Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Laelia xanthina

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2

Nach unten  Nachricht [Seite 2 von 2]

26Laelia xanthina - Seite 2 Empty Re: Laelia xanthina am 09.07.19 20:52

Leni

Leni
Orchideenfreund
Hallo Sabine
Genau das ist es Smile ja1 ja1 ja1



LG




Leni

27Laelia xanthina - Seite 2 Empty Re: Laelia xanthina am 10.07.19 5:29

Franz

Franz
Fachmoderator Cattleya & Laelia
Fein. ja1 ja1


_________________
Gruß Franz
.....................................................................................................................
Nehmen Sie die Menschen wie sie sind, andere gibt es nicht. (Konrad Adenauer)

Ich bin jetzt in einem Alter, da bekommt man anstatt Zuwendungen Anwendungen. [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
http://www.bordercollie.ranch.de

28Laelia xanthina - Seite 2 Empty Re: Laelia xanthina am 11.07.19 4:47

Peregrinus

Peregrinus
Globalmoderator
Gefällt mir gut. ja1


_________________
herzliche Grüße
Matthias

29Laelia xanthina - Seite 2 Empty Re: Laelia xanthina am 11.07.19 12:52

Machu Picchu

Machu Picchu
Orchideenfreund
sehr schöne Blüten, Sabine!! ja1

https://www.flickr.com/photos/124575844@N08/

30Laelia xanthina - Seite 2 Empty Re: Laelia xanthina am 11.07.19 13:42

Eli1

Eli1
Admin
Sehr schön !!!! ja1 ja1 ja1

http://www.orchideenhobby.at

31Laelia xanthina - Seite 2 Empty Re: Laelia xanthina am 11.07.19 18:11

Angi

Angi
Globalmoderator
Gefällt mir sehr gut ja1


_________________
LG

Angi

Leben ist Zeichnen ohne Radiergummi Kees Snyder
https://bordercollie-niko.jimdo.com/

32Laelia xanthina - Seite 2 Empty Re: Laelia xanthina am 12.07.19 11:20

sabinchen

sabinchen
Orchideenfreund
Vielen lieben Dank an alle winken

33Laelia xanthina - Seite 2 Empty Re: Laelia xanthina am 12.07.19 14:57

walter b.

walter b.
Orchideenfreund
Ein toller Erfolg, Sabine!
Auch bei mir wird wohl eine xanthina an drei Rispen blühen, aber das dauert wohl noch etwas...

Viele Grüße
Walter

34Laelia xanthina - Seite 2 Empty Re: Laelia xanthina am 02.08.19 14:49

Machu Picchu

Machu Picchu
Orchideenfreund
Die erste meiner beiden L. xanthina hat ihre Blüte geöffnet:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

https://www.flickr.com/photos/124575844@N08/

35Laelia xanthina - Seite 2 Empty Re: Laelia xanthina am 02.08.19 15:22

Franz

Franz
Fachmoderator Cattleya & Laelia
Eure ist schneller als meine. Glückwunsch, schöne Blüten. ja1


_________________
Gruß Franz
.....................................................................................................................
Nehmen Sie die Menschen wie sie sind, andere gibt es nicht. (Konrad Adenauer)

Ich bin jetzt in einem Alter, da bekommt man anstatt Zuwendungen Anwendungen. [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
http://www.bordercollie.ranch.de

36Laelia xanthina - Seite 2 Empty Re: Laelia xanthina am 02.08.19 15:40

Eli1

Eli1
Admin
Du Glücklicher, meine wächst nur.
Gefällt mir sehr gut!!

http://www.orchideenhobby.at

37Laelia xanthina - Seite 2 Empty Re: Laelia xanthina am 02.08.19 15:50

Machu Picchu

Machu Picchu
Orchideenfreund
Eli1 schrieb:Du Glücklicher, meine wächst nur.
Gefällt mir sehr gut!!

Meine stehen auf einem Regal nahe am Gewächshausdach; sie vertragen gut Sonne, wenn sie feucht und luftig gehalten werden.

https://www.flickr.com/photos/124575844@N08/

38Laelia xanthina - Seite 2 Empty Re: Laelia xanthina am 02.08.19 17:17

Eli1

Eli1
Admin
Machu Picchu schrieb:
Eli1 schrieb:Du Glücklicher, meine wächst nur.
Gefällt mir sehr gut!!

Meine stehen auf einem Regal nahe am Gewächshausdach; sie vertragen gut Sonne, wenn sie feucht und luftig gehalten werden.

Meine steht am Ostfenster, 7 Triebe, ein neuer kommt jetzt wieder.

http://www.orchideenhobby.at

39Laelia xanthina - Seite 2 Empty Re: Laelia xanthina am 03.08.19 8:26

Peregrinus

Peregrinus
Globalmoderator
Elegant! ja1


_________________
herzliche Grüße
Matthias

40Laelia xanthina - Seite 2 Empty Re: Laelia xanthina am 05.08.19 15:50

Leni

Leni
Orchideenfreund
Hallo Hans
Sie ist wunderschön geworden Smile ja1 ja1 ja1


LG



Leni

41Laelia xanthina - Seite 2 Empty Re: Laelia xanthina am 06.08.19 12:46

sabinchen

sabinchen
Orchideenfreund
Gratuliere Hans, sehr schön ja1 I love you

42Laelia xanthina - Seite 2 Empty Re: Laelia xanthina am 06.08.19 19:22

Wurzel

Wurzel
Orchideenfreund
Sehr schön Hans ja1 !

43Laelia xanthina - Seite 2 Empty Re: Laelia xanthina am 29.09.19 13:47

Muralis

Muralis
Orchideenfreund
Die xanthina hab ich letztes Jahr als J1-Jungpflanze erstanden und tatsächlich - sie hat heuer eine BS produziert. Herausgekommen ist allerdings fürs erste nur eine Blüte. Auch die Blütezeit scheint ein wenig spät und der Trieb ist zwar respektabel gewachsen, nun will aber die Bulbe ihre Hüllblätter nicht so richtig ausfüllen, trotz sehr ambitionierter Pflege.

Ist halt auch so ein Klon, bei dem die Blütenblätter besonders wenig öffnen. Positiv: die purpurroten Striche auf der Lippe kommen recht kräftig.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

VG Wolfgang

44Laelia xanthina - Seite 2 Empty Re: Laelia xanthina am 29.09.19 13:56

Franz

Franz
Fachmoderator Cattleya & Laelia
Sieht doch gut aus.


_________________
Gruß Franz
.....................................................................................................................
Nehmen Sie die Menschen wie sie sind, andere gibt es nicht. (Konrad Adenauer)

Ich bin jetzt in einem Alter, da bekommt man anstatt Zuwendungen Anwendungen. [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
http://www.bordercollie.ranch.de

45Laelia xanthina - Seite 2 Empty Re: Laelia xanthina am 29.09.19 15:33

Machu Picchu

Machu Picchu
Orchideenfreund
Wolfgang, ist doch recht sehr ansprechend!

Nächstes Jahr blüht sie vermutlich früher; dieses Jahr wusste die Pflanze noch nicht so recht, wann die richtige Zeit ist. Wink



Zuletzt von Machu Picchu am 29.09.19 15:34 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Verbesserung)

https://www.flickr.com/photos/124575844@N08/

46Laelia xanthina - Seite 2 Empty Re: Laelia xanthina am 29.09.19 16:33

Klaus1

Klaus1
Orchideenfreund
Sehr schön, Wolfgang. ja1 ja1

47Laelia xanthina - Seite 2 Empty Re: Laelia xanthina am 29.09.19 22:17

walter b.

walter b.
Orchideenfreund
Hallo Wolfgang,

eine sehr schöne Blüte! Wenn auch etwas spät, wie von Dir bereits angemerkt.

Die ist wohl von O&M, wenn ich richtig liege. Die haben Nachzuchten mit Blüten mit viel Rot in der Lippe. Meine hat im Frühsommer an drei Trieben geblüht, freue Dich auf üppige Blütenbilder in den kommenden Jahren!

Viele Grüße
Walter

48Laelia xanthina - Seite 2 Empty Re: Laelia xanthina am 30.09.19 9:20

Muralis

Muralis
Orchideenfreund
Besten Dank für die Kommentare.
Walter, mit O&M liegst du ausnahmsweise einmal nicht richtig, vielmehr kommt diese Pflanze aus NW-Deutschland zu mir und ist dort übrigens auch jetzt noch immer zu denselben Konditionen erhältlich.

Bleibt jetzt eh nur weiter abzuwarten, wie sich die Pflanze weiter entwickelt. Ich wollte schauen, dass sie heuer gleich einmal einen kräftigen NT entwickelt, und es hat auch anfangs ganz danach ausgesehen. Aber über den Sommer ist nicht sehr viel weitergegangen und jetzt am Ende wollte sie offenbar rasch noch blühen, ohne dass die Bulbe fertig war. Die BS steckt noch zur Hälfte im obersten Hüllblatt. So konnte sich auch die Blüte nicht von dem Blatt abheben und ich musste mein ganzes fotografisches Geschick aufbieten, dass die Blüte nicht so windschief rüberkommt, wie sie eigentlich ist.

Aber wie gesagt, farblich ist sie eh ganz OK.

VG Wolfgang

Nach oben  Nachricht [Seite 2 von 2]

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten