Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Orchideen-Ausstellung Frankfurt 2018

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

Lukas

avatar
Orchideenfreund
Hallo Leute, ich war am Freitag in Frankfurt im Palmengarten auf der Orchideen Ausstellung.
Es war ganz okay, aber die beinahe 500km (hin-und zurück) haben sich nicht wirklich gelohnt.
Hatte mehr erwartet. Es war auch eher eine "Verkaufsveranstaltung" als eine Ausstellung. Die Preise waren auch nicht
günstiger als bei den bekannten online-shops. Teilweise sogar höher.
Zudem war leider wegen Umbaumaßnahmen der Palmengarten nur sehr eingeschränkt zu betreten. Sonst hätte es sich gelohnt.
Hatte mich schon auf die Tropenhäuser gefreut. Schade.  Mad
Aber ich möchte Euch doch noch ein paar Eindrücke geben. Wie gesagt, es war nicht schlecht. Aber die weiter Fahrt  affraid  Sleep

VG, Lukas

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

CatDiver

avatar
Orchideenfreund
Hallo Lukas,

da kann ich Dir nur zustimmen. Ich war Samstag nachmittag dort. In dem Raum sstanden fast nur Verkaufstische und Verkaufsregale.

Es gab massenhaft Multi-Hyb-Phals in allen Farben, Mustern und Größen.

Bei vielen anderen Orchideen war entweder nur der Gattungsname oder häufig auch noch nicht einmal dieser angegeben. Die holländischen Kartons unten auf den Regalen deuten auf Massenware aus den holl. Fabriken hin.

Trotzdem konnte ich ein paar Pflänzchen finden, die mir gefallen haben, leider fast alle nicht blühend. Die Preise waren auch nicht gerade niedrig.

Im ganzen war das doch enttäuschend und einer solchen Lokation wie dem Frankfurter Palmengarten  nicht angemessen, vor allem wenn ich das mit der wesentlich kleineren, aber sehr feinen Ausstellung in Bingen vergleiche, die ich am Sonntag besucht habe.

Danke für die Bilder.

mom01

avatar
Orchideenfreund
Hallo Lukas,

danke für die schönen Bilder! Es tut mir leid, wenn diese Ausstellung nicht Deinen Vorstellungen entsprach...500 km Weg, um dass man sich ärgert, das ist schon blöd!

Die vielen kleinen Raritäten, hatten sie die nicht dieses Mal?

Die Tropenhäuser sind alle zu @Lukas ? Ich wollte am Samstag mit einem Bekannten kommen und freue mich auch auf die Tropenhäuser.



Zuletzt von mom01 am 12.03.18 18:55 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

Lukas

avatar
Orchideenfreund
Ja Bärbel,

es gibt echt nicht viel zu sehen. Nur das Haus mit den Wüsten- und Nebelpflanzen ist offen. Draußen gibt es auch noch nichts zu sehen.
Viele Baustellen. Die legen wohl außen neue Kabel. Sind überall am buddeln.

VG, Lukas

mom01

avatar
Orchideenfreund
Danke Lukas!

CatDiver

avatar
Orchideenfreund
@Bärbel: Wenn man sucht, findet man auch ein paar Naturformen und Primärhybriden an den Seiten in den Regalen, aber die meisten Pflanzen sind Massenware.

Ich hatte Glück mit einem abgeblühten und trotzdem noch sehr teurem Paph. vietnamense, einer Phal. luedemaniana, einer Phal. hierglyphica, beide nicht blühend und einer blühenden Sedirea japonica.

Von Topic'it App gesendet

Lukas

avatar
Orchideenfreund
Ich habe mir zwei kleine fürs "Orchidarium" mitgenommen. Stelis species und maxillaria variabilis. Sonst hab ich nichts gefunden.
Einige schöne Paphiopedilum hab ich gesehn, waren aber m.E. zu teuer.

VG, Lukas

Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten