Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Phalaenopsis mit buntem Laub

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1 Phalaenopsis mit buntem Laub am 09.07.16 12:10

Doris

avatar
Orchideenfreund
Einst hatte ich eine Phalaenopsis mit buntem Laub, dh. die Blätter waren am Rand gelb "eingefasst".
Wisst ihr, um welche Phal. es sich hiebei gehandelt haben könnte?

Phips

avatar
Orchideenfreund
Suche einmal nach Doritaenopsis Sogo Vivien 'marginata'.

Pooferatze

avatar
Moderator
Da gibt es viele Möglichkeiten. Ich habe hier sogar eine namenlose Baumarkthybride, die solche Blätter macht.


_________________
Viele Grüße

Eva

BeataMarc

avatar
Orchideenfreund
Phalaenopsis mit bunte blätter sind mutanten.
Bei Currlin haben wir einer gekauft in April.

Gr. Marc.

Ricci

avatar
Orchideenfreund
Es gibt sogar eine Naturform: Phalaenopsis amabilis 'Variegated'

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

http://www.rz-orchideen.de

Befi

avatar
Orchideenfreund
Hej Ricci,
ich dachte immer die verschiedenen Phalaenopsis amabilis 'Variegated'
sind Kulturformen.
Davon kultiviere ich 4 verschiedene Pflanzen mit mehr oder weniger Gelb.
Sie setzen alle leicht Samenkapseln an,
aber der Samen keimt dann leider nicht.

Ricci

avatar
Orchideenfreund
Befi schrieb:Ich dachte immer die verschiedenen Phalaenopsis amabilis 'Variegated' sind Kulturformen.

Ich gehe mal davon aus, du meinst mit Naturform = Spezies und Kulturform = Hybride.

Mittlerweile habe ich mich über diese speziellen Pflanzen etwas schlau gemacht und herausgefunden, dass sie wechselweise als P. amabilis und P. aphrodite verkauft werden. Hersteller ist eine Gärtnerei in Taiwan.

Der Kallus zeigt recht eindeutig, dass es sich um eine Hybride handelt, wohl P. amabilis x aphrodite, wobei die prozentualen Anteile nicht fest zu machen sind. Könnte natürlich eine P. bataan sein, also 50/50 % von beiden Arten oder eine "gewöhnliche" Baumarktplopse mit bunten Blättern. Smile

Das die sich nicht "kreuzen" lassen ... es könnte/wird sich um Meriklone handeln, also genetisch identische Pflanzen. Interessanterweise sollen sich die Blätter trotzdem je nach Pflanze unterscheiden.

http://www.rz-orchideen.de

UweM.

avatar
Fachmoderator Paphiopedilum
Vereinzelt werden diese "Formen" (vom Standard abweichende Blattfarbe) auch in der Natur gefunden. Diese Pflanzen werden dann als Raritäten zu entsprechenden Preisen gehandelt.

Auch in der Pflanzenzucht (Kreuzung und Meristeme) werden diese Pflanzen eingesetzt, solange die Genetik das zulässt und die Nachkommen wuchsfähig sind.

Befi

avatar
Orchideenfreund
Danke für eure interessanten Informationen.

Wie den auch sei, momentan reifen wieder 4 Schoten heran.
Wer weiß, vielleicht keimt ja doch mal was. Laughing

Das hier ist mein persönlicher Liebling.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Orchimatze

avatar
Orchideenfreund
Wow, vol ge.l, äh genial... Embarassed
Würde prima zu meiner Neofinetia-Sammlung passen, Berd! bounce

Befi

avatar
Orchideenfreund
Orchimatze schrieb:Wow, vol ge.l, äh genial... Embarassed
Würde prima zu meiner Neofinetia-Sammlung passen, Berd! bounce

Hej Matthias,
ich musste erst mal nachschauen was Neofinetia überhaupt ist.
Ich habe dann deine Pflanzen gefunden. ja1
Du hast recht, das würde prima passen.
Für die Pflanze habe ich bei Ihbäh richtig bluten müssen. Embarassed

Orchimatze

avatar
Orchideenfreund
Befi schrieb:
Orchimatze schrieb:Wow, vol ge.l, äh genial... Embarassed
Würde prima zu meiner Neofinetia-Sammlung passen, Berd! bounce

Hej Matthias,
ich musste erst mal nachschauen was Neofinetia überhaupt ist.
Ich habe dann deine Pflanzen gefunden. ja1
Du hast recht, das würde prima passen.
Für die Pflanze habe ich bei Ihbäh richtig bluten müssen. Embarassed

Du musstest echt nachschauen? Das glaub ich Dir nicht... affraid

Variegated leaf gibt es auch bei Sedirea japonica. Minmaru Shima...
Sind da aber auch furchtbar teuer und die Pflanzen sind kleiner und anfälliger als die normalen Sedireas...

Befi

avatar
Orchideenfreund
Orchimatze schrieb:Du musstest echt nachschauen? Das glaub ich Dir nicht... affraid
Ich bin ein Fachidiot Matthias,
da man nicht alles machen kann,
habe ich mich auf Phal. Primärhybriden und botanische Nopsen festgelegt.

Vandeen halte ich nur wegen der einmalig schönen Blüte,
und weil sie so pflegeleicht sind. Die nenne ich immer mein Unkraut.

Orchimatze

avatar
Orchideenfreund
Befi schrieb:
Orchimatze schrieb:Du musstest echt nachschauen? Das glaub ich Dir nicht... affraid
Ich bin ein Fachidiot Matthias,
da man nicht alles machen kann,
habe ich mich auf Phal. Primärhybriden und botanische Nopsen festgelegt.

Vandeen halte ich nur wegen der einmalig schönen Blüte,
und weil sie so pflegeleicht sind. Die nenne ich immer mein Unkraut.

Soso, Fachidiot... Das merkt man hier aber nicht:"Asymbiotische Vermehrung von Phalaenopsis und anderen epiphytischen Orchideen." Laughing

Da bin ich voll raus... Aber Du hast Recht, mit allem kann man sich nicht auskennen.

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten