Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Miniatur-Orchideen Teil 5

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 9, 10, 11

Nach unten  Nachricht [Seite 11 von 11]

251Miniatur-Orchideen Teil 5 - Seite 11 Empty Re: Miniatur-Orchideen Teil 5 am 09.08.19 14:35

Ralf G

Ralf G
Orchideenfreund
Die hab ich vor 3 Jahren in Dresden in einer Glaskugel von ihr gekauft.
Vielleicht schreibe ich ihr mal und frage sie nach dem Namen.

252Miniatur-Orchideen Teil 5 - Seite 11 Empty Re: Miniatur-Orchideen Teil 5 am 09.08.19 19:42

weeand

weeand
Admin
Ralf G schrieb:Die hab ich vor 3 Jahren in Dresden in einer Glaskugel von ihr gekauft.
Vielleicht schreibe ich ihr mal und frage sie nach dem Namen.
Das würde ich bestimmt machen. Sie wird schon antworten, denke ich Wink

Ich habe dein Foto in zwei Facebookgruppen eingestellt. Da wird auch gesagt das es vielleicht P. cornejoi sein könnte. Die Frage ist ob du mal ein  Foto von der Lippe machen kannst, aber nich von vorne, sondern von der seite?? Dann kann es noch besser bestimmt werden.

Und [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] findest du noch einige sehr gute Bilder von P. apoloae . Nur so zum Vergleich.


_________________
Wer das Kleine nicht ehrt, ist das Große nicht wert.

Schöne Grüße, André.

253Miniatur-Orchideen Teil 5 - Seite 11 Empty Re: Miniatur-Orchideen Teil 5 am 11.08.19 8:45

Ralf G

Ralf G
Orchideenfreund
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Hallo André,
gestern habe ich Frau Niessen eine Mail geschrieben und hoffe dass sie antwortet.
Ein Bild mit der Lippe in Seitenansicht hänge ich hier mal an. Vielleicht hilft es bei der Bestimmung.
Übrigens hat Ecuagenera P. apoloae im Angebot, bin schon am Überlegen, ob ich mir nächstes Jahr etwas nach Dresden mitbringen lasse.

254Miniatur-Orchideen Teil 5 - Seite 11 Empty Re: Miniatur-Orchideen Teil 5 am 11.08.19 14:46

Leni

Leni
Orchideenfreund
Ein paar Minis aus Brasilien
Diperanthus pellucidus
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Zygostates obliqua
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Pleurobatrium crepinianum
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]



LG



Leni

255Miniatur-Orchideen Teil 5 - Seite 11 Empty Re: Miniatur-Orchideen Teil 5 am 11.08.19 19:04

Miniorchideen

Miniorchideen
Orchideenfreund
Hallo Leni,

schöne Blüten von kleinen Schätzchen. ja1

von mir noch 2 Bilder

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Lepanthopsis astrophora

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Diese kleine Pflanze ist immer wieder beeindruckend  foto


LG Leo

256Miniatur-Orchideen Teil 5 - Seite 11 Empty Re: Miniatur-Orchideen Teil 5 am 12.08.19 4:42

Peregrinus

Peregrinus
Globalmoderator
Leni und Leo... ja1 ja1


_________________
herzliche Grüße
Matthias

257Miniatur-Orchideen Teil 5 - Seite 11 Empty Re: Miniatur-Orchideen Teil 5 am 12.08.19 9:08

sabinchen

sabinchen
Orchideenfreund
Peregrinus schrieb:Leni und Leo... ja1 ja1

WOOOW was ganz Besonderes sind die Kleinen schon. I love you ja1 ja1 ja1

258Miniatur-Orchideen Teil 5 - Seite 11 Empty Re: Miniatur-Orchideen Teil 5 am 12.08.19 10:21

Wurzel

Wurzel
Orchideenfreund
Ach schöööön ...ihr Beiden ja1 ja1 ja1

259Miniatur-Orchideen Teil 5 - Seite 11 Empty Re: Miniatur-Orchideen Teil 5 am 12.08.19 20:51

weeand

weeand
Admin
Leni schrieb:Ein paar Minis aus Brasilien
Diperanthus pellucidus
Zygostates obliqua
Pleurobatrium crepinianum

LG



Leni
Die sind toll, Leni.
Besondere Wurzel hat die Diperanthus, mag ich! ja1 ja1


_________________
Wer das Kleine nicht ehrt, ist das Große nicht wert.

Schöne Grüße, André.

260Miniatur-Orchideen Teil 5 - Seite 11 Empty Re: Miniatur-Orchideen Teil 5 am 12.08.19 20:54

weeand

weeand
Admin
Miniorchideen schrieb:

Diese kleine Pflanze ist immer wieder beeindruckend  foto


LG Leo
Das stimmt. Sie blüht eigentlich immer. Nicht al zu schwer im Kultur ja1


_________________
Wer das Kleine nicht ehrt, ist das Große nicht wert.

Schöne Grüße, André.

261Miniatur-Orchideen Teil 5 - Seite 11 Empty Re: Miniatur-Orchideen Teil 5 am 12.08.19 21:04

weeand

weeand
Admin
Ralf G schrieb:
Hallo André,
gestern habe ich Frau Niessen eine Mail geschrieben und hoffe dass sie antwortet.
Ein Bild mit der Lippe in Seitenansicht hänge ich hier mal an. Vielleicht hilft es bei der Bestimmung.
Übrigens hat Ecuagenera P. apoloae im Angebot, bin schon am Überlegen, ob ich mir nächstes Jahr etwas nach Dresden mitbringen lasse.

Wenn ich das Foto so sehe, denke ich das es bestimmt eine Platystele cornejoi sein könnte. Die Lippe beugt leicht nach oben. Auf die Zeichnung von Luer sieht mann das auch.
Bin neugierig was Frau Niessen sagt.


_________________
Wer das Kleine nicht ehrt, ist das Große nicht wert.

Schöne Grüße, André.

262Miniatur-Orchideen Teil 5 - Seite 11 Empty Re: Miniatur-Orchideen Teil 5 am 13.08.19 19:01

Ralf G

Ralf G
Orchideenfreund
Hallo André,
Frau Niessen hat mir heute geantwortet. Sie glaubt, dass es Platystele gyroglossa sein könnte.
Viele Grüße
Ralf

263Miniatur-Orchideen Teil 5 - Seite 11 Empty Re: Miniatur-Orchideen Teil 5 am 14.08.19 9:30

weeand

weeand
Admin
Ralf G schrieb:Hallo André,
Frau Niessen hat mir heute geantwortet. Sie glaubt, dass es Platystele gyroglossa sein könnte.
Viele Grüße
Ralf
Schön das sie sofort geantwortet hat.

Dann doch noch etwas ganz anderes????
"gyroglossa" bedeutet mit runde Lippe. Das sieht mann auch auf foto's. Deiner hat aber keine runde Lippe, oder?
Die Petalen sehen bei gyroglossa auch breiter aus. nachdenken nachdenken
Ich weiss nicht........


_________________
Wer das Kleine nicht ehrt, ist das Große nicht wert.

Schöne Grüße, André.

264Miniatur-Orchideen Teil 5 - Seite 11 Empty Re: Miniatur-Orchideen Teil 5 am 14.08.19 21:09

Ralf G

Ralf G
Orchideenfreund
Hallo André,
ich denke ähnlich und bleibe auch erstmal bei P. cornejoi.

265Miniatur-Orchideen Teil 5 - Seite 11 Empty Re: Miniatur-Orchideen Teil 5 am 14.08.19 21:36

weeand

weeand
Admin
Ralf G schrieb:Hallo André,
ich denke ähnlich und bleibe auch erstmal bei P. cornejoi.
Wurde ich auch machen Laughing ja1


_________________
Wer das Kleine nicht ehrt, ist das Große nicht wert.

Schöne Grüße, André.

266Miniatur-Orchideen Teil 5 - Seite 11 Empty Re: Miniatur-Orchideen Teil 5 am 14.08.19 22:19

weeand

weeand
Admin
Bei mir blüht jetzt auch Masdevallia lychniphora. Sie hat eine besonders schön gefarbte Blüte. Bis jetzt blüht sie zwei bis dreimal am Jahr. Es ist kein üppiger Blüher. Wenigstens für mich. 6 Blüten war war die hochste Zahl. Für mich auch keine leichte Pflanze in Kultur. Man gibt sie sehr schnell sie viel Wasser und das sieht mann dann auch gleich an die Blätter. Werden gelb und fallen ab. Ich habe sie jetzt 3 Jahre.
Sie ist aus Peru und wächst in höhen in 2000m. Kann also auch temperiert.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Sie gehört zur subgenus Caudatae, wo einige der schönsten Masdevalien untergebracht sind.
Sie wie auch der nächste, Masdevallia icterina, sollte auch aus derselben Gruppe sein.
Aber...... die Lippe steht, in dieses subgenus aufrecht zwischen die beide Petalen. Bei meine M. icterina hängt die Lippe und ist sehr beweglich, wie auch bei Masdevallia pteroglossa, aus das subgenus Oscillantes. Und bei IOSPE sehe ich auch ein Photo von M. icterina mit eine aufrechte Lippe.
Und dann zweifle ich doch ob meiner überhaupt eine M. icterina ist.... scratch scratch nachdenken

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


_________________
Wer das Kleine nicht ehrt, ist das Große nicht wert.

Schöne Grüße, André.

267Miniatur-Orchideen Teil 5 - Seite 11 Empty Re: Miniatur-Orchideen Teil 5 am 15.08.19 5:30

Leni

Leni
Orchideenfreund
weeand schrieb:
Leni schrieb:Ein paar Minis aus Brasilien
Diperanthus pellucidus
Zygostates obliqua
Pleurobatrium crepinianum

LG



Leni
Die sind toll, Leni.
Besondere Wurzel hat die Diperanthus, mag ich! ja1 ja1
Hallo André
Du bist ein Luchs, hast das gesehen. Ja die Wurzeln sind behaart und machen auch ohne Blüte die Pflanze sehr atraktiv Smile


LG



Leni

Nach oben  Nachricht [Seite 11 von 11]

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 9, 10, 11

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten