Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Miltonia "Herr Alexandre" Hybride

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

Chrissy

avatar
Orchideenfreund
Hallo,

mir ist meine Miltonia reduziert, mit Knitterwuchs in Bulben und Blättern, aber in voller Blüte im Baummarkt über den Weg gelaufen. (naja, eher gerollt ;-) die Mitarbeiterin schob den Ständer an mir vorbei und ich hab die da raus gefischt). Wie ihr aus meinen anderen Beiträgen wisst, steht die in lebenden Sphagnum. Da fühlt sie sich wohl: Die Bulben und die Blätter sind mittlerweile komplett glatt und geblüht hat sie auch noch gut 3 Monate.

Zu meinen Fragen:

1. Ist es normal, dass die nur zu bestimmten Tageszeiten duftet? Sie hat erst angefangen zu duften wenn die Sonne aufging, dann bis zum Nachmittag, je nachdem wie bewölkt es an dem Tag war, mal mehr mal weniger lange. Bei vielen Wolken nicht, an zu heißen Tagen auch nicht.

2. Mittlerweile ist sie verblüht und die Blütentriebe komplett braun und trocken. Nun verschwinden die ja unten in den Blättern. Wirft die Pflanze die von selber irgendwann ab, so dass ich die nur noch rausziehen muss? Oder soll ich die Abschneiden? Wenn Abschneiden: Wo? Ganz unten an der Bube geht ja nicht, da ist ja das Blatt geschlossen.

Danke für Eure Hilfe.

Grüßele
Chrissy

NorbertK

avatar
Orchideenfreund
Zu deiner ersten Frage, die meisten Orchideen duften nur zu bestimmten Tageszeiten.

Chrissy

avatar
Orchideenfreund
Sorry... Bitte verschieben, ich habe eben gesehen, dass ich das ins Falsche Thema geschrieben habe.

Chrissy

avatar
Orchideenfreund
Danke Norbert.

Ich fand das nicht schlecht... So konnte man sich nicht an den Geruch gewöhnen und ich hab mich immer gefreut wenn es im Badezimmer geduftet hat. ;-) Wollte nur wissen ob das normal ist, oder an der Pflege liegt.

Wenn man Gerüche immer in der Nase hat nimmt man die irgendwann nicht mehr wahr, das kann hier nicht passieren. :-)

Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten