Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Dendrobium gracilicaule

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1 Dendrobium gracilicaule am 10.06.18 11:26

Zitroenchen

avatar
Orchideenfreund
Guten Morgen liebe Orchideenfreunde,
da ich im Forum keine Infos über Dendrobium Gracilicaule finden konnte, öffne ich einfach mal einen neuen thread.
Sollte es bereits einen über diese Orchideen geben, bitte ich schnon mal im Vorfeld für Nachsicht. Very Happy
Mit meiner Pflanze habe ich seit geraumer Zeit ein größeres Problem und ich glaube, sie hat eine Pilzerkrankung.
Ich lege Euch mal Bilder der Pflanze bei und bitte um Euren Ratschlag.
Da ich bei anderen Orchideen bereits gute Efahrungen mit der SGK-Methode gesammelt und damit durchaus auch schon Todgeweihte gerettet habe, habe ich es bei dieser Patientin auch mal probiert.
Immerhin habe ich sie damit in diesem Frühjar noch einmal zur Blüte angeregt, aber NT konnte ich noch nicht erzielen.
Viele Grüße
Olaf

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]



Zuletzt von Zitroenchen am 10.06.18 11:54 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

2 Re: Dendrobium gracilicaule am 10.06.18 11:32

Orchideen Spetzialist

avatar
Orchideenfreund
Wie alt ist den das Substrat ?

3 Re: Dendrobium gracilicaule am 10.06.18 11:53

Zitroenchen

avatar
Orchideenfreund
Das Substrat habe ich im März neu eingefüllt.

4 Re: Dendrobium gracilicaule am 10.06.18 12:07

Orchideen Spetzialist

avatar
Orchideenfreund
Welches Substrat hast du den genutzt, und stand sie mal wo anders ?

5 Re: Dendrobium gracilicaule am 10.06.18 12:14

Zitroenchen

avatar
Orchideenfreund
Normale Pinienrinde, etwas Moos und 3 oder 4 kleiner Stücke Holzkohle.
Aber die vermutliche Pilzerkrankung hatte sie schon vorher.
Wie oben geschrieben, habe ich mit SGK gute Erfahrungen bei anderen Orchideen gemacht.
Bzgl. der Dendrobium bin ich mir unsicher, da ich bisher keine Infos über die gefunden habe.
Zu meiner Verunsicherung trägt auch bei, daß sie bisher keine Anstalten macht, neue Wurzeln zu treiben. Bei den anderen Orchis ging das so nach 2 Monaten los, daß neues Wurzelwachstum einsetzte und später die Pflanze dann auch neue Triebe entwickelt hat.
Bei meine Dendrobium hatte ich im Frühjahr noch Blüten, aber das wars dann auch mit einer Reaktion.

6 Re: Dendrobium gracilicaule am 10.06.18 12:19

Orchideen Spetzialist

avatar
Orchideenfreund
Unter was nun die Blätter leiden kann ich dir zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht genau sagen aber ich würde mal das stehende Wasser aus gießen.

Werde mal überlegen.

Mal schauen was die anderen so sagen werden...





Beste Grüße

7 Re: Dendrobium gracilicaule am 10.06.18 13:11

Phips

avatar
Orchideenfreund
Hallo Olaf,

zwar sollen auch Dendrobien in SGK gehen, allerdings habe ich da keine guten Erfahrungen gemacht, leider. Zu deinen Flecken kann ich nichts sagen.

Hallo Tim,

zu SGK gehört auch Wasser unten im Glas, es ist eine spezielle Kulturmethode nach einem ganz bestimmten Aufbau. Schau einmal [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können].

8 Re: Dendrobium gracilicaule am 10.06.18 13:16

Orchideen Spetzialist

avatar
Orchideenfreund
Phipund s schrieb:Hallo Olaf,

zwar sollen auch Dendrobien in SGK gehen, allerdings habe ich da keine guten Erfahrungen gemacht, leider. Zu deinen Flecken kann ich nichts sagen.

Hallo Tim,

zu SGK gehört auch Wasser unten im Glas, es ist eine spezielle Kulturmethode nach einem ganz bestimmten Aufbau. Schau einmal [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können].


Hallo

die Technik des SGK ist mir bekannt, aber meiner Erfahrung nach zu riskant besonders bei Dendrobium. Ich würde davon abraten, aber die Meinungen und Erfahrungen sind ja bekanntlich Unterschiedlich.

Beste Grüße Tim Jacobs



Zuletzt von Orchideen Spetzialist am 10.06.18 13:18 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Was vergessen)

Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten