Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Cattleya Blc. Mem. Tieng

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1 Cattleya Blc. Mem. Tieng am 26.12.15 20:59

Befi

avatar
Orchideenfreund
Ich möchte Euch hier mal einen “Fehlkauf“ vorstellen. 3,2,1 !!! Noch keiner geboten, und 7 Pflanzen “Meiner Wahl“ gehörten mir.
Spottbillig.
Das eigentlich Blöde war,  das ich dachte ich kaufe Vandeen. Aber wenn da grade ein Schnapper abläuft, warum genau durchlesen?
Es waren aber Cattleyen!
Egal die Pflanzen waren da und ich habe sie ganz oben auf mit Phalaenopsis bewachsenen Gießtöpfen befestigt.
Eine ist inzwischen im Himmel, aber der Rest macht sich im Nopsenklima viel besser als ich dachte. Die Pflanzen waren nicht sehr groß, und die erste blüht nun zum zweiten Mal. Dieses Jahr gab es drei wunderschöne Blüten.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Cattleya Blc. Mem. Tieng

2 Re: Cattleya Blc. Mem. Tieng am 26.12.15 23:12

Peregrinus

avatar
Globalmoderator
Klasse Fehlkauf, hihihi...
Das Grundmuster (s/a) ist nicht selten und die Haltung könnte sich noch bessern. Auch die Farbkombination mit der gerüschten Lippe ist nicht schlecht. Gabs Namen zu den Cattleyen?


_________________
herzliche Grüße
Matthias

3 Re: Cattleya Blc. Mem. Tieng am 27.12.15 5:25

Franz

avatar
Fachmoderator Cattleya & Laelia
Das kenne ich von besagtem E.... nur zu gut. Habe vor 11 Jahren auch angepriesene Einzelpflanzen geordert. Aber fast alle nicht die, die es sein sollten.

Man macht solche Fehler aber in der Regel nur 1x.


_________________
Gruß Franz
.....................................................................................................................
Nehmen Sie die Menschen wie sie sind, andere gibt es nicht. (Konrad Adenauer)

Stil ist nicht das Ende des Besens!
http://www.bordercollie.ranch.de

4 Cattleya BLc. Mem. Tieng am 27.12.15 14:15

Biene

avatar
Orchideenfreund
Hallo Bernd,

Ich finde sie hübsch! Ob mit oder ohne Haltung. Die Blüte hat eine schöne gefällige Form und Farbkombination. Wenn die anderen auch so sind,  wäre es doch schön Twisted Evil 

Die dürfte bleiben winken

5 Re: Cattleya Blc. Mem. Tieng am 27.12.15 19:59

Befi

avatar
Orchideenfreund
Danke Euch,

Franz der Fehlkauf war meine Schuld, erst lesen, dann bieten. Da stand Cattleya!!!!!
Nur eine Pflanze hatte kein Namenschild, das war in dem Angebot aber ausdrücklich erwähnt.
Der Händler ist OK. Die Vandeen von ihm sind immer gesund, und korrekt beschriftet.
Die Haltung wird mit Sicherheit nicht besser, da die Pflanze auf dem Gießtopf rumwuchert.
Die wächst wie in der Natur dahin wo Platz ist. Manche Bulben wachsen waagerecht vom Zopf weg.
Ich freue mich schon das sie überhaupt blüht. Zwei andere haben es auch schon versucht, da wurden aber die Rispen??
schwarz. Die müssen ja mit Nopsenbedingungen klarkommen.
Biene, die Pflanze kann nicht mehr weg, was einmal mit einem Gießtopf verwachsen ist bleibt da auch.


Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten