Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Sprühanlage Vanda

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1 Sprühanlage Vanda am 10.04.16 22:20

werner1948

avatar
Orchideenfreund







Hallo Angi,

zuerst einmal besten Dank an alle für die herzliche Begrüßung.

Zur Sprühanlage:

Ich benutze eine Whisper PowerPump Ultimate 22 bar der Fa. MRS  aus Altenburg mit Düsen, Bohrung 0,1mm. Verbunden sind bei mir inzwischen 14 Gläser mit Vandeen über einen Druckschlauch in einem Kreisumlauf.
Die Düsen sind gut beweglich in den Gläsern so angebracht, dass möglichst nur die Wurzeln besprüht werden.
Die Gläser sind Sonderanfertigungen aus dem Aquariumbereich mit Hahn (Beispiel Höhe 60 cm, Breite und Tiefe 18 cm). Dazu habe ich im unteren Bereich Blähton eingebracht, abgedeckt mit einem Sieb und beschwert mit einem Kieselstein, damit nichts aufschwimmt.
Gesprüht wird durch eine Zeitschaltuhr 2 mal am Tag je 1 Minute, morgens um 8.30 Uhr und mittags um 13.00 Uhr.
Zusätzlich wird 2 mal die Woche das Glas mit Tauchwasser bis zum Triebansatz mittels einer Pumpe gefüllt und nach 2-3 Stunden über den Hahn wieder entleert.

Ich habe noch auf die Schnelle ein paar Bilder gemacht, ich hoffe, ich kann sie hochladen. Außerdem ist noch ein etwa 15 Minuten dauerndes Video in der Mache, es ist schon geschnitten, aber noch nicht vertont und kommentiert.

LG Werner

2 Re: Sprühanlage Vanda am 14.04.16 14:50

Pooferatze

avatar
Orchideenfreund
Hallo Werner,

ich habe diesen Eintrag aus deinem Vorstellungsthread hier her geschoben, da ich finde, dass er ein eigenes Thema verdient. Very Happy


_________________
Viele Grüße

Eva

Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten