Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Phragmipedium “Pink Panther” (Phragmipedium schlimii × Phragmipedium fischeri)

+12
zwockel
Orchilonii
BrigitteB
Sabine62
Isi
Christian N
Leni
Peregrinus
Hauzi
sabinchen
musa
weeand
16 posters

Gehe zu Seite : 1, 2, 3  Weiter

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 3]

weeand

weeand
Admin
Neben meine Miniaturen habe ich auch einige Orchideen in meiner Fensterbank stehen. Einer ist die schöne Phragmipedium “Pink Panther” (Phragmipedium schlimii × Phragmipedium fischeri).
Nicht zu groß. Die Blüte ist ungefähr 4 cm.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


_________________
Wer das Kleine nicht ehrt, ist das Große nicht wert.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Schöne Grüße, André.

sabinchen Gefällt dieser Beitrag

musa

musa
Orchideenfreund
Eine wunderschöne Blüte, André!
Gratuliere Dir
Michael

sabinchen

sabinchen
Orchideenfreund
wunderschöne Blüte André ja1 ja1 ja1

Hauzi

avatar
Orchideenfreund
Sehr schöne Blüte André. Das Blattwerk sieht jedoch etwas mitgenommen aus. Bei meiner Phrag. fischeri die momentan auch blüht gibt es teilweise auch solch bräunliche eingefallene Flecken am älteren Blattgrün.

https://www.pflanzenfreunde.com

weeand

weeand
Admin
Hauzi schrieb:Sehr schöne Blüte André. Das Blattwerk sieht jedoch etwas mitgenommen aus. Bei meiner Phrag. fischeri die momentan auch blüht gibt es teilweise auch solch bräunliche eingefallene Flecken am älteren Blattgrün.
Hallo Hauzi, da hast du volkommen recht. Es ist eine Jungpflanze die ich in Juli bekommen habe. Die hat sich anfangs bei mir was schwer getan, aber ich denke das sie jetzt über den Berg ist.
Ich habe auch keine Erfahrung mit Phragmipediums. Und habe gedacht das es meine, nicht so gute, Kultur ist die die bräunliche Flecken verursacht.


_________________
Wer das Kleine nicht ehrt, ist das Große nicht wert.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Schöne Grüße, André.

Hauzi

avatar
Orchideenfreund
Waren diese Flecken bereits beim Erhalt vorhanden oder sind die erst später gekommen?

https://www.pflanzenfreunde.com

Peregrinus

Peregrinus
Globalmoderator
Eine schöne Blüte, André. ja1


_________________
herzliche Grüße
Matthias

weeand

weeand
Admin
Hauzi schrieb:Waren diese Flecken bereits beim Erhalt vorhanden oder sind die erst später gekommen?
Nee, die sind erst später gekommen. Ich habe Sie gequäld. Ich habe Sie gleich umgetopft und in Bleikugeln gesetzt, wie alle meine Fensterbankorchideen. Als Jungpflanze hat Sie mir das übel genommen. Laughing


_________________
Wer das Kleine nicht ehrt, ist das Große nicht wert.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Schöne Grüße, André.

weeand

weeand
Admin
Michael, Sabine und Matthias, Hertzlichen Dank ja1 ja1


_________________
Wer das Kleine nicht ehrt, ist das Große nicht wert.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Schöne Grüße, André.

musa

musa
Orchideenfreund
André, du setzt sie in Bleikugeln???

Leni

Leni
Orchideenfreund
Hallo Andre
Schaut sehr hübsch aus ja1 ja1 


LG




Leni

Christian N

Christian N
Moderator
musa schrieb:André, du setzt sie in Bleikugeln???

Also Andre, das interessiert mich auch.
Normalerweise gibt man einer Orchidee die Bleikugel, wenn sie nach vielen Jahren noch immer nicht blüht.

Wahrscheinlich meinst Du Blähton?

Da ich auch eine Jungpflanze dieser Hybride habe, würden mich Deine Kulturbedingungen interessieren.
Und wie groß ist die Blattspannweite der Pflanze?


Gruß
Christian

weeand

weeand
Admin
Christian N schrieb:
musa schrieb:André, du setzt sie in Bleikugeln???

Also Andre, das interessiert mich auch.
Normalerweise gibt man einer Orchidee die Bleikugel, wenn sie nach vielen Jahren noch immer nicht blüht.

Wahrscheinlich meinst Du Blähton?

Da ich auch eine Jungpflanze dieser Hybride habe, würden mich Deine Kulturbedingungen interessieren.
Und wie groß ist die Blattspannweite der Pflanze?


Gruß
Christian
Ach..... mein Deutsch.... Mad
Ich meinte, wie du schon erraten hast, Blähton.
Sie steht bei mir am Ostfenster, ohne Zusatzlicht. Und steht auf ein Tablett mit Wasser gefühlt jeder Woche wird die Töpfe ordentlich getaucht mit Osmosewasser gedüngt bis auf ungefähr 250 microsiemens. Jeden Tag wird morgens und abends gesprüht. Die Temperatur ist jetzt 16 bis 21 Grad. Im Sommer natürlich erheblich wärmer. Bis über die 30 Grad.


_________________
Wer das Kleine nicht ehrt, ist das Große nicht wert.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Schöne Grüße, André.

musa

musa
Orchideenfreund
Da hätte ich auch nur mitdenken müssen... Danke für die Kulturinfos.
Michael

weeand

weeand
Admin
musa schrieb:Da hätte ich auch nur mitdenken müssen... Danke für die Kulturinfos.
Michael
ja1 Laughing Laughing


_________________
Wer das Kleine nicht ehrt, ist das Große nicht wert.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Schöne Grüße, André.

Isi

Isi
Orchideenfreund
Hallo Andre,

die ist wunderschön und klasse Fotos. sunny

Viele Grüße
Peter

Sabine62

Sabine62
Orchideenfreund
Isi schrieb:Hallo Andre,

die ist wunderschön und klasse Fotos. sunny

Viele Grüße
Peter

Dem kann ich mich nur anschließen. ja1 foto

weeand

weeand
Admin
Peter und Sabine Hertzlichen Dank! ja1


_________________
Wer das Kleine nicht ehrt, ist das Große nicht wert.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Schöne Grüße, André.

Gast

avatar
Gast
Mein Pink Panther hat auch seine erste Blüte geöffnet. Meine Hybride besteht aus Phrag. fischeri x schlimii. Die Blüte ist daher etwas dunkler.

Phragmipedium “Pink Panther” (Phragmipedium schlimii × Phragmipedium fischeri) Phrag_10
Blüte

Phragmipedium “Pink Panther” (Phragmipedium schlimii × Phragmipedium fischeri) Phrag_11
Blüte mit Blitzlicht fotografiert

Phragmipedium “Pink Panther” (Phragmipedium schlimii × Phragmipedium fischeri) Phrag_12

Habitus mit Blüte

BrigitteB

BrigitteB
Orchideenfreund
Sehr schön! ja1

Isi

Isi
Orchideenfreund
Hallo Ute,

ein herrlicher Schuh, sehr, sehr schön! sunny sunny sunny

LG
Peter

musa

musa
Orchideenfreund
Hallo Ute,
sehr schönes Phrag!

Macht es einen Unterschied, welche Art Samen- bzw Pollenspender ist? Oder sind Unterschiede der Ergebnisse den jeweiligen Klonen geschuldet. Die Namensgebung unterscheidet sich ja nicht, es sind ja beide "PP".

Liebe Grüße
Michael

Hauzi

avatar
Orchideenfreund
Oh, schön. Smile

https://www.pflanzenfreunde.com

Gast

avatar
Gast
Hallo Michael,
soweit ich die Literatur verstanden habe macht es schon einen Unterschied wer Mutterpflanze und wer der Pollengeber dieser Hybride ist. Das Wuchsverhalten und das Aussehen variiert entsprechend.

Orchilonii

Orchilonii
Orchideenfreund
Ganz zauberhaft ! 

Sie wirkt so zerbrechlich !! 



Ganz liebe Grüße !
Ilona

Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 3]

Gehe zu Seite : 1, 2, 3  Weiter

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten