Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Cattleya quadricolor

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Nach unten  Nachricht [Seite 2 von 4]

26Cattleya quadricolor - Seite 2 Empty Re: Cattleya quadricolor am 22.01.14 17:44

Gitti

Gitti
Orchideenfreund
Die ersten Blüten einiger C quadricolor habe ich verpennt, aber diese beiden konnte ich noch auf Bild einfangen:

Cattleya quadricolor semi-alba

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

und eine Cattleya quadricolor semi-alba suave

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

viele Grüße
Gitti

27Cattleya quadricolor - Seite 2 Empty Re: Cattleya quadricolor am 22.01.14 18:12

Franz

Franz
Fachmoderator Cattleya & Laelia
ja1 


_________________
Gruß Franz
.....................................................................................................................
Nehmen Sie die Menschen wie sie sind, andere gibt es nicht. (Konrad Adenauer)

Wahre Freunde kann man nicht kaufen, denn sie kommen von selber und sind unbezahlbar.
http://www.bordercollie.ranch.de

28Cattleya quadricolor - Seite 2 Empty Re: Cattleya quadricolor am 22.01.14 19:05

Klaus1

Klaus1
Orchideenfreund
Hallo Gitti,

sehr schön  ja1 ja1 ja1
 
ganz besonders toll finde ich die s-a suave,
die ist traumhaft schön !





Gruß Klaus

29Cattleya quadricolor - Seite 2 Empty Re: Cattleya quadricolor am 22.01.14 19:20

Gitti

Gitti
Orchideenfreund
Danke Euch beiden.

Die s/a suave blüht das erste Mal und ich war auch überrascht, vor allem gefällt mir die Form der Blüte wesentlich besser als die der s/a.

viele Grüße
Gitti

30Cattleya quadricolor - Seite 2 Empty Re: Cattleya quadricolor am 23.12.14 21:19

emmily

emmily
Orchideenfreund
Cattleya quadricolor syn. chocoensis


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] by [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können], on Flickr

31Cattleya quadricolor - Seite 2 Empty Re: Cattleya quadricolor am 23.12.14 21:38

Peregrinus

Peregrinus
Globalmoderator
Sehr schön, Emmi. ja1
Diese geschlossene Blütenform ist für C. quadricolor wohl typisch?


_________________
herzliche Grüße
Matthias

32Cattleya quadricolor - Seite 2 Empty Re: Cattleya quadricolor am 23.12.14 22:02

Friedl

Friedl
Orchideenfreund
Hallo Emmily,
Das sind wunderschön zarte Farben. ja1
Liebe Grüße
Friedl

33Cattleya quadricolor - Seite 2 Empty Re: Cattleya quadricolor am 24.12.14 5:28

Franz

Franz
Fachmoderator Cattleya & Laelia
Hallo Emmily,

sehr schön gezeichnete Blüten!


_________________
Gruß Franz
.....................................................................................................................
Nehmen Sie die Menschen wie sie sind, andere gibt es nicht. (Konrad Adenauer)

Wahre Freunde kann man nicht kaufen, denn sie kommen von selber und sind unbezahlbar.
http://www.bordercollie.ranch.de

34Cattleya quadricolor - Seite 2 Empty Re: Cattleya quadricolor am 24.12.14 7:20

emmily

emmily
Orchideenfreund
Peregrinus schrieb:Sehr schön, Emmi. ja1
Diese geschlossene Blütenform ist für C. quadricolor wohl typisch?


Ja Matthias, das ist sehr typisch,,,obwohl ich sagen muss sie steht gut da von der
Haltung her!!

35Cattleya quadricolor - Seite 2 Empty Re: Cattleya quadricolor am 24.12.14 7:30

Rolf

Rolf
Orchideenfreund
Hallo Emmi,

wunderschön!!!

Freundliche Grüße
und ein Frohes Fest
Rolf

36Cattleya quadricolor - Seite 2 Empty Re: Cattleya quadricolor am 24.12.14 8:05

emmily

emmily
Orchideenfreund
Danke euch !!!

Ich finde die Blüte und die Haltung sogar sehr gut!


Wünsche Allen ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest!

37Cattleya quadricolor - Seite 2 Empty Re: Cattleya quadricolor am 24.12.14 8:20

zwockel

zwockel
Orchideenfreund
Huhu Emmi,
die hattest Du mir noch nicht per Handy Foto gezeigt!
Sehr zarte Farben.
Glückwunsch Very Happy

Weihnachtsgrüße habe ich schon im Extrathread hinterlassen.


Liebe Grüße

Will

38Cattleya quadricolor - Seite 2 Empty Re: Cattleya quadricolor am 29.12.14 3:45

niemand

niemand
Orchideenfreund
hallo
eine sehr schoene form Emmily
im moment ist hauptbluetenzeit ,obwohl die art eigendlich keine feste zeit hat
die art variiert sehr stark ,das heisst kaum eine pflanze blueht wie die andere,in form und farbe
wenn man an der art interessiert ist ,dann kann ich nur empfehlen ,nur bluehende pflanzen zu kaufen ,da manche halb geschlossen bleiben

Vorkommen : kolumbien aber  beschraenkt auf eine kleines gebiet
den norden von Valle und Quindio
waechst meist auf alten baeumen ,seltsamer weise am liebsten auf dem Afrikanischen Tulpenbaum und wenn ,dann oft in mengen
ABER VORSICHT IM MOMENT MIT IMPORTEN !!!!!!!!!!!!!!!
FAST ALLE SIND MIT EINEM HOCHINFEKTIOESEN PILZ BEFALLEN ,DER KAUM ZU BEKAEMPFEN IST............FUSARIUM,  hat man  den eingefangen, infiziert er Alle orchideen !!!
die infektion ist zunaechst nicht leicht zu erkennen ,also keine schwarzen flecken oder faulen  

traurigerweise scheinen auch die meisten pflanzen in der natur infiziert zu sein
so dass viele arten in kolumbien vermutlich aussterben werden

eine schlimme prognose ,ich weiss ,aber absolut keine hysterie sondern das koennte realitaet werden
das ganze scheint zu einem riesen problem zu werden
wer ist  schuld daran ??? es gibt dazu bestimmte schluesse und zwar sehr schlimme

39Cattleya quadricolor - Seite 2 Empty Re: Cattleya quadricolor am 29.12.14 7:36

maxima

maxima
Orchideenfreund
Servus Emmi,

wie immer, super tolle Pflanzen und Blüten. ja1 ja1 ja1

Danke, für den guten Tipp. Werde ich, wenn mal eine Cattleya bei mir zur Blüte kommt, machen. sonne

40Cattleya quadricolor - Seite 2 Empty Re: Cattleya quadricolor am 30.12.14 3:59

niemand

niemand
Orchideenfreund
hallo
nur ein paar bilder von heute und dabei habe ich nur die guten fotographiert
in zwei wochen bluehen wieder andere

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

41Cattleya quadricolor - Seite 2 Empty Re: Cattleya quadricolor am 30.12.14 5:23

Franz

Franz
Fachmoderator Cattleya & Laelia
Du kultivierst deine aufgebunden wie man sieht. Sehr großblütige Exemplare sind es. ja1


_________________
Gruß Franz
.....................................................................................................................
Nehmen Sie die Menschen wie sie sind, andere gibt es nicht. (Konrad Adenauer)

Wahre Freunde kann man nicht kaufen, denn sie kommen von selber und sind unbezahlbar.
http://www.bordercollie.ranch.de

42Cattleya quadricolor - Seite 2 Empty Re: Cattleya quadricolor am 30.12.14 8:03

zwockel

zwockel
Orchideenfreund
Niemand,
das sind ja traumhafte Verhältnisse um Orchis zu pflegen.
ja1 ja1 ja1


Liebe Grüße

Will

43Cattleya quadricolor - Seite 2 Empty Re: Cattleya quadricolor am 30.12.14 12:09

Friedl

Friedl
Orchideenfreund
Wunderschöne C. quadricolor zeigst Du da. Danke!           ja1
Liebe Grüße
Friedl

44Cattleya quadricolor - Seite 2 Empty Re: Cattleya quadricolor am 30.12.14 14:36

walter b.

walter b.
Orchideenfreund
Hallo Emmi,

eine äußerst hübsch gefärbte quadricolor zeigst Du da, eine wirklich außergewöhnlich zarte und doch klare Färbung!!!
Ist das derselbe Klon wie am Beginn dieses Threads? Dann würde sie ja von Jahr zu Jahr doch ziemlich veriieren.
Und duftet sie auch so fruchtig wie ich es bei meiner gerade erlebe?

Niemand, das sind ja auch hübsche Typen, die Du da kultivierst. Toll wenn man so aus dem Vollen schöpfen und die Pflanzen blühend aussuchen kann. Hier kann man froh sein, wenn man überhaupt einzelne Exemplare der Art bekommt...

Und was meinst Du mit Deiner Andeutung bezüglich der Erkrankung und des Aussterbens dieser und weiterer Arten?

Viele Grüße und einen guten Rutsch!
Walter

45Cattleya quadricolor - Seite 2 Empty Re: Cattleya quadricolor am 30.12.14 21:25

Peregrinus

Peregrinus
Globalmoderator
Sehr schöne C. quadricolor sind dabei, niemand. Wink
Wenn Du von der untersten mal ein Rückstück haben solltest.... bounce


_________________
herzliche Grüße
Matthias

46Cattleya quadricolor - Seite 2 Empty Re: Cattleya quadricolor am 31.12.14 4:46

niemand

niemand
Orchideenfreund
so vielleicht noch ein paar anmerkungen
alle pflanzen sind von drei alten baeumen ,diese stehen an einer abgelegenen strasse auf einer finca ,,,es hat noch mehr baeume ...alle alt und morsch ,uebervoll mit quadricolor,die aeste von drei baeumen ragen weit ueber die strasse
als ich das erste mal vorbei kam ,naja sonntagsausflug in besten klamotten,waren aeste runtergebrochen ,die waren wohl auf der strasse gelegen und die hatte man in den strassengraben geworfen  

besonders prickelnd !! in tropische brennesseln ,diese verursachen blasen mit verbrennungen bis dritten grades,je nach sorte .
die aeste voll mit erwachsenen pflanzen und auch jungpflanzen ,naja wie die sonntagsklamotten danach aussahen kann sich jeder vorstellen ......naja verluste macht man eben
also gab es nun nach jedem sturm weiter sonntagsausfluege zu den baeumen
danach wurde einer vom besitzer  abgesaegt ,und die aeste und staemme am stacheldraht an der grenze zur strasse entsorgt .....voll mit orchideen ,,,,nicht nur C.quadricolor also war orchideenrettung angesagt ,meine frau und ich haben dann alle erreichbaren pflanzen unter dem stacheldraht durchgezogen ....ein grosser teil blieb leider liegen ,da wir die schweren aeste nicht bewegen konnten
auch wieder prickelnd : ein teil war elektrischer weidezaun ,ich hab dabei etliche male eine geschossen gekriegt
danach kommt der prickelnte teil den meine frau an den orchideen hasst
Das Autofahren ,da man  mit holz und orchis auch bissige ameisen ins auto laed ,die sich dann richtig im auto verteilen und am liebsten auf den sitzen
die schmerzschreie und kommentare erspare ich euch

man sieht wie stark die art auf nur 3 baeumen variiert
bis zur alba form alles dabei

47Cattleya quadricolor - Seite 2 Empty Re: Cattleya quadricolor am 31.12.14 6:30

emmily

emmily
Orchideenfreund
Hallo Walter,,,,
nein das ist eine andere Pflanze!
Die erste Pflanze ist stark zurück gegangen nach dem blühen!

Der Duft der quadricolor ist umwerfend!

48Cattleya quadricolor - Seite 2 Empty Re: Cattleya quadricolor am 17.01.15 12:03

Friedl

Friedl
Orchideenfreund
Hallo,
Ich habe im Frühsommer ein Rückstück einer Cattleya quadricolor bekommen, das nicht so besonders aussah und nur eine beblätterte Bulbe hatte. Ich war recht froh, dass dieses Rückstück überhaupt ausgetrieben hat. Und dann die freudige Überraschung, der Neutrieb blüht!
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Liebe Grüße
Friedl

49Cattleya quadricolor - Seite 2 Empty Re: Cattleya quadricolor am 17.01.15 12:31

Eli1

Eli1
Admin
Very Happy ja1 ja1
Unser Hobby lebt von der Geduld und der Hoffnung.

http://www.orchideen-wien.at

50Cattleya quadricolor - Seite 2 Empty Re: Cattleya quadricolor am 17.01.15 12:38

Peregrinus

Peregrinus
Globalmoderator
Uiii, die ist aber gut geworden, Friedl. Sie muss in den Bulben noch ziemlich Kraft haben, auch wenn die Blätter schon weg sind.


_________________
herzliche Grüße
Matthias

Nach oben  Nachricht [Seite 2 von 4]

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten