Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Bulbophyllum sulawesii, Sektion Lepidorhiza

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

Rolf

avatar
Orchideenfreund
Hallo Orchideenfreunde,

Die Sektion Lepidorhiza umfasst ca. 25 Arten. Alle sind auf den Inseln Indonesiens und auf den Philippinen in Höhenlagen von etwa 1200 bis 1500 m beheimatet. Dementsprechend sollte ihre Kultur am besten im temperierten Raum ohne oder mit nur leichter Ruhezeit erfolgen.

An den aufrechten Blütenrispen öffnen sich über einen langen Zeitraum eine Blüte nach der anderen (sog. "Revolverblüher") - kaum ist eine Blüte verwelkt, öffnet sich die nächste. Fast alle Arten besitzen einen sehr robusten Habitus mit eng beieinander stehenden eiförmigen Bulben und breitlänglichen steifen Blättern.

B. sulawesii ist eine sehr kräftige Pflanze mit rd. 30 cm langen sehr steifen sukkulenten Blättern, welche auf relativ kleinen länglich-eiförmigen Bulben sitzen. Der etwa 50-60 cm lange aurechte Blütentrieb produziert nacheinander fünf oder sechs Blüten, bis er vertrocknet. Diese gehören zu den größten innerhalb der Gattung Bulbophyllum; Sie werden etwa 20 cm lang! Der Lippenvorderlappen ist stark behaart.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Bulbophyllum sulawesii

Ich habe meine Pflanze nach dem Abblühen gestern geteilt und habe zwei Teilstücke (jeweils fünf Triebe/Bulben) mit Neutrieb im Tausch abzugeben
(siehe auch unter "Biete").

Freundliche Grüße
Rolf

Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten