Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Bulbophyllum mastersianum (syn. Cirrhopetalum mastersianum)

+2
musa
Rolf
6 posters

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

Rolf

Rolf
Orchideenfreund
Hallo Orchideenfreunde,

aktuell blüht B. mastersianum. Diese Art besitzt sehr stattliche Blütendolden mit mehr als einem halben Dutzend ca. fünf cm langen Einzelblüten in sattem orangegelb. Sie ist wegen ihrer Blütenfarbe und Doldengröße mit keiner anderen Art zu verwechseln. Die Blütenlippe ist wie bei allen Bulbophyllum-Arten sehr beweglich.

B. mastersianum wurde 1994 aus der ehemaligen Gattung Cirrhopetalum in Bulbophyllum rückgeführt, gehört aber nicht, wie man wegen ihrer früheren Gattungs-Zugehörigkeit vermuten könnte, zur Sektion Cirrhopetalum, sondern zur Bulbophyllum-Sektion Ephippium. Sie ist ist in der indonesischen Inselwelt, hauptsächlich auf Borneo und den Molukken, in Höhenlagen von etwa 500 m zuhause. Die Kultur sollte warm, luftfeucht und ohne Ruhezeit erfolgen.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Bulbophyllum mastersianum

Freundliche Grüße
Rolf

musa

musa
Orchideenfreund
Hallo Rolf,

sehr schöne Blüte!
Kann Dich nur beglückwünschen!

Liebe Grüße
Michael

Pooferatze

Pooferatze
Orchideenfreund
Eine schöne Blüte. Ich habe mein Herz auch an die Cirrhopetalen verloren.

maxima

maxima
Orchideenfreund
Sehr schön Ralf, danke!!! foto

Peregrinus

Peregrinus
Globalmoderator
Schöne Vorstellung! ja1


_________________
herzliche Grüße
Matthias

jolly

jolly
Orchideenfreund
Mein B. mastersianum blüht zum ersten Mal, allerdings glaube ich, dass mit der Pflanze irgendetwas nicht stimmt. Sie hat seltsame chlorotische Streifen auf dem neuen Blatt und die Blüten zeigen nicht das schöne Orange sonder sehen irgendwie scheckig aus, bei manchen fehlt die Lippe, ich fürchte da könnte ein Virus dahinterstecken. Was meint ihr ?

Liebe Grüße, Achim

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Rolf

Rolf
Orchideenfreund
Hallo Orchideenfreunde,

ich hatte (zusammen mit all meinen Orchideen) vor knapp drei Jahren auch mein Bulbophyllum mastersianum aus meinem ehemaligen Gewächshaus in die Gewächshäuser der Gärtnerei Holm "überführt". Die Umstellung auf die ganzjährig viel wärmeren Temperaturen und die viel feuchtere Kultur hat es nicht überlebt. Ich habe es deshlab vor etwa zwei Jahren durch eine neue Pflanze, welche ich nach Erhalt aufgebunden habe, ersetzt. Nun blüht es erstmals an einer Dolde mit zehn ca. 4 cm großen orangegelben Blüten.

Weiteres zu dieser Art könnt Ihr bei Interesse meinem "Einstieg" in diesesn thread entnehmen.  


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Bulbophyllum mastersianum


Freundliche Grüße
Rolf

BrigitteB Gefällt dieser Beitrag

Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten