Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Caularthron Hybriden

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1Caularthron Hybriden Empty Caularthron Hybriden am 19.04.15 12:42

Friedl

Friedl
Orchideenfreund
Hallo,
Bei mir blühen gerade 3 Cattleyahybriden, bei denen Caularthron bicornutum eingekreuzt wurde. Laetitia zeigte uns vor wenigen Tagen ein wunderschönes Exemplar dieser Naturform.

Caulocattleya Chantilly Lace `Twinkle`, eine Kreuzung aus Cattleya Eldorado Splash x  Caularthron bicornutum. Die Blüten duften nach Zitrone, sind sehr haltbar, verblassen aber leider im Laufe der Blütezeit.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


Eine weitere Hybride ist Iwanagara Apple Blossom, eine Mehrgattungshybride aus
Caularthron bicornutum 25 %
Laelia albida                25 %
Gur. aurantiaca           13%
Rl. glauca                   13%
C. dowiana                  9%
C. rex                         6 %
andere                        9 %
Iwanagara Apple Blossom ist jetzt in Jackfowlieara umbenannt  :n-ein:  und duftet sehr stark und süß.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Iwanagara Apple Blossom ´Himanu`
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Liebe Grüße
Friedl

2Caularthron Hybriden Empty Re: Caularthron Hybriden am 19.04.15 14:00

Pooferatze

Pooferatze
Orchideenfreund
Hallo Friedl,

das sind wirklich tolle Blüten. ja1

Kannst Du mal ein Habitus Bild von der Iwanagara Apple Blossom einstellen? Ich habe hier eine namenlose Hybride vom Sterbetisch, die nach zwei Jahen endlich blüht und die Blüten sehen sehr ähnlich aus. Ich habe mich schon gewundert, was da alles drinstecken könnte.

3Caularthron Hybriden Empty Re: Caularthron Hybriden am 19.04.15 15:38

Daz

Daz
Orchideenfreund
Friedl schrieb:Die Blüten duften nach Zitrone, sind sehr haltbar, verblassen aber leider im Laufe der Blütezeit.

Hallo Friedl,

ich vermute das ist typisch für Caularthron-Hybriden. Meine Iwanagaara Apple Blossom zeigte genau das gleiche Verhalten und auch der Duft war zitrusartig. Habe sie leider nicht mehr.

Caularthron bicornutum habe ich übrigens schon länger auf dem Einkaufszettel, leider wird sie wohl in Deutschland nirgends angeboten. Rolling Eyes

4Caularthron Hybriden Empty Re: Caularthron Hybriden am 19.04.15 17:31

Pooferatze

Pooferatze
Orchideenfreund
Hallo,

das wir grade beim Thema sind, habe ich von meiner Pflanze schnell ein paar Fotos geschossen. Cattleya und ich ist ja eine komplizierte Beziehung voll unerwiederter Liebe.  Crying or Very sad
Deshalb meine Frage:
Könnte das in die Richtung Iwanagara/ Jackfowlieara Apple Blossom gehen? Der Duft haut schonmal hin.  Laughing

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

5Caularthron Hybriden Empty Re: Caularthron Hybriden am 19.04.15 18:10

Friedl

Friedl
Orchideenfreund
Hallo Eva,
Das ist ganz eindeutig eine  Iwanagara/ Jackfowlieara Apple Blossom, noch dazu eine sehr hübsche. Es gibt sie in verschiedenen rosa Tönen.
Brauchst Du noch ein Habitusbild?

Auch das ist eine Iwanagara Apple Blossom, fotografiert am 15.4.15 bei O&M.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
liebe Grüße
Friedl

6Caularthron Hybriden Empty Re: Caularthron Hybriden am 19.04.15 18:32

Pooferatze

Pooferatze
Orchideenfreund
Hallo Friedl,

vielen Dank! Das freut mich riesig freuen , vor allem da ich die Pflanze vor zwei Jahren für 2,95€(!) bei Blume 2000 vom Restetisch mitgenommen habe. Daher konnte ich mir eigentlich nicht vorstellen, dass sie einen Namen hat. Das Lustige ist, ich wollte schon immer mal eine Iwanagara Apple Blossom haben und wusste gar nicht, dass ich anscheinend schon eine habe.

Deswegen wäre es auch toll, wenn Du doch noch ein Habitusbild einstellen könntest, aber nur falls Du dazu kommst. Meine Pflanze hat keulenförmige, ziemlich kräftige große Bulben. (Naja, für einen Miniaturenfreak wie mich halt. Very Happy ) Ein bisschen anders als auf den Fotos im Internet. Vielleicht habe ich sie auch einfach nur zu gut gefüttert. Ich mach von meiner am besten auch noch ein Habitusfoto.

7Caularthron Hybriden Empty Re: Caularthron Hybriden am 19.04.15 18:49

Friedl

Friedl
Orchideenfreund
Hallo Eva,
Es ist richtig, das sind eher kräftige Pflanzen. Hier ein Habitusbild von Iwanagara Apple Blossom ´Himanu´.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Liebe Grüße
Friedl

8Caularthron Hybriden Empty Re: Caularthron Hybriden am 19.04.15 20:22

Pooferatze

Pooferatze
Orchideenfreund
Hallo Friedel,

ja, das kommt mir bekannt vor. Very Happy Vielen Dank, dass das so schnell geklappt hat mit dem Habitusfoto. Jetzt hat mein "Kind" sogar einen Namen - das hatte ich gar nicht zu hoffen gewagt.

Viele liebe Grüße

Eva

9Caularthron Hybriden Empty Re: Caularthron Hybriden am 19.04.15 21:58

LuteousForb

LuteousForb
Orchideenfreund
Meine Apple Blossom duftet recht schwer und blumig, auf jeden Fall nicht zitronig. Blüht zur Zeit auch wieder.

Bild von letztem Jahr:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Iwanagaara Appleblossom

by [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] , on Flickr

10Caularthron Hybriden Empty Re: Caularthron Hybriden am 19.04.15 22:38

Friedl

Friedl
Orchideenfreund
Hallo Frederik,
Du hast recht, die Iwanagara Apple Blossom duftet süß, schwer und sehr intensiv. Die Caulocattleya Chantilly Lace `Twinkle`, die deutlich zierlicher im Wuchs ist, duftet nach Zitrone, aber viel weniger intensiv.
Liebe Grüße
Friedl

11Caularthron Hybriden Empty Re: Caularthron Hybriden am 24.05.15 14:41

Gast

avatar
Gast
Meine Caulocattleya Chantilly Lace "Twinkle" blüht gerade. Sie hat einen angenehmen zitronigen Duft.

Caularthron Hybriden Img_20150524_102723vdok1

12Caularthron Hybriden Empty Re: Caularthron Hybriden am 24.05.15 20:48

KarMa

KarMa
Orchideenfreund
Bei mir blüht eine Iwanagara. Ich habe sie mit dieser Bezeichnung bekommen. Ist sie richtig zugeordnet?

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

13Caularthron Hybriden Empty Re: Caularthron Hybriden am 24.05.15 22:09

Peregrinus

Peregrinus
Globalmoderator
rainbow schrieb:Meine Caulocattleya Chantilly Lace "Twinkle" blüht gerade. Sie hat einen angenehmen zitronigen Duft.
Dieses Blümchen gefällt mir sooo gut. Very Happy


_________________
herzliche Grüße
Matthias

14Caularthron Hybriden Empty Re: Caularthron Hybriden am 27.11.19 11:46

TinaK

TinaK
Orchideenfreund
Hallo liebe Mitbegeisterte,

nachdem ich immer wieder bei meinen Suchen nach einer Jackfowlieara/Iwanagara Appleblossom hier in diesem Thread mit so schönen Bildern und Referenzen lande, nehme ich mir diesmal ein Herz und frage euch glücklichen Besitzer der o.g. Orchidee:

Könntet ihr mir evtl. einen Tipp geben, wo in Europa man dieselbe erwerben kann? Bei Händlern finde ich immer nur Bilder oder Verweise, gültige Angebote nur in Übersee (was mir wirklich zu heikel ist). Selbst in Auktionen habe ich mittlerweile gesucht (eigentlich nicht mein Ding) und sonst alle mir zugänglichen Kanäle abgeklappert. Auf Messe war ich ebenso erfolglos. Und bei mehreren lokalen Blumenläden laufen seit gewiss nem Jahr meine Suchanfragen für deren Lieferanten.

Ich bin ein typischer Fensterbänkler im Anfängerstadium und habe über diese Hybride immer wieder positive Resonanz gelesen zum Duft (gaaanz wichtig) ^^ und zur Machbarkeit auf Fensterbank. Doch suche ich nun seit vielen vielen Monden und verliere langsam meinen Optimismus.  Crying or Very sad

Dankbar wäre ich für jeden Hin-/Verweis, Ansatzpunkt oder ähnliches. Es müsste auch nicht unbedingt eine ausgewachsene sein, ein Teilstück oder NFS wären auch i. O. ja1  Nur an Flaschenkinder wage ich mich nicht.

Bereits hier ein herzliches Dankeschön an alle, die sich die Zeit nehmen, zu antworten!

Viele Grüße aus dem Meißner Elbland
Tina

15Caularthron Hybriden Empty Re: Caularthron Hybriden am 27.11.19 15:39

Doris

Doris
Orchideenfreund
Schau einmal hier:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

16Caularthron Hybriden Empty Re: Caularthron Hybriden am 27.11.19 15:50

TinaK

TinaK
Orchideenfreund
Doris schrieb:Schau einmal hier:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Hallo Doris,

das Bild kenne ich - leider ist es nur Teil der Galerie. Im derzeitigen ("gesamten") Angebot springt das Alphabet von Isochilus linearis direkt zu Jumellea arachnantha. Dazwischen würde sowohl Iwanagara als auch Jackfowlieara liegen...
Danke trotzdem, dass du extra nachgeschaut hast!

17Caularthron Hybriden Empty Re: Caularthron Hybriden am 28.11.19 12:32

Shila1

Shila1
Orchideenfreund
tolle Blüten ja1
Gruß Edith

Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten