Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Laelia xanthina

Neues Thema eröffnen  Eine Antwort erstellen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1 Laelia xanthina am 17.08.12 12:00

Franz

avatar
Fachmoderator Cattleya & Laelia
bot. Name: Laelia xanthina

Gattung: Laelia, Untergattung Crispae

Synonyme: Bletia flagellata, Bleti xanthina, Cattleya xanthina, Laelia wetmorei.

Erstbeschreiber / Jahr: Lindley / 1859.

Herkunft / Verbreitungsgebiet: Brasilien.

Wuchsform: epiphytisch, unifoliat.

Temperaturbereich: temperiert.

Ruhezeit: kurze Ruhezeit nach der Blüte.

Lichtbedarf: hell, jedoch vor greller Mittagssonne geschützt.

Luftfeuchtigkeit/ Frischluftbedarf: um 60% bis 80% rel. LF, viel Frischluft.

Wasserbedarf: während des Wachstums reichlich wässern, im Winter wächst sie verhalten weiter, dann Vorsicht mit zu viel Wasser.

Umtopfen/Substrat/Unterlage: Umtopfen nach der Blüte, Substrat auf mittel- bis grober Kiefernrindebasis.

Kulturform: Im Topf mit guter Drainage, im Gitterkorb bei hoher LF ebenso möglich.

Besonderheiten: fast wachsartige Blütenstruktur, neigt dazu die Blüte nicht ganz zu öffnen.

Bemerkungen: Wuchshöhe mittelgroß, nicht zu große Töpfe verwenden, umpflanzen alle 2 bis max. 3 Jahre. Blüht am besten als starke Pflanze mit vielen Bulben.

Schwierigkeitsgrad: mittel, nicht unbedingt für Anfänger geeignet.

Hauptblütezeit: spätes Frühjahr bis Sommer.

Platzbedarf: mittel.



[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

http://www.bordercollie.ranch.de

2 Re: Laelia xanthina am 18.08.12 15:15

laetitia

avatar
Orchideenfreund
Hallo, Franz,
hier ein Bild meiner L. xanthina, sie hat Anfang Juli mit 7 Blüten geblüht.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Gruß
Laetitia

3 Re: Laelia xanthina am 18.08.12 15:23

Franz

avatar
Fachmoderator Cattleya & Laelia
Wunderbar Laetitia!!!!

http://www.bordercollie.ranch.de

4 Re: Laelia xanthina am 18.08.12 17:23

johanna

avatar
Orchideenfreund
Ja, die ist wirklich sehr schon.
@Franz
Auf dem Foto deiner Orchidee sieht man die Wassertropfen auf der Blüte.
Ich psse beim Besprühen immer auf, dass die Blüten trocken bleiben, ist das falsch?

5 Re: Laelia xanthina am 18.08.12 17:33

Franz

avatar
Fachmoderator Cattleya & Laelia
Nein, das ist richtig Johanna, sprühe wenn nicht in die Blüte.

Gruß Franz

http://www.bordercollie.ranch.de

6 Re: Laelia xanthina am 18.08.12 18:15

Eli1

avatar
Admin
Hallo
Der Unterschied glaube ich ist der, dass in einem Glashaus ein Ventilator läuft und im Zimmer eben nicht. D.h.,sprüht man im Zimmer zuviel und hat stehende Luft oder es ist im Winter zu kalt, dann kann das der Orchidee schaden.


_________________
Liebe Grüße Eli
Admin
http://www.orchideen-wien.at

7 Re: Laelia xanthina am 02.12.12 13:33

Leni

avatar
Orchideenfreund
Hi
Hier ein Bild meiner xanthina.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

LG

Leni

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Neues Thema eröffnen  Eine Antwort erstellen

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten