Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Winterblätter

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2

Nach unten  Nachricht [Seite 2 von 2]

26 Re: Winterblätter am 28.10.15 19:31

manne

avatar
Orchideenfreund
hier anacamptis pyramidalis.
diese art bringt mit h. hircium immer gut sämlinge, das sind so locker
um die zwanzig geworden.
ophrys keimen hingegen gern im stink normalen rasen.
dort dünge ich aber auch kaum.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

27 Himantoglossum Fortschritte am 28.10.15 20:02

ceratit

avatar
Orchideenfreund
Himantoglossum hircinum gedeiht weiter, als käme kein Winter....

und das sowohl im "Trockenrasen"

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

als auch in der "Wiese"

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können],


während sich "unter Glas" Himantoglossum robertianum vielversprechend entwickelt

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Dazu noch eine Frage: wie winterhart ist Himantoglossum caprinum?

28 Re: Winterblätter am 29.10.15 19:26

manne

avatar
Orchideenfreund
hier mal links n. tritendata und rechts oph. holosericea

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

29 Re: Winterblätter am 29.10.15 20:30

Peregrinus

avatar
Globalmoderator
Hast Du Dir nen Plan gezeichnet, oder wo stecken die Schildchen? nachdenken


_________________
herzliche Grüße
Matthias

30 Re: Winterblätter am 29.10.15 20:58

manne

avatar
Orchideenfreund
Peregrinus schrieb:Hast Du Dir nen Plan gezeichnet, oder wo stecken die Schildchen? nachdenken

man kann die arten schon ganz gut unterscheiden. ansonst kenne ich jede meiner
magerrasenpflanzen.

im niedermoor ist es schwieriger. da gibt es auch schilder.

31 Re: Winterblätter am 02.11.15 20:01

manne

avatar
Orchideenfreund
von meinem orchideenfreund steffen habe ich einige flaschenkinder
der hybride anacamptis morio x serapias lingua bekommen.
nun ist die eine hier heimisch die andere ist rein mediterran verbreitet.
nach einem jahr im kalthaus habe ich sie jetzt ins freiland gesetzt.
der winter soll jetzt zeigen welche winterhart sind und welche nicht.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

32 Re: Winterblätter am 19.11.15 19:20

manne

avatar
Orchideenfreund
anacamptis pyramidalis neigt bei mir zu vegetativer vermehrung bild 1 - 3.
auf bild 4 habe ich mit einer sehr starken düngung zum austrieb getestet.
die altpflanze, welche in der mitte saß, ist hin. aber sie hat einige ableger
hinterlassen.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

33 Re: Winterblätter am 19.11.15 22:09

Peregrinus

avatar
Globalmoderator
Das gefällt mir. Sind solche großen Blattrosetten für die Zeit jetzt normal, oder hat dies das warme Jahr verursacht?


_________________
herzliche Grüße
Matthias

34 Re: Winterblätter am 19.11.15 23:31

manne

avatar
Orchideenfreund
Peregrinus schrieb:Das gefällt mir. Sind solche großen Blattrosetten für die Zeit jetzt normal, oder hat dies das warme Jahr verursacht?


da habe ich über jahrzehnte verschiedenste lösslehme getestet. in einem davon wachsen alle magerarten sehr gut. auch alle winterblattbildner werden sehr kräftig. auch in kalten wintern haben sie kaum schäden.

35 Re: Winterblätter am 20.11.15 23:07

Pia

avatar
Orchideenfreund
Manne hast Du im letzten Jahr stärker gedüngt?

36 Re: Winterblätter am 21.11.15 20:31

manne

avatar
Orchideenfreund
Pia schrieb:Manne hast Du im letzten Jahr stärker gedüngt?


meine knollenorchideen (sowohl trocken als auch feucht) werden mit beginn der blüte bis zum einziehen gedüngt. zweiwöchentlich mit blühpflanzendünger.
versuchpflanzen bekommen auch mal höhere dosen und oder im spätherbst.

37 Re: Winterblätter am 01.02.16 19:35

manne

avatar
Orchideenfreund
als ich heute so meine beete durchgeschaut habe, sind mir die im herbst frisch gestzten spinnen ins auge gefallen.
alles aus einer mediterranen und winterharten spinne vegetativ gewonnen.
dürfte im frühjahr recht nett aussehen.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

38 Re: Winterblätter am 02.02.16 17:39

Tyr

avatar
Orchideenfreund
Sieht gut aus. Wie weit sitzen die den auseinander?

39 Re: Winterblätter am 03.02.16 12:33

manne

avatar
Orchideenfreund
Tyr schrieb:Sieht gut aus. Wie weit sitzen die den auseinander?

von mittelpunkt der rosette bis mittelpunkt der nächsten rosette sind es ca. 15 cm.

40 Re: Winterblätter am 03.02.16 14:16

Tyr

avatar
Orchideenfreund
Okay danke.
Ich dachte schon das ich enger pflanzen könnte. Wink



Zuletzt von Tyr am 03.02.16 19:46 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

41 Re: Winterblätter am 03.02.16 15:07

manne

avatar
Orchideenfreund
Tyr schrieb:Okay danke.
Ich dachte schon das ich enger Pflanzen könnte. Wink


spinnen werden oft recht kräftig.
bei anderen ophrys werden wohl auch 10 cm langen.

42 Re: Winterblätter am 17.02.16 20:39

Peregrinus

avatar
Globalmoderator
manne schrieb:von meinem orchideenfreund steffen habe ich einige flaschenkinder
der hybride anacamptis morio x serapias lingua bekommen.
nun ist die eine hier heimisch die andere ist rein mediterran verbreitet.
nach einem jahr im kalthaus habe ich sie jetzt ins freiland gesetzt.
der winter soll jetzt zeigen welche winterhart sind und welche nicht.
Lässt sich inzwischen etwas erkennen, Manne?


_________________
herzliche Grüße
Matthias

43 Re: Winterblätter am 17.02.16 22:49

Uhu

avatar
Orchideenfreund
Im Freiland sollte bei der Witterung noch Wachstumsstillstand herrschen - vielleicht bis auf geringes Blattwachstum. Zur Zeit gehts nur bei den frostfrei überwinterten Ophrys voran.

44 Re: Winterblätter am 18.02.16 11:29

manne

avatar
Orchideenfreund
Peregrinus schrieb:
manne schrieb:von meinem orchideenfreund steffen habe ich einige flaschenkinder
der hybride anacamptis morio x serapias lingua bekommen.
nun ist die eine hier heimisch die andere ist rein mediterran verbreitet.
nach einem jahr im kalthaus habe ich sie jetzt ins freiland gesetzt.
der winter soll jetzt zeigen welche winterhart sind und welche nicht.
Lässt sich inzwischen etwas erkennen, Manne?


so sieht das jetzt mit den winterblättern aus.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

45 Re: Winterblätter am 21.02.16 18:13

manne

avatar
Orchideenfreund
hier mal der austrieb von o. simia. die art bildet keine echten winterblätter. der austrieb beginnt in der
regel im februar. unten rechts eine dreiergruppe welche ich durch abknipsen der blütenknospe einer
einzellpflanze hervor gerufen habe.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Nach oben  Nachricht [Seite 2 von 2]

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten