Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Schädlinge an der Blüte

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1 Schädlinge an der Blüte am 28.08.17 21:30

Tagaria

avatar
Orchideenfreund
Hallo ihr Lieben,

ich bin auf dieses Forum gestoßen, weil ich Schädelinge an meiner Orchideenblüte gefunden habe, die ich nach langem Googeln immernoch nicht identifizieren kann.
Heute mittag nach der Arbeit war ein Blütenblatt meiner Phalaenopsis (habe sie seit ca einem Monat) voller kleiner zappelnder Würmchen.

Ich habe es direkt mit einem Neembaumextrakt eingesprüht, dass mir gegen Spinnmilben bisher gute Dienste geleistet hat und dadurch sind die Würmchen tot runter gefallen. Abends waren dann nur noch ganz wenige da und ich habe nochmal gesprüht.
Die Schädlinge haben das Blütenblatt zum Teil aufgefressen.

Was genau kann das sein? Habe ich genug getan oder was kann ich weiterhin tun, um sicherzugehen, dass das nicht schlimmer wird?

Auf diesem Bild sieht man die Blüte, nachdem ich gesprüht hatte. Vorher waren es noch viel mehr Tierchen.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

2 Re: Schädlinge an der Blüte am 28.08.17 22:24

Leni

avatar
Orchideenfreund
Hallo Tagaria
affraid affraid
Habe ich an Orchideenblüten noch nie gesehen.
Die Behandlung war die Richtige, im Zweifel ists auch egal, was es war, Hauptsache die Behandlung hat angeschlagen.


LG


Leni

3 Re: Schädlinge an der Blüte am 28.08.17 22:27

Peregrinus

avatar
Globalmoderator
Das sind Raupen eines Kleinschmetterlings (Motte im Sprachgebrauch). Keine Ahnung, welche Art, aber das ist auch nicht ausschlaggebend. Viele dieser Kleinschmetterlingsraupen sind bei der Art der Nahrung nicht wählerisch. Sie fressen viele verschiedene Blattarten. Die, welche Du nicht mit Deinem Mittel erwischt hast, werden sich verpuppen und als Falter das Weite suchen. Die Pflanze trägt keine bleibenden Schäden davon.

Sei doch bitte so freundlich und stelle Dich uns [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] vor.


_________________
herzliche Grüße
Matthias

4 Re: Schädlinge an der Blüte am 29.08.17 21:20

Tagaria

avatar
Orchideenfreund
Danke für die Antworten.

Puh, da kann ich ja froh sein, dass ich das so schnell bemerkt hab Smile

Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten