Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Cattleya maxima

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 16 ... 31  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 2 von 31]

26 Re: Cattleya maxima am 06.11.12 9:27

Gast


Gast
Ja die concolor gefällt mir auch sehr gut!!

Meine C. maxima blüht derzeit auch immer noch:



27 Re: Cattleya maxima am 06.11.12 9:30

emmily

avatar
Orchideenfreund
Hallo Gitti,

schade meine concolor hat noch nicht geblüht...ich hoffe auf den nächsten Trieb!!! Sad

28 Re: Cattleya maxima am 06.11.12 9:40

nikko

avatar
Orchideenfreund
@Milla: Deine maxima gefällt mir auch sehr gut, wunderschön!

29 Re: Cattleya maxima am 06.11.12 9:58

Gast


Gast
nikko schrieb:@Milla: Deine maxima gefällt mir auch sehr gut, wunderschön!

Danke nikko,

sie ist halt eine einfache C. maxima, die mit Startschwierigkeiten nach zwei Jahren jetzt doch noch was hergibt. Musste vor zwei Jahren wegen Fäulnis 4-5 Bulben abtrennen! Sie hat sich aber jetzt gut erholt und ich finde, daß ihr der Freilandaufenthalt im geschützten Vordach im Sommer sehr gut tut.

30 Cattleya maxima am 09.11.12 15:03

diehey

avatar
Orchideenfreund
Hallo zusammen,
bei mir sind 2 Cat. maxima zur Blüte gekommen.Eine mit 5 Blüten und die andere mit 3 Blüten.
Viele Grüße
diehey

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

31 Re: Cattleya maxima am 09.11.12 15:05

Gast


Gast
Wow diehey, die sind aber "gefährlich" schön test !!

32 Re: Cattleya maxima am 09.11.12 15:56

Franz

avatar
Fachmoderator Cattleya & Laelia
und das mit striata-Effekt!!!


Gruß Franz

http://www.bordercollie.ranch.de

33 Re: Cattleya maxima am 09.11.12 16:16

nikko

avatar
Orchideenfreund
@diehey: Die sind wunderschön, gratuliere!

34 Re: Cattleya maxima am 09.11.12 17:20

Machu Picchu

avatar
Orchideenfreund
Hallo Dieter,

tolle Pflanzen und tolle Bilder!! Smile Very Happy

https://www.flickr.com/photos/124575844@N08/

35 Re: Cattleya maxima am 09.11.12 18:37

Daz

avatar
Orchideenfreund
Franz schrieb:und das mit striata-Effekt!!!

Das dachte ich auch. Die Haltung ist ebenfalls ganz ordentlich für eine maxima. Wirklich ganz hinreißend!

36 Cattleya maxima am 09.11.12 18:54

diehey

avatar
Orchideenfreund
Franz schrieb:
und das mit striata-Effekt!!!

Franz was soll das heißen striata-Effekt
Gruß
Dieter

37 Re: Cattleya maxima am 09.11.12 19:03

Franz

avatar
Fachmoderator Cattleya & Laelia
Hallo Dieter,

bei L. purpurata werden solche Aderungen in den Petalen als striata benannt.

Gruß Franz

http://www.bordercollie.ranch.de

38 Cattleya maxima am 09.11.12 19:05

emmily

avatar
Orchideenfreund
Hallo Dieter,

bei der semi alba sieht man das striata ganz deutlich!!!


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] von [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] auf Flickr


39 Re: Cattleya maxima am 09.11.12 19:05

Daz

avatar
Orchideenfreund
Ich bin zwar nicht Franz aber mit Striata werden Kultivare und Klone bezeichnet, deren Nervatur auf den Tepalen deutlich als kontrastierende Linien zu sehen sind oder die eben eine gestreifte Zeichnung auf den Tepalen aufweisen.

In der Regel sind diese aber nicht auf allen Tepalen, sondern hauptsächlich auf den Petalen zu finden. Artspezifische Punkte oder Streifen fallen aber nicht darunter. Es handelt sich hierbei immer um eine Sonderform. In aller Regel sind solche Pflanzen begehrt und teuer.

40 Cattleya maxima am 09.11.12 19:12

emmily

avatar
Orchideenfreund
Hallo Oliver,

da gibt es nichts mehr hinzuzufügen. Sehr treffend formuliert.
Na ja, was die Preise anbelangt hast du schon recht. Die kann man sich nur als Jungpflanze
leisten und hochpäppeln....aber man was halt auch nie so ganz genau...wird's was oder nicht!!!

41 Cattleya maxima am 09.11.12 19:12

emmily

avatar
Orchideenfreund
Hallo Oliver,

da gibt es nichts mehr hinzuzufügen. Sehr treffend formuliert.
Na ja, was die Preise anbelangt hast du schon recht. Die kann man sich nur als Jungpflanze
leisten und hochpäppeln....aber man weiss halt auch nie so ganz genau...wird's was oder nicht!!!

42 Cattleya maxima am 09.11.12 20:40

diehey

avatar
Orchideenfreund
Hallo emmily,Daz,und Franz,
vielen Dank für die Aufklärung
Viele Grüße
Dieter

43 Re: Cattleya maxima am 25.12.12 12:13

maxima

avatar
Orchideenfreund
Ein Wahnsinn diese Pflanzen!!!


Davon kann man nur träumen. Für mich ist die maxima sowieso die schönste aller Cattlayen! Werde versuchen meinen Liebling hier einzustellen. Kann aber leider nicht mit euren Pflanzen mithalten. Aber der Mensch freut sich Laughing Laughing


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Hatte mit den maximas leider nicht sehr viel Glück im Topf, deshalb habe ich diese aufgebunden. ( 1. Versuch)


Liebe Grüße

maxima Embarassed Embarassed

44 Re: Cattleya maxima am 25.12.12 12:27

Franz

avatar
Fachmoderator Cattleya & Laelia
Hallo Maxima,

sieht doch gut aus. Hast Du die Pflanze gerade erst aufgebunden, oder schon ein paar Monate her?

Gruß Franz

http://www.bordercollie.ranch.de

45 Re: Cattleya maxima am 25.12.12 13:04

maxima

avatar
Orchideenfreund
Hallo Franz,

habe diese Pflanze Anfang August bei Orchids & more im Topf gekauft. Da ich leider immer schlechte Erfahrungen mit maximas im Topf hatte, habe ich diese ausgetopft, die abgestorbenen Wurzeln abgeschnitten, desinfiziert und aufgebunden. (Bilde mir ein, ich kann sie so besser kontrollieren)
Mit dem aufbinden bin ich leider noch nicht so ein Profi, aber das wird hoffentlich schon noch besser werden. Die Pflanze hatte einen kleinen ca. 1 cm großen Neutrieb und bei einer Bulbe eine vertrocknete Blütenscheide aus dieser dann vier Blüten schoben. Ich konnte es gar nicht fassen!! Aber Wunder geschehen doch noch. Hier noch ein Bild wie sie bis jetzt gewachsen ist.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Hab´versucht noch ein zu Bild hosten, das ist mir leider nicht gelungen, da sich der vorige Link nicht löschen lassen wollte. Du siehst, ich bin ein PC-Nackapazl. confused Embarassed Aber das kriege ich auch noch hin!!

Liebe Grüße
maxima

46 Re: Cattleya maxima am 25.12.12 13:11

emmily

avatar
Orchideenfreund
Hi Maxima,

hast du doch super hinbekommen!!
Deine maxima sieht nicht schlecht aus...gefällt mir sehr gut! test
Mach weiter so...

47 Re: Cattleya maxima am 25.12.12 13:34

Franz

avatar
Fachmoderator Cattleya & Laelia
Doch maxima,

und wie man sehen kann schiebt sie neue frische Wurzeln, das ist schon einmal ein sehr gutes Zeichen. Dann pflege sie gut und achte auf sie, damit Deine Namensvetterin Dir sehr viel Freude bereitet.

Gruß Franz

http://www.bordercollie.ranch.de

48 Cattleya maxima am 26.02.13 16:56

Klaus1

avatar
Orchideenfreund
Hier noch zwei Bilder


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Cattleya maxima var. alba


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Cattleya maxima var. aphlebia

Gruß Klaus

49 Re: Cattleya maxima am 26.02.13 17:44

emmily

avatar
Orchideenfreund
Hallo Klaus!!

Die berühmte aphlebia...ist in deinem Besitz!!!!Da sage ich einfach nur klasse!!!
Bis dato wusste ich nur das Gerhard eine hat.
Da kannst du wirklich stolz darauf sein ja1 ja1 ja1

50 Re: Cattleya maxima am 28.02.13 16:02

Daz

avatar
Orchideenfreund
Hey Klaus,

die sind beide wirklich richtig gut - für maximas... Twisted Evil Gratulation zu diesen schönen Exemplaren. Ich muss nur anmerken, dass die 'alba' eine 'semi-alba' ist. Wink

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 2 von 31]

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 16 ... 31  Weiter

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten