Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Masdevallia xanthina ssp pallida

+2
Peregrinus
weeand
6 verfasser

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

weeand

weeand
Admin
Masdevallia xanthina spp pallida Rchb. f. 1876 gehört zum Pleurothallidinae SUBGENUS Masdevallia SECTION Masdevallia SUBSECTION Caudatae Veitch 1889

Synonyme sind:
Masdevallia pallida
Masdevallia var pallida


Die Erstbeschreibung war von Reichenbach in 1876. Sie ist ein kleiner species, die in den Anden von Columbien, Ecuador und Peru wachst. Es ist also eine weit verbreitete Art. Sie wachst in Höhen von 750 meter bis 2900 meter.

Blütezeit:
Die Blütezeit sollte im Winter und Frühjahr. Sie hat bei mir in Oktober geblüht. Ich habe sie noch nicht so lange und kann zu der Blütezeit noch nicht sovieles sagen.

Temperatur:
Die Temperatur soll im kühlen bis temperierten/warmen Bereich sein. Bei guter LF werden im Sommer 26°C ertragen, im Winter nicht unter 10°C. Anzustrebender Bereich der Temperatur ist 13 bis 21°C im Winter. Im Sommer ein Bereich von 15 bis 25°C
Eine Tag und Nacht Temperaturunterschied von 6 Grad oder mehr leitet die Blüteninduktion ein.

Licht:
Sie wachst im schatten aber kann ruhig mal etwas mehr Licht bekommen

Luftfeuchtigkeit: so um die 60 bis 80%. Viel Frischluft und gute Belüftung ist wichtig.

Bewässerung: Feucht und nicht zu nass.
Kann zwischendurch ruhig mal trocken werden.
Ich verwende osmosewasser (Regenwasser geht auch) und dünge mit Rainmix (100-150 microsiemens) mit jede Bewässerung. Manchmal eine Woche ganz ohne Dünger

Ich halte sie aufgebunden aber getopft wird auch gehen. Mit feine Rinde und etwas Sphagnum
Sie steht in meine Vitrine und im Sommer draussen im Schatten.
In die Vitrine braucht sie gute Ventilation.


Masdevallia xanthina ssp pallida  A1b83710

Masdevallia xanthina ssp pallida  22004810

Masdevallia xanthina ssp pallida  E1f5a710



Zuletzt von weeand am 25.04.21 14:05 bearbeitet; insgesamt 8-mal bearbeitet


_________________
Wer das Kleine nicht ehrt, ist das Große nicht wert.
Meine Bilder auf Flickr

Schöne Grüße, André.

Peregrinus

Peregrinus
Globalmoderator
Große Klasse, die Kleine. ja1


_________________
herzliche Grüße
Matthias

Leni

Leni
Orchideenfreund
Hallo André
Starke Bilder ja1 ja1 ja1 
Früher hieß sie xanthina var. klabochorum.



LG



Leni

eleinen

eleinen
Orchideenfreund
Wunderschön!

weeand

weeand
Admin
Danke an alle ja1


_________________
Wer das Kleine nicht ehrt, ist das Große nicht wert.
Meine Bilder auf Flickr

Schöne Grüße, André.

weeand

weeand
Admin
Leni schrieb:Hallo André
Starke Bilder ja1 ja1 ja1 
Früher hieß sie xanthina var. klabochorum.



LG



Leni
Ich weiss Leni. Jetzt wird das als ein Synonym angezeigt.
Ich habe auch eine M. xanthina die jetzt Blüten bildet. Mal sehen was das Unterschied ist.


_________________
Wer das Kleine nicht ehrt, ist das Große nicht wert.
Meine Bilder auf Flickr

Schöne Grüße, André.

7Masdevallia xanthina ssp pallida  Empty Masdevallia xanthina aops 24.04.21 19:40

Miniorchideen

Miniorchideen
Fachmoderator Miniatur-Orchideen
Masdevallia xanthina aops kommt in Columbien und Equador in Höhen von 750m - 2900m vor.
Dementsprechend kann sie warm bis kühl gehalten werden.
Bei mir ist sie in der kühl - temperierten Vitrine bei mittlerem Licht.
Die Pflanzengröße beträgt ca. 5cm, die Blütengröße bis 6cm.

Masdevallia xanthina ssp pallida  Masdev26



Zuletzt von Miniorchideen am 25.04.21 12:15 bearbeitet; insgesamt 4-mal bearbeitet


_________________
LG Leo

weeand

weeand
Admin
Hallo Leo,

das ist eine sehr schöne und gut kultivierte Masdevallia. Die rosarote Blüten mag ich. Auch das kleine Habitus ist etwas was ich mag. ja1 ja1

aber.......... ich denke das es keine M. aops ist. Es ist eher Masdevallia mandarina . Jetzt heisst sie Masdevallia xanthina ssp mandarina.

M. aops und M. pallida sind die beide weissen xanthina varianten. Dabei hat M. aops keine Augenflecken, daher die Name. a=ohne ops=Fleck. Das ist bei deiner auch so. Aber sie ist nicht weiss. Deshalb keine aops. Die pallida hat die Augenflecken.
Sie sind beide aus dem xanthina-komplex, wie auch M. xanthina ssp mandarina. Dann hat es sich auch noch herausgestellt dass M. aops ein synoniem ist von M. klabochiorum.  Heutzutage heissen die beide dann auch M. xanthina spp pallida (mit augenflecken) und M. klabouchiorum (ohne Augenflecken). Und beide weiß. M. xanthina ssp pallida und M. klabouchiorum sind aus Colombien und Ecuador. Masdevallia xanthina ssp mandarina ist auch aus Colombien und Ecuador und wächst zwischen 1600m und 2300m.

Diese ist hier unten ist Masdevallia xanthina ssp pallida

Masdevallia xanthina ssp pallida  Masde199


_________________
Wer das Kleine nicht ehrt, ist das Große nicht wert.
Meine Bilder auf Flickr

Schöne Grüße, André.

Miniorchideen

Miniorchideen
Fachmoderator Miniatur-Orchideen
Hallo André,

Danke für Deine Richtigstellung, da habe ich die falschen Bilder erwischt, habe ich korrigiert.
Habe die oben gezeigte Pflanze vor 2 Jahren beim Großräschener unter Masdevallia aops erworben.


_________________
LG Leo

Miniorchideen

Miniorchideen
Fachmoderator Miniatur-Orchideen
Dann zeige ich hier auch noch meine Masdevallia xanthina red

Masdevallia xanthina ssp pallida  Masdev27


_________________
LG Leo

jolly

jolly
Orchideenfreund
Sehr hübsches Blümchen, Leo !
ja1
Liebe Grüße, Achim

weeand

weeand
Admin
Miniorchideen schrieb:Hallo André,

Danke für Deine Richtigstellung, da habe ich die falschen Bilder erwischt, habe ich korrigiert.
Habe die oben gezeigte Pflanze vor 2 Jahren beim Großräschener unter Masdevallia aops erworben.
ja1 es sind beide (auch die xanthina "Red") schöne, gut kultivierte Pflanzen. Das ist das wichtigste ja1


_________________
Wer das Kleine nicht ehrt, ist das Große nicht wert.
Meine Bilder auf Flickr

Schöne Grüße, André.

Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten