Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Dendrobium Stardust

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2

Nach unten  Nachricht [Seite 2 von 2]

26Dendrobium Stardust - Seite 2 Empty Re: Dendrobium Stardust am 19.04.19 17:59

mom01

mom01
Orchideenfreund
Na, wenn nur 15% nobile in der Hybride steckt, kann man sie auf jeden Fall im temperierten Bereich besser pflegen!!

Eine tolle Pflanze hast Du da ja1

27Dendrobium Stardust - Seite 2 Empty Re: Dendrobium Stardust am 19.04.19 19:39

Christian N

Christian N
Orchideenfreund
mom01 schrieb:Na, wenn nur 15% nobile in der Hybride steckt, kann man sie auf jeden Fall im temperierten Bereich besser pflegen!!


Nach Deiner Rechnung müßtest Du allerdings auch D.moniliforme berücksichtigen, deren Anteil doppelt so hoch ist.
Diese Art erfordert eine kühle Ruhezeit, wenn sie blühen soll.


Gruß
Christian

28Dendrobium Stardust - Seite 2 Empty Re: Dendrobium Stardust am 19.04.19 19:57

zwockel

zwockel
Orchideenfreund
Wow, das blüht ja üppig. ja1 ja1

Liebe Grüße

Will

29Dendrobium Stardust - Seite 2 Empty Re: Dendrobium Stardust am 20.04.19 7:26

eleinen

eleinen
Orchideenfreund
mom01 schrieb:Danke Ellen und Leni! Aber Ellen, Du hast doch selbst eine viel schönere Pflanze? Warum willst Du Kindel haben (die Du natürlich gerne bekommst).

Bärbel, ich finde, gerade diese zarte Farbe so ansprechend.

30Dendrobium Stardust - Seite 2 Empty Re: Dendrobium Stardust am 20.04.19 8:38

Ed

Ed
Orchideenfreund
Tolle Orchidee, deine Stardust, Christian ja1 ja1

Und egal ob Hybride oder nicht, das Auge braucht ab und zu so eine Blütenfülle.

31Dendrobium Stardust - Seite 2 Empty Re: Dendrobium Stardust am 20.04.19 18:10

Sabine62

Sabine62
Orchideenfreund
mom01 schrieb:Danke Michaela und Sabine!!

Sabine: nein, leider nicht! Das Dendrobium Nobile Sparkly Champagne 'Chyomi' habe ich auch, das ist hell gelb. Aber nicht die gleiche Pflanze wie oben auf meinem Bild.
Das ist deren Blüte, schau:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Wäre schön gewesen, wenn Du Recht hättest, aber so habe ich ein relativ blasses Dendro. Firebird  Very Happy

Aber witzig ist das meines echt so beschildert als

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

ist. Offenbar wusste der Händler selbst nicht so genau Question also nicht Stardust sondern Sparkly Champagne freuen

32Dendrobium Stardust - Seite 2 Empty Re: Dendrobium Stardust am 20.04.19 19:16

mom01

mom01
Orchideenfreund
augenrollen nachdenken

Ich weiß es auch nicht ueberlegen

33Dendrobium Stardust - Seite 2 Empty Re: Dendrobium Stardust am 23.04.19 4:52

niemand

niemand
Orchideenfreund
meiner erfahrung nach macht diese Hybride nicht die probleme wie Nobile
die ist ein absolut blühwillige Hybride ...die beste die ich überhaupt habe
blüht teilweise dreimal im Jahr aus allen knopflöchern ...ist der trieb fertig blüht sie
ich kultiviere sie aus faulheit durch ...blüht :: egal ob regen oder trockenzeit ist ,also heiss und trocken oder kühler und feucht
allerdings muss sie sehr gut gedüngt werden ,wie alle Dendrobien
düngt man sie nicht genug verhungern sie ...allerdings dünge ich meist mit Aminosäuredünger
dazu meist noch Mineraldünger plus Magnesiumcitrat

34Dendrobium Stardust - Seite 2 Empty Re: Dendrobium Stardust am 23.04.19 21:01

mom01

mom01
Orchideenfreund
Sehr gut, danke für die guten Hinweise!

Nach oben  Nachricht [Seite 2 von 2]

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten