Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Oncidium karwinskii (laeve)

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1Oncidium karwinskii (laeve) Empty Oncidium karwinskii (laeve) am 21.04.19 15:55

sabinchen

sabinchen
Orchideenfreund
Dieses Oncidium, das früher zu Odontoglossum geört hat, habe ich schon seit 2011.
Es wächst sehr langsam, d.h. ein Bulb braucht ca. 2 Jahre. Der Blütentrieb etwa ein halbes Jahr. Somit blüht sie nur alle 2-3 Jahre. Vermutlich ist es deswegen selten in Kultur.
Der Duft ist stark und süß.
Der Blütentrieb ist etwa 1 Meter lang und die Blüten 3-4cm
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Christian N

Christian N
Orchideenfreund
Eine ganz tolle Rarität !

Gratuliere zum Kulturerfolg.


Gruß
Christian

sabinchen

sabinchen
Orchideenfreund
Vielen lieben Dank Christian winken

Peregrinus

Peregrinus
Globalmoderator
Gratuliere zu diesem Erfolg! ja1


_________________
herzliche Grüße
Matthias

Michaela

Michaela
Orchideenfreund
Sabine, die gefällt mir sehr ja1 ja1
Glückwunsch zu diesem schönen Kulturerfolg.

Leni

Leni
Orchideenfreund
Hallo Sabine
Super Blüherfolg. ja1 ja1 ja1
Ist ja eher ein kühles Oncidium aus Höhenlagen jenseits der 2000er. Ich denke, die kühlen Nächte sind schwer realisierbar.
Ich sehe bei meinen Kühlen immer, das wenn es zu warm wird, das Wachstum stagniert. Wink


LG



Leni

sabinchen

sabinchen
Orchideenfreund
Vielen lieben Dank an alle winken
Leni, ab Mai ist sie draußen an der Nordseite des Hauses. Da geht immer ein Wind. Im Winter ist sie dann unter dem Tisch am kühlsten Eck. Ein Ventilator verhindert die Stauwärme.
Als ich sie noch im Keller bei 10°C überwintert hatte, ist sie gar nicht richtig gewachsen. Die hohe Luftfeuchte am Boden des Gewächshauses scheint ihr zu gefallen. Da tolleriert sie die etwas höheren Temperaturen. Der Bulb ist auch fast doppelt so groß geworden. Aus diesem Grund hat sie vermutlich auch 20 Knospen gemacht. Sonst hatte sie immer nur 3-4.

Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten