigen Wanderung: die grüne Lagune


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]



Auf einem gefällten Baum weckte eine Orchidee mein Interesse...  und zack, hatte jemand mit einer Machete die Orchidee vom Baum getrennt... ein kleines Mitbringsel für mich


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]



Nicht weit davon wächst ein Dendr. aggregatum oder ähnliches


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]



Nach dem Rückweg zu unserem Bus ging es dann ins Hotel in der Stadt Vang Vieng.


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]



Am nächsten Morgen sollte es mit Bus in Richtung Xieng Khouang, um die berühmten Ebenen der Tonkrüge zu erreichen. Auf dem Weg dorthin wurde mehrfach angehalten... hier einfach ein paar Bilder:


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]



Aerides spec. am Straßenrand


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]



Bauern unterwegs...


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]



Moderne Hausbaukunst – die meisten Häuser werden am Hang gebaut


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]



Neugierige Kinderaugen


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]



Und ein paar Orchideen:


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]



Fortsetzung folgt

UweM.

UweM.
Fachmoderator Paphiopedilum
Unser Hotel in Xieng Khouang lag in einer schönen Gartenanlage:


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


ein Affenbrotbaum


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]



Ein Goldregenbaum


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]



Jeder hat denn auf seine eigene Faust das Städtchen erkundet:


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]



Orchideen waren einfach an den Bäumen festgebunden


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]



Krieg und Frieden


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]



Auf der Ebene der Steinkrüge. Man weiß bis heute nicht, wofür diese Krüge einmal gedient haben. Eine Möglichkeit ist, dass hier die Ahnen begraben worden sind. Es gibt in Laos etwa dreißig solcher Fundstätten – allerdings können derzeit nur fünf davon besucht worden. Die restlichen Orte müssen erstmal von Minen gesäubert werden.


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


In einem der Steinkrüge war eine Schlange – hat jemand eine Ahnung was das sein könnte?


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]



... und die Reise geht weiter. Nächster Halt: hier wird der Reisschnaps probiert


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]



Ein Verkaufsstand von Orchideen an der Straße


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]



Am nächsten Tag stand dann wieder eine 250 km lange Busfahrt zu unserem letzten Ort unserer Reise an – Luang Prabang.
Am Hoteleingang begrüßten uns ein paar blühende Orchideen.


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]



Bekannt ist diese Stadt für die „Bettelmönche“ – jeden Morgen um 6 Uhr sammeln sich die Mönche der Tempel der Stadt, ziehen durch die Straßen und bitten um Nahrung.
Einheimischer und Touristen können für 2 Dollar Reis u.ä. kaufen und an die Mönche verteilen.


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]



Am Ende warten „hilfsbedürftige“ Kinder wiederum auf Essenspenden der Mönche.


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]



Und schon sind wir am Ende unserer Reise angekommen. Um die lange Wartezeit am Abreisetag zu verkürzen, hatte unser Reiseanbieter noch eine Überraschung für uns parat:
Der Besuch des Elefantencamps in der Nähe der Flughafen.


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]



Damit wir auch auf Elefanten reiten konnten, mussten wir den Fluss überqueren


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]



Eine Aufstiegshilfe erleichterte das Aufsitzen – es wurde ohne Sattel oder Sänfte direkt auf dem Hals der Elefanten geritten. Immer unter Aufsicht des jeweiligen Führers.


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]



Nach einem 25 minütigen Ritt geht es für die Elefanten zum Baden. Um 14 Uhr ist Feierabend für die Elefanten und ihre Führer: die Elefanten gehen in den nahegelegenen Urwald und kehren erst am nächsten Morgen wieder zurück...


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]



Und damit gehen zwei Wochen einer unvergesslichen Rundreise durch Kambodscha und Laos zu Ende.


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]" />" />

UweM.

UweM.
Fachmoderator Paphiopedilum
Puh, nach diesem Kraftakt bin ich schon wieder Urlaubsreif.

Vielleicht habe ich zu viele Bilder eingestellt - bei 1000 Bildern aus Laos fällt einem die Auswahl schwer...

Franz

Franz
Fachmoderator Cattleya & Laelia
Hallo Uwe,

ganz herzlichen Dank für die Mühe beim einstellen der wunderbaren Bilder. Ich habe deine Erklärungen zu den Bildern genossen. Sie unterstreichen, dass Eure Reise Euch gefallen hat. Ist bzgl. Orchideen etwas mit in die Heimat gewandert? Ein paar Flaschen wären doch da als Erinnerungsstücke ideal gewesen.

Jedenfalls danke für die sehr ansprechenden Bilder. Die Erinnerung wird hoffentlich bei Euch lange nachwirken.


_________________
Gruß Franz
.....................................................................................................................
Nehmen Sie die Menschen wie sie sind, andere gibt es nicht. (Konrad Adenauer)

Menschen finden Ehrlichkeit so lange gut, bis Du etwas sagst was ihnen nicht passt.
http://www.bordercollie.ranch.de

Orchilonii

Orchilonii
Orchideenfreund
Oh, nein, es waren nicht zu viele Bilder .
Auf keinen Fall !!

Vielen Dank für die tollen Eindrücke !!


Ganz liebe Grüße !
Ilona

Angi

Angi
Globalmoderator
Uwe nochmals ganz ganz herzlichen Dank für deine Mühen uns Kambodscha und Laos näher zu bringen (was dir auch sehr gut gelungen ist).

Wenn du ja noch so viele Fotos hast.... Ich hätte nichts dagegen... Laughing Wink


_________________
LG

Angi

Leben ist Zeichnen ohne Radiergummi Kees Snyder
https://bordercollie-niko.jimdo.com/

Phips

Phips
Orchideenfreund
Wieder wunderschöne Fotos, vielen Dank,Uwe, dass du uns die fernen Ländern näher gebracht hast.

weeand

weeand
Admin
Wunderbare Eindrucke die du uns wieder zeigst. Schön das du uns auf deine Reise mitgenommen hast.
Ich danke dir! ja1 ja1


_________________
Wer das Kleine nicht ehrt, ist das Große nicht wert.

Schöne Grüße, André.

Peregrinus

Peregrinus
Globalmoderator
Herzlichen Dank für Deinen Bericht und die sehr sehenswerten Bilder.


_________________
herzliche Grüße
Matthias

Ed

Ed
Orchideenfreund
Tolle Bilder, Uwe - Danke fürs Zeigen.ja1 foto ja1

Machu Picchu

Machu Picchu
Orchideenfreund
Peregrinus schrieb:Herzlichen Dank für Deinen Bericht und die sehr sehenswerten Bilder.

Ich schließe mich da voll und ganz Matthias an! foto ja1 foto ja1

https://www.flickr.com/photos/124575844@N08/

musa

musa
Orchideenfreund
Absolut geniale Bilder, danke Uwe!
Es waren bestimmt nicht zu viele Bilder!
Michael

zwockel

zwockel
Orchideenfreund
Herzlichen Dank für die Bilder und Beschreibungen. ja1 ja1

Liebe Grüße

Will

Leni

Leni
Orchideenfreund
Super suuuuper Smile Danke dir Uwe, fantastische Eindrücke, an den du uns teilhaben lässt Smile ja1 ja1 ja1



LG




Leni

Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten