Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Zu viel oder zu wenig Wasser?

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1 Zu viel oder zu wenig Wasser? am 05.10.17 10:31

linali32

avatar
Orchideenfreund
Hallo Zusammen

Ich bin neu hier und habe eine Frage bezüglich meinem aktulellen Sorgenkind.
Hat sie zu viel oder zu wenig Wasser bekommen? Sie trägt die Blüten seit über einem Monat, ich denke es geht ihr nicht all zu schlecht, aber die Blätter werden immer gelber was kann ich tun?

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Franz

avatar
Fachmoderator Cattleya & Laelia
Neulinge machen zu 90% den Fehler zu viel zu gießen. Da das untere Blatt schon tiefe Riefen zeigt, vermute ich, das da schon die Wurzeln geschädigt sind, sprich gefault.  Rettung wäre, die Blüte zu kappen, die Pflanze auszutopfen und alles matschige im Wurzelbereich zu entfernen. Dann neu topfen mit neuem Substrat und weniger gießen.

Schön wäre eine pers. Vorstellung in dem Vorstellungsbereich!


_________________
Gruß Franz
.....................................................................................................................
Nehmen Sie die Menschen wie sie sind, andere gibt es nicht. (Konrad Adenauer)

Vertrauen zu gewinnen dauert Jahre, es zu verlieren Sekunden.
http://www.bordercollie.ranch.de

musa

avatar
Orchideenfreund
Hallo,

ich stimme mit Franz überein, allerdings würde ich mir noch die Wurzeln ansehen, denn wenn noch genug lebt, dann kann die Blüte erst mal auch dranbleiben.

Liebe Grüße
Michael

Eli1

avatar
Admin
Hallo
Phals. werfen schon mal die unteren Blätter ab.
Es kommt dann aber auch ein neues Blatt.

http://www.orchideen-wien.at

Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten