Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Cattleya maxima

+45
mom01
schmucktime
Zwergi
Biene
Purpurateiro
Phips
Usitana
Pooferatze
Michaela
Wurzel
eleinen
teri
Julia
jolly
NorbertK
Wodka
Skyline
Christian N
Eli1
walter b.
Hermann
KarMa
Rudi
LuteousForb
Robert
Leni
max4orchids
zwockel
Rolf
Jutta
Peregrinus
Max Sch
Marcel210
Klaus1
maxima
Daz
Machu Picchu
diehey
emmily
sabinchen
werner b
Gitti
laetitia
UweM.
Franz
49 posters

Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 19 ... 35, 36, 37, 38, 39, 40  Weiter

Nach unten  Nachricht [Seite 36 von 40]

876Cattleya maxima - Seite 36 Empty Re: Cattleya maxima 28.09.18 18:46

NorbertK

NorbertK
Orchideenfreund
Sehr schön Franz, ja1 ja1

877Cattleya maxima - Seite 36 Empty Re: Cattleya maxima 28.09.18 19:59

Peregrinus

Peregrinus
Globalmoderator
Überwältigend, Franz. ja1
C. maxima mag es ja eher etwas trockener. Das hat in diesem Jahr gut gepasst.


_________________
herzliche Grüße
Matthias

878Cattleya maxima - Seite 36 Empty Re: Cattleya maxima 29.09.18 9:37

Eli1

Eli1
Admin
Wahnsinn, so eine tolle Blütenpracht bei den C. maximas ja1 ja1 ja1


_________________
Liebe Grüße
Eli
http://www.orchideenhobby.at

879Cattleya maxima - Seite 36 Empty Cattleya maximaHa 29.09.18 10:44

Hexenholz69

Hexenholz69
Orchideenfreund
Hallo Franz ,
da muss man begeistert und stolz sein bei solch Erfolgen !!!

ja1 ja1 ja1


Liebe Grüsse

Kathleen

880Cattleya maxima - Seite 36 Empty Re: Cattleya maxima 29.09.18 11:51

jolly

jolly
Orchideenfreund
Sehr schöne Blüten zeigt ihr da, Hans & Franz !
Bei mir blüht C. maxima alba „Königin Silvia“ nachdem sie gefühlt jahrzehntelang im Jugendstadium vor sich hingewuchert ist sowie eine namenlose „Normalform“.
Liebe Grüße, Achim

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

881Cattleya maxima - Seite 36 Empty Re: Cattleya maxima 29.09.18 14:53

Klaus1

Klaus1
Orchideenfreund
Sehr schön, Achim. ja1 ja1

882Cattleya maxima - Seite 36 Empty Re: Cattleya maxima 29.09.18 15:13

Machu Picchu

Machu Picchu
Orchideenfreund
Edle Blüten in weiß! ja1

https://www.flickr.com/photos/124575844@N08/

883Cattleya maxima - Seite 36 Empty Re: Cattleya maxima 29.09.18 15:46

Franz

Franz
Fachmoderator Cattleya & Laelia
Achim, ja1 ja1 ja1 .

Das mit dem Klon Königin Silvia kenne ich nur zu gut. Da Meriklonvermehrung hat sie zuerst einmal weitere neue Triebe gebildet. Seit vorigem Jahr kann man sagen jetzt ist sie erwachsen geworden. Aber Blüte dieses Jahr wollte sie nicht zeigen.


_________________
Gruß Franz
.....................................................................................................................
Nehmen Sie die Menschen wie sie sind, andere gibt es nicht. (Konrad Adenauer)

Menschen finden Ehrlichkeit so lange gut, bis Du etwas sagst was ihnen nicht passt.
http://www.bordercollie.ranch.de

884Cattleya maxima - Seite 36 Empty Re: Cattleya maxima 29.09.18 16:06

Eli1

Eli1
Admin
Achim, ja1 ja1 ja1


_________________
Liebe Grüße
Eli
http://www.orchideenhobby.at

885Cattleya maxima - Seite 36 Empty Re: Cattleya maxima 29.09.18 20:56

Leni

Leni
Orchideenfreund
Hallo Achim
Die ist brutal selten zu sehen in Blüte. Die Königin Silvia ( oder auch Königin Du kannst mich mal, ich blühe nicht) so sie denn blüht, eine wahre Hochwürden ja1 ja1 ja1
Eventuell hat der heiße Sommer mit den überdurchschnittlich vielen Sonnenstunden etwas dazu beigetragen.
Auf jeden Fall nen geiles Teil Smile


LG




Leni

886Cattleya maxima - Seite 36 Empty Re: Cattleya maxima 29.09.18 22:15

Phips

Phips
Orchideenfreund
Hallo Achim, wunderbar.  ja1

Mich würde interessieren wie viele Bulben und Wurzeln sie hat. Meine steht am Südfenster und hat keine Blüten wohl aber viele Neutriebe.

887Cattleya maxima - Seite 36 Empty Re: Cattleya maxima 29.09.18 22:34

emmily

emmily
Orchideenfreund
Leni schrieb:Hallo Achim
Die ist brutal selten zu sehen in Blüte. Die Königin Silvia ( oder auch Königin Du kannst mich mal, ich blühe nicht) so sie denn blüht, eine wahre Hochwürden ja1 ja1 ja1
Eventuell hat der heiße Sommer mit den überdurchschnittlich vielen Sonnenstunden etwas dazu beigetragen.
Auf jeden Fall nen geiles Teil Smile


LG




Leni

Ich habe meine Königin mit einem Pflanzendurchmesser von ca. 35 cm eiskalt entsorgt. Dieser Klon ist es absolut nicht wert. Verbraucht viel Platz - ich glaube 7 Blüten war die höchste Ausbeute die ich je erzielt habe.

888Cattleya maxima - Seite 36 Empty Re: Cattleya maxima 30.09.18 7:35

Peregrinus

Peregrinus
Globalmoderator
Sehr schön gemacht, Achim. ja1
Der Frust über eine solche 'Zicke' kann einem sicher sehr die Tränen in die Augen treiben.


_________________
herzliche Grüße
Matthias

889Cattleya maxima - Seite 36 Empty Re: Cattleya maxima 30.09.18 8:21

zwockel

zwockel
Orchideenfreund
emmily schrieb:
Leni schrieb:Hallo Achim
Die ist brutal selten zu sehen in Blüte. Die Königin Silvia ( oder auch Königin Du kannst mich mal, ich blühe nicht) so sie denn blüht, eine wahre Hochwürden ja1 ja1 ja1
Eventuell hat der heiße Sommer mit den überdurchschnittlich vielen Sonnenstunden etwas dazu beigetragen.
Auf jeden Fall nen geiles Teil Smile


LG




Leni

Ich habe meine Königin mit einem Pflanzendurchmesser von ca. 35 cm eiskalt entsorgt.


Tz,tz,tz !!!



Die Königin ist wohl eine Herausforderung,wo gibt es die?

Wunderschön geworden.   ja1  ja1  ja1

Muß man die an die Kette legen?

Liebe Grüße

Will

890Cattleya maxima - Seite 36 Empty Re: Cattleya maxima 30.09.18 9:35

Eli1

Eli1
Admin
emmily schrieb:
Leni schrieb:Hallo Achim
Die ist brutal selten zu sehen in Blüte. Die Königin Silvia ( oder auch Königin Du kannst mich mal, ich blühe nicht) so sie denn blüht, eine wahre Hochwürden ja1 ja1 ja1
Eventuell hat der heiße Sommer mit den überdurchschnittlich vielen Sonnenstunden etwas dazu beigetragen.
Auf jeden Fall nen geiles Teil Smile


LG




Leni

Ich habe meine Königin mit einem Pflanzendurchmesser von ca. 35 cm eiskalt entsorgt. Dieser Klon ist es absolut nicht wert. Verbraucht viel Platz - ich glaube 7 Blüten war die höchste Ausbeute die ich je erzielt habe.


Trotzdem schade Emmily. Eine Teilung hätte wohl auch nichts gebracht?


_________________
Liebe Grüße
Eli
http://www.orchideenhobby.at

891Cattleya maxima - Seite 36 Empty Re: Cattleya maxima 30.09.18 13:42

walter b.

walter b.
Orchideenfreund
Die 'Koenigin Sylvia' ist wirklich ein Luder, sie braucht viel Licht und Wärme um zufridenstellend zu wachsen und auch zu blühen. Sie kann ewig wie Schnittlauch dahin wachsen ohne ordentliche Triebe zu machen.
Wenn sie sich aber wohl fühlt und eine gewisse Stärke hat, ist sie etwas weniger zickig.
Meine habe ich eine gefühlte Ewigkeit und wir haben uns auch aneinander gewöhnen müssen. Sie wächst aufgebunden und macht inzwischen sogar ordentliche Triebe, blüht seit mehreren Jahren jeden Herbst und wollte heuer sogar zwei Mal blühen. Ihre Hauptblüte hatte sie lustigerweise vor etwa zwei Monaten, gerade vorher habe ich aber aus dem Gebüsch eine Knospe herauslugen gesehen.
By the way: Echte alba ist sie keine! Man kann auf den Fotos gut sehen, dass die Blüten rote Streifen im Schlund aufweisen.

Viele Grüße
Walter

892Cattleya maxima - Seite 36 Empty Re: Cattleya maxima 30.09.18 14:29

emmily

emmily
Orchideenfreund
Richtig erkannt Walter!

Diese Pflanze,den Ursprungseigentümer möchte ich nicht nennen, haben diese Pflanze alle entsorgt!
Jeder der ein Teilstück besass hat sie aus den von mir genannten Gründen entsorgt.

Ich lege mir eine wirkliche alba mit einem guten Stand zu.

893Cattleya maxima - Seite 36 Empty Re: Cattleya maxima 30.09.18 15:13

walter b.

walter b.
Orchideenfreund
Da habe ich glücklicherweise inzwischen auch eine. Sie stammt aus der gleichen Herkunft wie Cattys Pflanze, ich habe sie vor vier Jahren auf unserer Ausstellung hier, allerdings vom Produzenten selbst, erworben. Sie hat letztes Jahr erstmalig geblüht und überwältigte mich mit wunderschönen, ziemlich riesigen, rein strahlend weißen Blüten mit einem grünlichgelben Strich auf der Lippe und einer tollen Haltung auf einer wüchsigen und (noch) recht kompakten Pflanze. Heuer wollte sie nicht blühen, ich werde sie aber umtopfen und hoffe für nächstes Jahr auf ein besseres Ergebnis.

Meine 'Koenigin S.' werde ich aber entgegen dem Modetrend nicht entsorgen. Einerseits war sie ein überaus tolles Geschenk vom Produzenten, dann wächst sie ja inzwischen zufriedenstellend, recht kompakt und vieltriebig, sie blüht regelmäßig (möglicherweise mit Trend zu zwei Blühschüben, das werde ich auszubauen versuchen!) und darüber hinaus sehe ich sie als schützenswert an, hat sie doch eine bewegte Geschichte und war die erste erhältliche - wenn auch nur quasi - alba!

Interessant finde ich dass die 'K.S.' scheinbar komplett weiße Nachkommen bringen kann, wie man ja an den beiden Pflanzen von Catty und mir erkennen kann. Doch scheint das nicht immer so zu sein wie mir Hilmar Bauch berichtet hat, der mehrere Pflanzen aus dem Satz hochgezogen hat und meinte dass sowohl weiße als auch hellrosa und concolor-Typen dabei waren.

Viele Grüße
Walter

894Cattleya maxima - Seite 36 Empty Re: Cattleya maxima 30.09.18 16:51

sabinchen

sabinchen
Orchideenfreund
Hallo Franz, hallo Achim,
wunderbare Blüten. Und jede ist anders, da gefällt mir sehr.

Dazu kann ich auch noch etwas beitragen.
Die ersten blühen bei mir auch
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

895Cattleya maxima - Seite 36 Empty Re: Cattleya maxima 30.09.18 17:29

Franz

Franz
Fachmoderator Cattleya & Laelia
2. Bild dürftest Du m. E. als var. dark bezeichnen.


_________________
Gruß Franz
.....................................................................................................................
Nehmen Sie die Menschen wie sie sind, andere gibt es nicht. (Konrad Adenauer)

Menschen finden Ehrlichkeit so lange gut, bis Du etwas sagst was ihnen nicht passt.
http://www.bordercollie.ranch.de

896Cattleya maxima - Seite 36 Empty Re: Cattleya maxima 30.09.18 17:42

Eli1

Eli1
Admin
I love you I love you ja1


_________________
Liebe Grüße
Eli
http://www.orchideenhobby.at

897Cattleya maxima - Seite 36 Empty Re: Cattleya maxima 30.09.18 17:50

Leni

Leni
Orchideenfreund
Hallo Sabine
Ein sehr schöner dunkler Typ ja1 ja1 ja1


LG



Leni

898Cattleya maxima - Seite 36 Empty Re: Cattleya maxima 30.09.18 18:12

sabinchen

sabinchen
Orchideenfreund
Vielen lieben Dank an alle. winken
Ja die dunkle hat sich dieses Jahr selbst übertroffen mit den 8 Blüten an einem Trieb. Letztes Jahr hatte sie noch 6.
Die anderen zwei sind Erstblüher.

899Cattleya maxima - Seite 36 Empty Re: Cattleya maxima 30.09.18 18:21

Klaus1

Klaus1
Orchideenfreund
Wunderschön, Sabine. ja1 ja1

Am besten gefällt mir die dunkel gefärbte.

900Cattleya maxima - Seite 36 Empty Re: Cattleya maxima 01.10.18 4:49

Peregrinus

Peregrinus
Globalmoderator
Sehr schön, Sabine. ja1


_________________
herzliche Grüße
Matthias

Nach oben  Nachricht [Seite 36 von 40]

Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 19 ... 35, 36, 37, 38, 39, 40  Weiter

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten