Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Orchideen-Neuzugang 2

Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 17 ... 29, 30, 31

Nach unten  Nachricht [Seite 31 von 31]

751Orchideen-Neuzugang 2 - Seite 31 Empty Re: Orchideen-Neuzugang 2 am 10.08.20 8:25

Nona

Nona
Orchideenfreund
Hallo Norbert,

Ich drücke Dir auch ganz fest beide Daumen, dass sie wieder so schön blüht, wie auf Deinem Bild...


ja1 ja1

Nona

752Orchideen-Neuzugang 2 - Seite 31 Empty Re: Orchideen-Neuzugang 2 am 10.08.20 9:00

NorbertK

NorbertK
Orchideenfreund
Hallo Nona,
vielen Dank, wenn ich sehe wie sich jetzt neu Wurzeln bilden, bin ich guter Hoffnung.

753Orchideen-Neuzugang 2 - Seite 31 Empty Re: Orchideen-Neuzugang 2 am 11.08.20 14:39

walter b.

walter b.
Orchideenfreund
Hallo Norbert,

meines Wissens bezeichnet grex die Nachkommen aus einer Züchtung (wie in Deinem Fall Prism Palette), deren Individuen wieder Klon-Namen bekommen können.
Viel Glück mit der Pflanze! Sie macht aber eh schon Wurzeln, also scheint das größte Risiko vorbei...

Viele Grüße
Walter

755Orchideen-Neuzugang 2 - Seite 31 Empty Re: Orchideen-Neuzugang 2 am 14.08.20 10:54

walter b.

walter b.
Orchideenfreund
Damit wäre aber der Name aller Nachkommen einer Kreuzung nicht geklärt. Und leider widerspricht sich der Text, weil der Name einer Hybride kann per se kein Artname sein...

756Orchideen-Neuzugang 2 - Seite 31 Empty Re: Orchideen-Neuzugang 2 am 14.08.20 12:30

NorbertK

NorbertK
Orchideenfreund
Nun ja, bei einer Hardyana (Naturhybride) würde es dann "Cattleya x hardyana" geschrieben.

Es ging ja eigentlich um Klonname bzw. Kultivarname.
Wenn eine Pflanze zur Meristemvermehrung selektiert wird, wird aus dem Kultivarname der Klonname. Jedem Sämling der etwas anders ist kann ein Kultivarname verpasst werden.

Wenn jetzt aus den Hardyana Sämlingen einer besonders hervorsticht, bekommt er noch hinten dran ein Kultivarname was wohl gleichzusetzen wäre mit Varität.

757Orchideen-Neuzugang 2 - Seite 31 Empty Re: Orchideen-Neuzugang 2 am 14.08.20 13:25

walter b.

walter b.
Orchideenfreund
Nein. Ein Klon ist ein Klon und eine Varietät ist eine Varietät.

758Orchideen-Neuzugang 2 - Seite 31 Empty Re: Orchideen-Neuzugang 2 am 14.08.20 13:40

NorbertK

NorbertK
Orchideenfreund
Die Varität lässt sich auch klonen.

759Orchideen-Neuzugang 2 - Seite 31 Empty Re: Orchideen-Neuzugang 2 am 14.08.20 15:18

walter b.

walter b.
Orchideenfreund
Jeder Klon lässt sich klonen, daher der Name.

760Orchideen-Neuzugang 2 - Seite 31 Empty Re: Orchideen-Neuzugang 2 am 14.08.20 16:09

NorbertK

NorbertK
Orchideenfreund
Der Klon ist doch schon geklont und jede Varität lässt sich auch klonen.

Was ich klar machen will ist, daß erst in dem Moment wo ein Kultivar geteilt oder meristemvermehrt wird der Klon entsteht.
Als Züchter vergebe ich einen Namen für meine Kreuzung, den erstmal alle Sämlinge so tragen. Gebe ich davon einige Sämlinge weiter, könnte derjenige der ihn erhält sich einen Kultivarname aussuchen und an den Kreuzungnamen dranhängen. Dann ist es aber noch kein Klon. Erst wenn die Pflanze geteilt wird kann man von Klon reden. In der Regel wird man immer nur Klone erhalten. Deshalb hat sich die Benennung so etabliert.

761Orchideen-Neuzugang 2 - Seite 31 Empty Re: Orchideen-Neuzugang 2 am 14.08.20 19:29

walter b.

walter b.
Orchideenfreund
Ich hatte mich auf folgende Aussage bezogen:

"Wenn jetzt aus den Hardyana Sämlingen einer besonders hervorsticht, bekommt er noch hinten dran ein Kultivarname was wohl gleichzusetzen wäre mit Varität."

Natürlich lässt sich jede Varietät auch klonen, jeder einzelne Klon. Der entspricht ja dem Kultivar. Man kann auch mehrere Kultivare=Klone=Einzelindividuen einer Varietät bzw. Form klonen. Klon entspricht der "Sorte" bei Rosen oder beim Obst. Nur kann man Orchideen nicht auf eine Unterlage veredeln...
Zum Beispiel: Von Cattleya x hardyana, bzw realistischerweise Cattleya Hardyana, gibt es eine semi-alba-Form, die entstehen kann, wenn eine semi-alba-warscewiczii mit einer dowiana (aurea) (gr)kreuzt (wird). Die semi-alba ist Deine Varietät, eigentlich eine Form. Dabei müssen nicht einmal alle Sämlinge dieser Kreuzung semi-alba werden.
Aus jedem Samen der Kapsel dieser Kreuzung entsteht eine Pflanze, ein Individuum. Jedes dieser Individuen entspricht einem Klon, den ich durch einen Kultivarnamen ehren kann. Im Prionzip kann ich jeder Pflanze einen Kultivarnamen=Klonnamen geben, kostet ja nichts. Mehr Geld werde ich brauchen, wenn ich jedes dieser Individuen=Klone klonen lasse,doch werde ich mich dabei üblicherweise auf die Klone beschränken, die so hochwertig und auch gut wüchsig sind, dass ich mir von denen in größerer Anzahl einen Gewinn verspreche.
So war es ja zum Beispiel auch bei der Vulstekyara Cambria. Dort war ein Kultivar=Klon, der 'Plush' genannt wurde, so viel versprechend, dass er über Zellkulturen vegetativ vermehrt="geklont" wurde. Das war auch die erste nach dieser Methode in Massen vermehrte Orchidee. Das Verfahren war schon vorher für andere Pflanzen entwickelt worden. Zum Beispiel unsere Tafel-Bananen können überhaupt nur so vermehrt werden.

Nach oben  Nachricht [Seite 31 von 31]

Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 17 ... 29, 30, 31

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten