Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Restrepiella ophiocephala

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1Restrepiella ophiocephala Empty Restrepiella ophiocephala 30.03.15 13:07

Muralis

Muralis
Orchideenfreund
Hallo,

meine Restrepiella blüht heuer wieder sehr üppig:

Restrepiella ophiocephala Restre10

Detail mit zentralen Blütenblättern:

Restrepiella ophiocephala Restre11

Und die schon recht große Pflanze, bei der sich leider die meisten (stinkenden) Blüten zwischen den Blättern verstecken.

Restrepiella ophiocephala Restre12

VG Wolfgang

Muralis

Muralis
Orchideenfreund
Erstmals seit Jahren gibt es bei meiner Restrepiella wieder mal eine kleine Herbstblüte, das war früher eigentlich normal. Ich hab die Pflanze inzwischen umgetopft, in ein ziemlich strukturloses Torfgemisch. Sie hat dennoch 20-30 Neutriebe gemacht! Wäre jetzt eigentlich eine Schaupflanze, aber es sind noch immer störende teilverdorrte Triebe von der Oktoberkatastophe 2017 dran, die werde ich sukzessive verschwinden lassen.

Restrepiella ophiocephala Ophioc10

VG Wolfgang

Muralis

Muralis
Orchideenfreund
Um die 40 Neutriebe heuer, die ersten "Frühlingsblüten" öffnen gerade. Da wird es demnächst ziemlich nach Aas stinken im Wintergarten.

Restrepiella ophiocephala Restre10

Restrepia

Restrepia
Fachmoderator Miniatur-Orchideen
Hallo Wolfgang,

vierzig Neutriebe, - Respekt! Meine, die ich im November bekommen habe, hat als erste Amtshandlung zwei von ihren sieben Blättern abgeworfen, dann aber immerhin eine Blüte gemacht, und bastelt jetzt an einer zweiten Blüte. Von Neutrieben keine Spur. Deshalb würde mich interessieren, wie Du Deine hältst und wie Du sie düngst.

Grüße

Wilfried

Muralis

Muralis
Orchideenfreund
Servus Wilfried,

die kann man halten wie eine normale Topfpflanze, weitgehend anspruchslos. Substrat kommt da im Prinzip rein, was man sonst nirgends brauchen kann Laughing

Dann eher feucht halten, im Sommer steht die draußen in einer schattigen Ecke auf der Kellerterrasse. Dort müssen dann auch die Neutriebe kommen, bei mir werden es jedes Jahr mehr. Im Winterhalbjahr wird geblüht. Ein kleinerer Teil der Blüten kommt im Herbst, dann ist Pause wegen Kälte in meinem Wintergarten bei gleichzeitigem Lichtmangel.

Aber wie gesagt - jetzt geht es wieder los und es wird einiges kommen.

Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten