Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Herbstpleione(n)

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2

Nach unten  Nachricht [Seite 2 von 2]

26 Re: Herbstpleione(n) am 07.11.15 21:00

Ulrich

avatar
Orchideenfreund
Jetzt geht es bei mir endlich auch los. Die erste ist eine P. praecox. Ich habe sie bei Ebay gekauft, aber leider ist die Zeichnung der Lippe nicht so schön wie auf dem Foto, mit dem sie angeboten wurde.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Und Pleione Confirmation:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

http://www.ulrichbangert.de/orchid/index.php

27 Re: Herbstpleione(n) am 14.11.15 21:20

Ulrich

avatar
Orchideenfreund
Jetzt blüht bei mir Lassen Peak von ebbie. Ich habe sie im Dezember 2013 bekommen und es ist das erste Mal, dass sie bei mir blüht. Ich freue mich sehr!

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Und noch ein besseres Foto meiner Confirmation:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]



Zuletzt von Ulrich am 14.11.15 23:44 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

http://www.ulrichbangert.de/orchid/index.php

28 Re: Herbstpleione(n) am 14.11.15 23:43

Peregrinus

avatar
Globalmoderator
Ulrich schrieb: Ich habe sie im Dezember 2015 bekommen...
Welche Zeitmaschine hast Du denn? rennen
Superschick sind sie jedenfalls! ja1


_________________
herzliche Grüße
Matthias

29 Re: Herbstpleione(n) am 14.11.15 23:45

Ulrich

avatar
Orchideenfreund
UUps, danke für den Hinweis! Hab's korrigiert.

http://www.ulrichbangert.de/orchid/index.php

30 Re: Herbstpleione(n) am 21.11.15 23:44

Ulrich

avatar
Orchideenfreund
Bei mir ist gestern Pleione maculata 'Snow White' HCC/AOS aufgeblüht. Ich habe mich schwer damit getan, diese Art selber zur Blüte zu bringen und zuvor gab es mehrere Fehlversuche. Jetzt bin ich sehr erfreut, dass es endlich geklappt hat!

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

http://www.ulrichbangert.de/orchid/index.php

31 Re: Herbstpleione(n) am 22.11.15 5:41

Franz

avatar
Fachmoderator Cattleya & Laelia
Sie entschädigt doch mit wunderbarer Blüte!


_________________
Gruß Franz
.....................................................................................................................
Nehmen Sie die Menschen wie sie sind, andere gibt es nicht. (Konrad Adenauer)

Stil ist nicht das Ende des Besens!
http://www.bordercollie.ranch.de

32 Re: Herbstpleione(n) am 22.11.15 8:39

Peregrinus

avatar
Globalmoderator
Du scheinst den Dreh raus zu haben, Ulrich. Wink
Etwas heikel scheint das Feuchtigkeitsmanagement zu sein. Nach dem Abblühen darf das Substrat nicht zu nass werden. Ganz trocken ist aber auch nicht gut.
Meine Pleionen stehen am Ostfenster und bekommen von Frühjahr bis Herbst Morgensonne. Jetzt ist Sonne rar und die Temperaturen steigen nicht über 18/19°C .


_________________
herzliche Grüße
Matthias

33 Pleione maculata China am 22.11.15 14:11

ceratit

avatar
Orchideenfreund
Auch meine Pleione maculata (China) steht jetzt in Blüte. Ich muss allerdings gestehen, dass ich sie schon mit unscheinbaren Knospenansätzen bekommen habe. Freue mich aber dennoch, dass sie's erst einmal zur Blüte geschafft hat.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

34 Re: Herbstpleione(n) am 22.11.15 18:01

Peregrinus

avatar
Globalmoderator
Sehr sehr schön, Christoph. ja1


_________________
herzliche Grüße
Matthias

35 Re: Herbstpleione(n) am 23.11.15 22:39

ceratit

avatar
Orchideenfreund
Danke Matthias. Zwei haben noch Blütenknospen, dann ist erst einmal Pleionepause. Crying or Very sad

36 Re: Herbstpleione(n) am 26.11.15 21:05

Ulrich

avatar
Orchideenfreund
Jetzt blüht auch meine zweite P. Lassen Peak, diese ist von Röllich. Es sind 7 Blüten an 5 Stielen aus 3 Bulben.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

http://www.ulrichbangert.de/orchid/index.php

37 Re: Herbstpleione(n) am 27.11.15 7:10

ceratit

avatar
Orchideenfreund
Wunderbare "Stimmungsaufheller" jetzt im November. Glückwunsch zu den prachtvollen Blüten!

38 Re: Herbstpleione(n) am 27.11.15 19:16

Peregrinus

avatar
Globalmoderator
Da kann ich mich Christophs Statement nur anschließen. ja1


_________________
herzliche Grüße
Matthias

39 Re: Herbstpleione(n) am 02.12.15 22:17

Ulrich

avatar
Orchideenfreund
Jetzt blüht eine zweite Bulbe der P. praecox, die ich bei Ebay gekauft hatte. Leider entspricht auch diese Blüte in keiner Weise dem Foto beim Angebot.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

http://www.ulrichbangert.de/orchid/index.php

40 Re: Herbstpleione(n) am 03.12.15 7:53

eleinen

avatar
Orchideenfreund
In was habt ihr die sitzen? Rinde mit ....??

Hab mir nun auch P.maculata bestellt. Soll blühfähig nächstes Jahr sein.

41 Re: Herbstpleione(n) am 10.12.15 22:19

Ulrich

avatar
Orchideenfreund
Jetzt blüht auch meine Pleione praecox 'Berggarten':
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Meine herbstblühenden ziehe ich in feiner Rinde. Eigentlich wachsen sie gut darin, aber ich bin jetzt etwas verunsichert: Herr Wichmann hat bei einer Besichtigung gesagt, dass der pH-Wert von reiner Rinde zu niedrig ist und sie aufgekalkt werden muss, um sie als Orchideensubstrat zu verwenden.

http://www.ulrichbangert.de/orchid/index.php

42 Pleione praecox am 20.12.15 20:36

ceratit

avatar
Orchideenfreund
Pleione praecox reichenbachiana mit sehr schönen großen Blüten. Leider sind die zwei weiter Knospen verwelkt.


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Und damit allen frohe Weihnachten!!

43 Re: Herbstpleione(n) am 20.12.15 20:49

Ulrich

avatar
Orchideenfreund
Auch bei mir blüht Pleione praecox reichenbachiana. Und auch bei mir zu 50% Pech, weil zwei von vier Blüten leider deformiert sind.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

http://www.ulrichbangert.de/orchid/index.php

44 Re: Herbstpleione(n) am 21.12.15 5:27

Franz

avatar
Fachmoderator Cattleya & Laelia
Schöne Erfolge!


_________________
Gruß Franz
.....................................................................................................................
Nehmen Sie die Menschen wie sie sind, andere gibt es nicht. (Konrad Adenauer)

Stil ist nicht das Ende des Besens!
http://www.bordercollie.ranch.de

45 Re: Herbstpleione(n) am 24.12.15 18:20

Ulrich

avatar
Orchideenfreund
Jetzt blüht auch Pleione Tsingtau. Wie man auf dem zweiten Bild sieht, ist die Orientierung der Blüten ein wenig durcheinander.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

http://www.ulrichbangert.de/orchid/index.php

46 Re: Herbstpleione(n) am 24.12.15 18:28

Peregrinus

avatar
Globalmoderator
Schöne Erfolge, Christoph und Ulrich!


_________________
herzliche Grüße
Matthias

47 Re: Herbstpleione(n) am 02.01.16 17:14

Ulrich

avatar
Orchideenfreund
Heute beginnt die Blüte meiner Pleione maculata 'Snow White' zu welken. Sie hat sich am 20.11.2015 geöffnet, was eine Blütezeit von ungefähr sechs Wochen bedeutet. Für meine Verhältnisse ungewöhnlich lang für Pleione. Ist das üblich für diese Art?

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

http://www.ulrichbangert.de/orchid/index.php

48 Re: Herbstpleione(n) am 03.01.16 18:39

Peregrinus

avatar
Globalmoderator
Habe gerade mal nachgeschaut, Ulrich. Meine Pleione maculata hat vier Wochen geblüht, was mir auch schon reichlich scheint. War ja das erste Mal. Ich werde darauf achten, da ich lange Blütezeiten auch sehr mag. Wink


_________________
herzliche Grüße
Matthias

49 Re: Herbstpleione(n) am 03.01.16 18:41

Leni

avatar
Orchideenfreund
Hallo Ullrich
Die Snow White ist ja Klasse und 6 Wochen sind fantastisch ja1 ja1 ja1


LG

Leni

Nach oben  Nachricht [Seite 2 von 2]

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten