Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

der / die / das - wie benenne ich meine Orchideen richtig?

3 posters

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

KarMa

KarMa
Orchideenfreund
Diese Fragen liegt mir schon länger auf der Seele: Kann der exakte Artikel vom Orchideennamen oder seinen Endungen abgeleitet werden? Das würde mich interessieren.
Nur ein Beispiel: heißt es die oder das Cymbidium/Dendrobium. Bin gestern mal wieder darüber gestolpert. Vllt. kann mich jemand erhellen. Vielen Dank!

Eli1

Eli1
Admin
Zufälle gibt's, vor einigen Tagen hat ein neuer User im Chat so eine ähnliche Frage gestellt.


_________________
Liebe Grüße
Eli
http://www.orchideenhobby.at

KarMa

KarMa
Orchideenfreund
Damit habe ich aber nichts zu tun, Eli. Gab es denn eine Antwort?

Eli1

Eli1
Admin
KarMa schrieb:Damit habe ich aber nichts zu tun, Eli. Gab es denn eine Antwort?

Ist schon klar,Karin.

Nein.


_________________
Liebe Grüße
Eli
http://www.orchideenhobby.at

*Felix*

*Felix*
Orchideenfreund
Botanische Bezeichnungen setzen sich aus lateinischen/lateinisierten Wörtern zusammen. Entsprechend haben die einzelnen Arten/Orchideen auch ein Geschlecht/Genus. Es ist üblich in der Fachliteratur, lateinische Bezeichnungen im Deutschen mit den ihrem Geschlecht entsprechenden Artikeln (der/die/das) zu bezeichnen.
So würde ich es machen, wenn man ganz korrekt sein möchte - also:

Das Phragmipedium, die Phalaenopsis, der Hygrochilus, die Vanda...

Für Laien ist das Geschlecht nicht immer eindeutig an der Endung zu erkennen, wie bei Phalaenopsis. Hier muss entsprechend recherchiert werden oder man versucht es mit dem Artnamen herauszufinden (dann sieht man bei Phalaenopsis violacea, dass Phalaenopsis weiblich ist).

Eli1

Eli1
Admin
*Felix* schrieb:Botanische Bezeichnungen setzen sich aus lateinischen/lateinisierten Wörtern zusammen. Entsprechend haben die einzelnen Arten/Orchideen auch ein Geschlecht/Genus. Es ist üblich in der Fachliteratur, lateinische Bezeichnungen im Deutschen mit den ihrem Geschlecht entsprechenden Artikeln (der/die/das) zu bezeichnen.
So würde ich es machen, wenn man ganz korrekt sein möchte - also:

Das Phragmipedium, die Phalaenopsis, der Hygrochilus, die Vanda...

Für Laien ist das Geschlecht nicht immer eindeutig an der Endung zu erkennen, wie bei Phalaenopsis. Hier muss entsprechend recherchiert werden oder man versucht es mit dem Artnamen herauszufinden (dann sieht man bei Phalaenopsis violacea, dass Phalaenopsis weiblich ist).  

ja1 ja1


_________________
Liebe Grüße
Eli
http://www.orchideenhobby.at

KarMa

KarMa
Orchideenfreund
Aha, vielen Dank! Dann habe ich gefühlsmäßig alles richtig gemacht.
moegen

Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten