Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Phalaenopsis pallens keikis

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1 Phalaenopsis pallens keikis am 04.02.18 11:08

Lilo

avatar
Orchideenfreund
Schönen guten Morgen als ich vorgestern in der Orchideenzucht in Stemwede war, habe ich mir zwei Ableger der Arzt Phalaenopsis pallens mitgenommen und zu Hause in Hydrokultur eingepflanzt, jedoch frage ich mich ob es so richtig ist für die Ableger oder ob es besser wäre, sie in ein richtiges Substrat aus Pinienrinde oder so ähnlich zu pflanzen?! Ich wünsche allen noch einen schönen Tag !
bis demnächst
liebe Grüße
Lion

Befi

avatar
Orchideenfreund
Hej Lilo,

ob Phal. pallens in Hydro wächst weiß ich nicht.
Meine Pflanzen kultiviere ich in Pinienrinde.
Aber als Hydro in Mode war habe ich in einer hiesigen Orchideengärtnerei
viele Nopsen in dieser Kultur gesehen, die sahen alle gesund aus.

Lilo

avatar
Orchideenfreund
Hey Befi,
Vielen Dank für die Antwort

Von Topic'it App gesendet

Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten