Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Dendrobium phalaenopsis Pflege

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1Dendrobium phalaenopsis Pflege Empty Dendrobium phalaenopsis Pflege am 15.08.12 20:45

Eli1

Eli1
Admin
Hybriden der Dendrobium phalaenopsis Gruppe gehören zur Anfängerorchidee.
Sie können problemlos auf der Fensterbank gehalten werden.
Standort: warm mit etwas Temperaturabsenkung.(ca.5 Grad) Keine Vollsonne,aber hell.

Gießen nach der Blüte: wenn die Blütenrispe abgetrocknet ist, tritt eine Ruhepause ein bis sich von selbst ein kleiner Neutrieb zeigt.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Jetzt kann vorsichtig angegossen werden, jedoch nie direkt beim Neutrieb, da dieser noch faulen könnte. Wenn der NT größer geworden ist, ca.5-10cm, wird regelmäßig gegossen und alle 2 Wochen leicht gedüngt, bis der Neutrieb groß und kräftig ist.
Bei guter Pflege,Düngung erscheint endständig, zw. dem oberen Blattpaar dann die Rispe mit kleinen Blütenansätzen.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Ältere Triebe, meist die 2 jährigen, werden nach der Blüte abgestoßen, d.h. diese können abgeschnitten werden oberhalb der letzten Bulbe. Am Bild unten rechts ein alter Trieb.

Dendrobium biggibum,Dendrobium compactum würde ich auch so pflegen, eine kleinere kompakte Form.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

http://www.orchideen-wien.at

Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten