Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Myoxanthus punctatus

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1 Myoxanthus punctatus am 23.05.17 17:37

Wodka

avatar
Orchideenfreund
kein Mini, Pflanze 30 cm hoch, Blüte knapp 2 cm

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

2 Re: Myoxanthus punctatus am 23.05.17 17:44

Eli1

avatar
Admin
Die Blüte ist interessant, macht sie nur 1 ?
Du hast sicher ein Habitusfoto ? Danke


_________________
Liebe Grüße Eli
Admin
http://www.orchideen-wien.at

3 Re: Myoxanthus punctatus am 23.05.17 21:52

Peregrinus

avatar
Globalmoderator
Was für'n Frechdachs! Die streckt uns doch glatt die Zunge raus.


_________________
herzliche Grüße
Matthias

4 Re: Myoxanthus punctatus am 24.05.17 10:18

Pooferatze

avatar
Moderator
Hey Wodka, ich habe wirklich ein Herz für wortkarge Menschen, sonst würde ich hier im Norden nicht überleben.....  Very Happy  aber so ein zwei Wörtchen mehr zu der Pflanze wären schön, vor allem, wenn du ihr einen eigenen Thread gönnst. Müssen auch nicht mehr als ein oder zwei Silben haben...  

Abgesehen davon ist das wirklich ein schickes Teil.  ja1 Habe ich schon beim letzten Mal bewundert.


_________________
Viele Grüße

Eva

5 Re: Myoxanthus punctatus am 24.05.17 10:39

Leni

avatar
Orchideenfreund
Eli1 schrieb:Die Blüte ist interessant, macht sie nur 1 ?
Du hast sicher ein Habitusfoto ? Danke

Hallo Eli
Ich kann dir da insoweit weiterhelfen, dass Myoxanthen ihre Blüten am Knoten Stengel/Blatt als Einzelblüte hervorbringen. Bei etlichen Myoxanthen könnnen es auch gleichzeitig mehrere Blüten sein. Bei punctatus weiß ich es nicht, denke aber, es wird nur eine Blüte je Stengel sein, in Ausnahmefällen auch mal 2.


LG


Leni

6 Re: Myoxanthus punctatus am 24.05.17 11:33

Eli1

avatar
Admin
Leni schrieb:
Eli1 schrieb:Die Blüte ist interessant, macht sie nur 1 ?
Du hast sicher ein Habitusfoto ? Danke

Hallo Eli
Ich kann dir da insoweit weiterhelfen, dass Myoxanthen ihre Blüten am Knoten Stengel/Blatt als Einzelblüte hervorbringen. Bei etlichen Myoxanthen könnnen es auch gleichzeitig mehrere Blüten sein. Bei punctatus weiß ich es nicht, denke aber, es wird nur eine Blüte je Stengel sein, in Ausnahmefällen auch mal 2.


LG


Leni

Danke


_________________
Liebe Grüße Eli
Admin
http://www.orchideen-wien.at

7 Re: Myoxanthus punctatus am 24.05.17 15:02

Wodka

avatar
Orchideenfreund
Leni schrieb:
Eli1 schrieb:Die Blüte ist interessant, macht sie nur 1 ?
Du hast sicher ein Habitusfoto ? Danke

Hallo Eli
Ich kann dir da insoweit weiterhelfen, dass Myoxanthen ihre Blüten am Knoten Stengel/Blatt als Einzelblüte hervorbringen. Bei etlichen Myoxanthen könnnen es auch gleichzeitig mehrere Blüten sein. Bei punctatus weiß ich es nicht, denke aber, es wird nur eine Blüte je Stengel sein, in Ausnahmefällen auch mal 2.


LG


Leni

so ist es

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

8 Re: Myoxanthus punctatus am 28.05.17 11:40

Wodka

avatar
Orchideenfreund
Pooferatze schrieb:aber so ein zwei Wörtchen mehr zu der Pflanze wären schön, vor allem, wenn du ihr einen eigenen Thread gönnst. Müssen auch nicht mehr als ein oder zwei Silben haben...  

Stimmt schon, die Beschreibung war nicht ausufernd.

Myoxanthus ist im gesamten tropischen Amerika zu Hause und gehört zu den Pleurothallidinae.
Die Kultur ist deshalb wie für die meisten Pleurothallis, feucht, halbschattig ohne besondere Ruhezeit, erhöhte LF.
Die meisten Myoxanthus sind zwischen 10 und 30cm hoch, üblicherweise ein schlanker Stiel, oben ein einzelnes Blatt.
Die Blüten erscheinen entweder büschelig am oberen Stielende, bzw. Blattanfang, auch nur einzeln, bzw. nacheinander blühend, oder am Stielanfang kurz über dem Boden. Die büschelig blühenden kann man leicht mit Octomeria verwechseln, die bizarren oft ungeöffnet wirkenden am Stielanfang erinnern an Cryptophoranthus.
Für alle genannten Formen ein paar Bildbeispiele. Namen müssen nicht unbedingt richtig sein

oben-vielblütig:

M. affinis

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

M. exasperatus

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

M. monophyllus

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

oben-wenigblütig:

M.ceratothallis

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

M. fimbriatus

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

M. georgei

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

M. punctatus

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

M. serripetalus

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

M. uxorius

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

und das unten am Stielanfang blühende M. lappiformis, das auch schon von Rolf gezeigt wurde

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

9 Re: Myoxanthus punctatus am 28.05.17 17:09

Eli1

avatar
Admin
Danke !


_________________
Liebe Grüße Eli
Admin
http://www.orchideen-wien.at

10 Re: Myoxanthus punctatus am 28.05.17 19:45

Pooferatze

avatar
Moderator
Danke für die Zusammenfassung und die tollen Bilder. Damit kann man was anfangen. Very Happy


_________________
Viele Grüße

Eva

11 Re: Myoxanthus punctatus am 28.05.17 23:48

Leni

avatar
Orchideenfreund
Hallo Wodka ja1 ja1 ja1
Das lappiformis sieht ja grell aus Smile


LG


Leni

12 Re: Myoxanthus punctatus am 21.06.17 13:50

Wodka

avatar
Orchideenfreund
soll auch My. serratipetalus sein

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten