Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Bulbophyllum falcatum

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1 Bulbophyllum falcatum am 18.03.18 10:44

musa

avatar
Orchideenfreund
Bulbophyllum falcatum [Lindley] Rchb. f. 1861, Sektion Megaclinium.

Aus Zentral- und Westaftika, unter 1800m.
Epiphytische, manchmal lithophytische bifoliate Pflanze, kleinwüchsig, mit Miniaturblüten, die beidseitig an einer rötlichen oder grünen (var. bufo) ca. 10 cm langen Rachis linear angeordnet sind.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Michael

2 Re: Bulbophyllum falcatum am 18.03.18 14:54

Hauzi

avatar
Orchideenfreund
Faszinierendes Ding. Very Happy

https://sites.google.com/site/substratglaskultursgk/

3 Re: Bulbophyllum falcatum am 18.03.18 15:19

musa

avatar
Orchideenfreund
Absolut, hab ich nur aus Versehen in Hirschstetten mitgenommen.
Michael

4 Re: Bulbophyllum falcatum am 18.03.18 15:48

sabinchen

avatar
Orchideenfreund
Sehr hübsch! ja1 ja1 ja1

5 Re: Bulbophyllum falcatum am 18.03.18 18:52

Peregrinus

avatar
Globalmoderator
Die Art kenne ich nur von Bildern. Sehr außergewöhnlich. ja1


_________________
herzliche Grüße
Matthias

6 Re: Bulbophyllum falcatum am 18.03.18 23:42

musa

avatar
Orchideenfreund
Matthias, leider sind die Blüten sehr schwer zu fotografieren, da sie wirklich extrem klein sind.
Michael

7 Re: Bulbophyllum falcatum am 19.03.18 8:54

Christian N

avatar
Orchideenfreund
Eine hübsche ungewöhnliche Blüte.
Ein schönes Beispiel für die Vielgestaltigkeit von Orchideenblüten.

Gratuliere zum Kultur- und Blüherfolg und zum tollen Blütenfoto.


Gruß
Christian

8 Re: Bulbophyllum falcatum am 19.03.18 9:01

Nami03

avatar
Orchideenfreund
Wow! Schaut echt toll aus!
Danke für's Teilen.

9 Re: Bulbophyllum falcatum am 19.03.18 11:17

musa

avatar
Orchideenfreund
Immer gerne!
Christian, der Erfolg geht leider nicht auf mich, sie hatte schon Knospen, als ich sie gekauft hatte. Hat mich aber schon gewundert, dass sie die Umstellung und das Umtopfen so gut weggesteckt hat.
Michael

Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten