Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Dendrobium dichaeoides

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1Dendrobium dichaeoides Empty Dendrobium dichaeoides am 23.08.12 12:22

Franz

Franz
Fachmoderator Cattleya & Laelia
bot. Name: Dendrobium dichaeoides

Gattung: Tribus Epidendreae, Subtribus Dendrobiinae

Synonyme: Pedilonum dichaeoides.

Erstbeschreiber / Jahr: Schlechter / 1912.

Herkunft / Verbreitungsgebiet: Papua Neu Guinea, Philippinen.

Wuchsform: epiphytisch, Pseudobulben in der Regel bis 40cm lang, vielblättrig von dicht stehenden Blättern umhüllt.

Temperaturbereich: kühl, im Sommerwachstum nicht über 25°C, im Winter kühl jedoch min 10°C.

Ruhezeit: keine.

Lichtbedarf: hell bis halbschattig, vor Sonne geschützt.

Luftfeuchtigkeit/ Frischluftbedarf: min. 50% rel. LF, ideal höher, viel Frischluft.

Wasserbedarf: während des ganzen Jahres gleichmäßig feucht halten, nie nass und ohne große Luftbewegung, dann sehr schnell Pilzbefall.

Umtopfen/Substrat/Unterlage: Am besten auf die gesamte Länge aufgebunden, da die Bulben entlang ihrer Länge Wurzeln ausbilden.

Kulturform: Stets so wässern, dass sie trocken in die Nacht geht, aufgebunden auf Feuchte haltendes Material braucht nur am Morgen gut gesprüht werden. Mit Dünger in sehr verdünnter Form arbeiten.

Besonderheiten: Kann mit kühl zu haltenden Masdevallien im Kulturraum gepflegt werden.

Bemerkungen: Zur Vermehrung Teilstücke mit 3 Bulben auf der zusätzlich befestigten Unterlage gut anwachsen lassen, dann erst von der Mutterpflanze trennen.

Schwierigkeitsgrad: nicht für Anfänger geeignet.

Hauptblütezeit: Winter bis Frühlingsanfang.

Platzbedarf: mittel, sie werden mit der Zeit ausladend.


http://www.bordercollie.ranch.de

2Dendrobium dichaeoides Empty Re: Dendrobium dichaeoides am 02.11.12 12:43

Gitti

Gitti
Orchideenfreund
Seit einiger Zeit blüht hier ein dichaeoides. Die Blüten halten sehr lange und die ganze Pflanze sieht eher aus wie ein Besen, alles wächst wild durcheinander.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

viele Grüße

Gitti

3Dendrobium dichaeoides Empty Re: Dendrobium dichaeoides am 02.11.12 16:01

eerika

eerika
Orchideenfreund
Bist Du da so sicher?
Sieht mehr nach alaticaulinum aus, oder?
Dichaeoides und limpidum haben solche kurze und fette Bulben, auch wenn sie besenähnlich wachsen Smile

http://eerikas-bilder.de

4Dendrobium dichaeoides Empty Re: Dendrobium dichaeoides am 02.11.12 19:32

Gitti

Gitti
Orchideenfreund
Nein Eerika, ich bin mir nicht sicher.

Was hast Du auf Deinem Besen stehen bzw. weißt Du welches Dendrobium das sein könnte?

Ich habe noch so ein Dendrobium mit diesem irren Wuchs und da hängt noch das Etikett vom Meister dran, allerdings sind die Blüten nicht rosa sondern lia. Ich dachte, das könnte das gleiche sein. Embarassed

viele Grüße
Gitti

5Dendrobium dichaeoides Empty Re: Dendrobium dichaeoides am 02.11.12 22:20

eerika

eerika
Orchideenfreund
An dem Besen steht alaticulinum. Dann gibt es noch aff. alaticulinum als Besen.
Und es gibt limpidum, kleinere stämmige Bulben (wie bei dichaeoides).

http://eerikas-bilder.de

6Dendrobium dichaeoides Empty Re: Dendrobium dichaeoides am 03.11.12 12:46

Gitti

Gitti
Orchideenfreund
Danke Eerika, Schildchen ist nun dran. Wink

viele Grüße
Gitti

Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten