Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Phalaenopsis speciosa x equestris (Hiroshima Tetratris)

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befi

avatar
Orchideenfreund
Diese Primärhybride blüht mehrmals im Jahr,
wobei die alten Rispen über Jahre immer wieder austreiben.
Die Pflanze stellt keine besonderen Ansprüche, und ist recht pflegeleicht.

Phalaenopsis speciosa x equestris (Hiroshima Tetratris)


Sandra

avatar
Orchideenfreund
wunderschöne Pflanze Bernd ja1 Wie groß wird Sie? Macht die auch Kindel ? Twisted Evil lachen
LG Sandra

Befi

avatar
Orchideenfreund
Hej Sandra,

die Pflanze habe ich 2014 als JP bekommen.
2016 hat sie das erste Mal geblüht, Kindel gab es noch nicht.
Das längste Blatt hat jetzt 18 cm.
Aber ich habe diese Kreuzung 2015 auch selbst durchgeführt,
und habe davon einige JP. Laughing
Da bin ich mal gespannt wie die dann blühen.
Das sind die Eltern.

Pooferatze

avatar
Orchideenfreund
Die finde ich auch ausgesprochen schnucklig. Das war meine erste Phal. Primärhybride und ich kann Bernd da nur bestätigen: blühfreudig,  pflegeleicht und schön klein.


_________________
Viele Grüße

Eva

Peregrinus

avatar
Globalmoderator
Auch wieder eine sehr attraktive Primärhybride. ja1
Wie lange blühen denn die Rispen am Stück? Gibt es auch längere Blühpausen?


_________________
herzliche Grüße
Matthias

Eli1

avatar
Admin
Schließe mich an ! ja1 ja1


_________________
Liebe Grüße Eli
Admin
http://www.orchideen-wien.at

Befi

avatar
Orchideenfreund
Peregrinus schrieb:Auch wieder eine sehr attraktive Primärhybride. ja1
Wie lange blühen denn die Rispen am Stück? Gibt es auch längere Blühpausen?

Hej Matthias,

die einzelne Blühte hält ca. 8 Wochen.
Meine Pflanze blüht jetzt seit Mai fast ohne Pause.
Da die alten Rispen immer wieder austreiben, und jedes
Jahr neue dazukommen wird das bestimmt mal ein Dauerblüher. Laughing

Jutta

avatar
Orchideenfreund
Hallo Bernd,

einen sehr schönen Dauerblüher hast du da, ganz nach meinem Geschmack Smile

Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten