Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Xylobium palmifolium

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1Xylobium palmifolium Empty Xylobium palmifolium am 08.11.15 11:33

werner b

werner b
Orchideenfreund
Xylobium palmifolium , scheint sehr selten in Kultur zu sein,
inzwischen hat auch Jay Pfahl auf orchidspecies.com meine Fotos drin :-)

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

2Xylobium palmifolium Empty Re: Xylobium palmifolium am 08.11.15 11:58

Franz

Franz
Fachmoderator Cattleya & Laelia

Hallo Werner,

ist doch schön so eine seltene wunderbare Orchidee zu besitzen. Gratulation!


_________________
Gruß Franz
.....................................................................................................................
Nehmen Sie die Menschen wie sie sind, andere gibt es nicht. (Konrad Adenauer)

Wahre Freunde kann man nicht kaufen, denn sie kommen von selber und sind unbezahlbar.
http://www.bordercollie.ranch.de

3Xylobium palmifolium Empty Re: Xylobium palmifolium am 08.11.15 17:01

Daz

Daz
Orchideenfreund
Es liegt wohl auch daran, dass die Gattung nun wirklich nicht oft angeboten wird. Hin und wieder taucht sie mal auf Importlisten auf.

Sie ist aber wirklich schön, sowohl blühend, als auch als Grünpflanze. Ist die Kultur schwierig? Meinst Du sie ist fensterbanktauglich?

4Xylobium palmifolium Empty Re: Xylobium palmifolium am 08.11.15 19:06

werner b

werner b
Orchideenfreund
Das einzige worauf man aufpassen muss, ist dass manchmal die Neutriebe schwarz werden. Also viel Luft und nicht zu kalt. Kommt aus der Karibik, also eher warm mit Wirbelstürmen um 180 km/h Laughing

5Xylobium palmifolium Empty Re: Xylobium palmifolium am 10.11.15 17:41

Daz

Daz
Orchideenfreund
Danke Werner!

Im Winter müsste sie halt mit temperiert und Ventilator auskommen. Aber das ist definitiv einen Versuch wert! Laughing

Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten