Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Orchideen in Glasvasen 4 (SGK)

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4 ... 15 ... 27  Weiter

Nach unten  Nachricht [Seite 3 von 27]

emmily

avatar
Orchideenfreund
Super schöne Blüten Will!
Miltonien werden leider so selten gezeigt! ja1 ja1 ja1

Jill

avatar
Orchideenfreund
Der Neuzugang, Mutter und Kindel im Glas:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Schaut nass aus, ist es aber nicht, liegt am Gegenlicht.
Viel Luft im Glas, ganz grobe Rinde, die Wurzeln außen, so daß ich gleich sehe, wenn etwas nicht stimmt. Drum auch noch keine Dampfsperre.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Die Blüten gefallen mir sehr gut, schön schlicht und edel. Bei manchen Händlern steht zur Haltung 'temperiert', das läßt mich hoffen Very Happy

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Die alten verdorrten BT kann ich abschneiden, oder?

Liebe Grüße, Jill

Hauzi

avatar
Orchideenfreund
Hi!
Ja, aber erst wenn er vollständig eingetrocknet ist. Mit etwas Sägespäne oben drauf, wär die Kultivierung noch etwas einfacher.

gez. Hauzi

https://sites.google.com/site/substratglaskultursgk/

uliorchi

avatar
Orchideenfreund
Hallo Jill, da kann ich Hauzi nur Recht geben!
Nach anfänglichen Versuchen bei Vandeen in SGK mit ohne Holzspäne waren meine ERfahrungen nicht ganz so gut wie mit Holzspänen.
Erstens musste ich öfter Wasser nachgeben, da es schneller verdunstet. Zweitens, was ja viel wichtiger ist, mit Holzspänen scheint es den Vandeen deutlich besser im Glas zu gefallen, als ohne! Die Wurzelbildung geht deutlich besser und schneller, als ohne Späne!

Jill

avatar
Orchideenfreund
Vielen Dank euch beiden! Zu tief sitzt sie nicht, oder? Ich nehme gaanz feine Rinde anstatt Späne, das ging bisher als Dampfsperre auch sehr gut, ist ok? Die Optik mit den Spänen gefällt mir nicht so gut Ich habe immer etwas Sorge wegen feucht und Stammfäule, ist mir mit der Dampfsperre einmal bei einer Phal passiert. War kein dramatischer Verlust, aber seither bin ich da besonders vorsichtig.

uliorchi

avatar
Orchideenfreund
..Jill, wenn du noch feine Rinde oben auf legst, dann dürftest du die Vanda noch ein Stück nach oben heben. Wenn du sie so lässt dann passt das!

Ob das oke ist, mit der feinen Rinde......also ich habe das auch ausprobiert und bin zu dem Ergebnis gekommen, dass es mit den Spänen besser funktioniert. Das musst du für dich selber herausfinden, ich bin überall auf Späne umgestiegen!

mom01

avatar
Orchideenfreund
Ich stimme zu, Späne sehen blöd aus und fliegen auch rum, gehen aber als Dampfsperre besser als feine Rinde. Das habe ich auch schon ausprobiert und bin wieder abgekommen.

Schöne Vanda, Jill ja1

zwockel

avatar
Orchideenfreund
ALSO !!
Ich nehme nur feine Rinde.
Hamsterstreu ist mir zu komisch.
Bisher geht es gut.

Ich mach sowieso neue Sachen,macht auch Spaß.
Werde dann berichten.

Nun Bilder von heut.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Und an jeder Bulbe ist schon eine neuer NT.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Die weiße Cat. Hybride macht ganz tolle Knospen

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Und ein zweiter BT ist auch noch dort.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

So viel für heute

Liebe Grüße

Will

59 Orchideen in Glasvasen 4 (SGK) am 01.11.15 20:23

Biene

avatar
Orchideenfreund
Hallo zusammen,

ich kann mich Will nur anschließen.

Meine Vanden waren Anfang des Jahres mit die ersten Versuchskaninchen bei mir. Es hat super geklappt.
Die feine Rinde fiel zuerst als Rest von der vorhandenen groben Rinde ab. Die war nämlich weniger grob, mehr Reste. Jetzt habe ich ordentliche grobe Pinienrinde und zusätzlich ganz feine für oben drauf. Ich finde es super.

Auch im Garten hat es meinen Vanden gut gefallen im Glas.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Leider habe ich meine Jungpflanze verloren. Sie hatte Sonnenbrand bekommen und dadurch alle Blätter eingebüst. An einem Tag hat die Sonne ganz schön gezwickt.
Ich lasse sie aber noch stehen. Zwischen den anderen Pflanzen ist sie nicht zu sehen und nach den letzten Erfahrungen weiß man ja nie  augenrollen

LG
Biene

Jill

avatar
Orchideenfreund
Dankeschön, Uli! Ich werde sie dann noch ein Stückchen höher ziehen und feine Rinde als Dampfsperre nehmen. Ich hab die ganze feine, die Will auch benutzt. Wird schon schiefgehn. Das Wasser ist prima aufgestiegen, sie steht am Südfenster, heut war viel Sonne. Im Winter verträgt sie das oder eher nicht? Lieber verschatten über Mittag? Es ist unverbaute Südlage, da knallt es richtig rein, wenn die Sonne scheint.

Danke, Bärbel! Wenns nicht klappt mit der feinen Rinde, kann ich immer noch Späne kaufen. Ich probier es aus.

Will, tolle Fotos, wunderbare Blüten und auch bei Dir war tolles Wetter, wie ich sehe Very Happy
Du machst neue Sachen? Ich bin schon gespannt!

Biene, wie lieb von Dir, vielen Dank fürs Zeigen! Das ist hilfreich, Vanda ist Neuland für mich. Wann hat sie sich den Sonnenbrand zugezogen, jetzt noch? Vielleicht stell ich das Kindel bei Sonne doch etwas weiter vom Fenster weg, grübel...

Liebe Grüße! Jill

Wurzel

avatar
Orchideenfreund
Tolle Blüten zeigt ihr Alle ja1 ja1 ja1 !

Ich nutze als Dampfsperre die Hobelspäne, welche von meiner Körbchenbastelei "abgefallen" sind. Das ist ja Meranti und hat eine sehr dezente rostbraune Farbe ... nicht so hell wie Karnickeleinstreu.

P.S. Meine geglaste Dracula sodiroi schiebt 2 Blütenstiele und die Masdevallia Measurine hat auch ordentlich angelegt cheers .
Bilder kommen demnächst auch.

Eli1

avatar
Admin
Phal David Lim (amboinensis x gigantea)

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

http://www.orchideen-wien.at

63 Orchideen in Glasvase 4 (SGK) am 02.11.15 11:48

Biene

avatar
Orchideenfreund
Hallo Jill,

nee, den Sonnenbrand gab es schon bei der Auswinterung im Mai.  Crying or Very sad
Bis jetzt hat sie aber die Blätter festgehalten. Rolling Eyes
Also aktuell keine Gefahr!

LG Biene

uliorchi

avatar
Orchideenfreund
Jill meine Vandeen sind den ganzen Sommer über am Südfenster in der prallen Sonne. Da wird nicht schattiert. Bis jetzt haben sie keinen Schaden davon getragen. Egal ob sie im Glas sitzen oder nicht. Auch die Wärme, die dann im Zimmer herrsch,t schadet ihnen nicht!
Eher im Gegenteil, das gefällt ihnen sehr!

Eli, siehst du es funktioniert. Herzlichen Glückwunsch! ja1


zwockel

avatar
Orchideenfreund
Hallo,
Jill Du kannst sie jetzt in die Sonne am Südfenster stellen.
Scheint denn überhaupt in Sibirien die Sonne??? scratch

Eli, siehst du es funktioniert. Herzlichen Glückwunsch!

Sabine,bin gespannt auf die Dracula Bilder.
Ich habe eine bestellt, müßte in den nächsten Tagen kommen.
Glas habe ich letzte Woche gekauft.

Nun noch für Bärbel die Zygos.Die Bärbel blüht ja regelmäßig.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]



Vor einem Jahr im Dezember habe ich mir eine Namenlose gekauft.
Sie hatte 2 Blüten.
Jetzt schiebt sie einen BT und noch einen NT.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Aus einigen Rückbulben treiben auch neue Triebe.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Liebe Grüße

Will

Jill

avatar
Orchideenfreund
Biene, Uli und Will - vielen Dank! Dann bleibt sie da stehen und darf sich sonnen. Ab Mittag scheint derzeit die Sonne, Will, sogar hier.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

zwockel

avatar
Orchideenfreund
Jill,
ja mach das.
Im Moment sind die Höhenlagen bevorzugt von der Sonne.

Liebe Grüße

Will

sabinchen

avatar
Orchideenfreund
Also mich fasziniert das immer wieder, dass das überhaupt funktioniert! ja1 ja1 ja1 winken

zwockel

avatar
Orchideenfreund
Sabine,
es funktioniert.
In den Gläsern entsteht ein Tropenklima.Hohe Luftfeuchte.
Lies doch mal besonders den 1. Teil.
Gerade für Leut ohne GWH ist es interessant.
Es ist ja auch eine "Arbeitserleichterung".

Liebe Grüße

Will

mom01

avatar
Orchideenfreund
Grandioser Erfolg bei der BLC Heide bounce bounce

Seit sie geglast ist, geht es ihr deutlich besser als in Rinde und sie schenkt mir nach 3 Jahren wieder Knospen


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

zwockel

avatar
Orchideenfreund
Bärbel,
ist das die Angst beim aufgehängt werden das sie schnell nochmal blüht?? Laughing
Kann man Wurzeln sehen?
Bestimmt,kannst mal Bild machen?
Sehr schön.
Die Masdevallien sind etwas zögerlich.
Eine von 3 Blüten.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Liebe Grüße

Will

emmily

avatar
Orchideenfreund
Dafür zeigt sie eine sehr schöne Farbe,,,ist ja auch was.
Vielleicht auch nur eine vorschnelle Blüte und der Rest kommt später!!

mom01

avatar
Orchideenfreund
zwockel schrieb:
Kann man Wurzeln sehen?
Bestimmt,kannst mal Bild machen?
Sehr schön.

Will, schöne Masdevilla-Blüte, satte Farbe ja1
Die Wurzeln der BLC Heide sind bis nach unten ins Standwasser gewachsen und sehen schön grün und gesund aus.
Ein Bild möchte ich aktuell nicht machen, denn ich habe sie erst vor einigen Tagen aus dem Makrameehänger gepuhlt und wieder hineinbugsiert. Ich habe immer Angst, das ich da die Blüten bei abreiße. Die hängt ziemlich hoch am Fenster und ich muss mich so recken.
Hast Du wegen der Wurzeln irgendwelche Befürchtungen, weil Du fragst?

zwockel

avatar
Orchideenfreund
Nein Bärbel,
wollte nur sehen wie die aussehen.
Kein Problem wenn sie unten reinwachsen.
Dann abwarten wie sie werden.


Liebe Grüße

Will

mom01

avatar
Orchideenfreund
Alles klar, Will!
Die erste Blüte öffnet sich jetzt Cool

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Nach oben  Nachricht [Seite 3 von 27]

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4 ... 15 ... 27  Weiter

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten