Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Dendrobium wardianum

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1Dendrobium wardianum Empty Dendrobium wardianum am 12.03.15 18:38

jolly

jolly
Orchideenfreund
Hallo zusammen,
bei mir blüht die erste Pflanze von D. wardianum.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Interessant ist, dass sich beide Pflanzen trotz gleicher Pflege vegetativ unterscheiden: die erste hat relativ kurze (25 cm) Bulben, die im unteren Bereich sehr dünn sind und daher überhängen.
Die zweite hat Bulben bis 1 m Länge, die eher aufrecht wachsen und erst später durch das Gewicht etwas überhängen. Die Blüten sind absolut identisch.

2Dendrobium wardianum Empty Re: Dendrobium wardianum am 12.03.15 18:54

jolly

jolly
Orchideenfreund
Ich wollte noch kurz etwas zur Pflege sagen:
im Wachstum feucht und gut düngen. Nach Triebabschluss im Spätsommer oder Frühherbst eine strenge, aber kurze Trockenperiode, welche die Pflanze dadurch selbst beendet, dass schon etwa im Oktober/November der Neutrieb erscheint. Jetzt wieder gießen + gelegentlich etwas düngen (in den dunklen Wintermonaten natürlich weniger).
Im Januar erscheinen dann die Blütenknubbel wie bei D. nobile, allerdings ist nach meiner Erfahrung keine wesentliche Temperaturabsenkung nötig (Mindesttemp. nachts im Winter 15 Grad, tagsüber je nach Sonne 18 - 25 Grad).
Ich finde die Art total unproblematisch und die Blüten (9 - 10 cm "Spannweite") sehr hübsch.
Liebe Grüße, Achim

p.s.: Blüten duften bei Sonnenschein angenehm nach Gewürznelken.

3Dendrobium wardianum Empty Re: Dendrobium wardianum am 12.03.15 19:07

jolly

jolly
Orchideenfreund
... und noch ein Habitusbild (Blüten entwickeln sich nach Abwurf der Blätter).

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

4Dendrobium wardianum Empty Re: Dendrobium wardianum am 12.03.15 19:18

Peregrinus

Peregrinus
Globalmoderator
Die sind sooo schick. Very Happy
Die Vielfalt bei dieser Gattung ist wirklich auffällig.


_________________
herzliche Grüße
Matthias

5Dendrobium wardianum Empty Re: Dendrobium wardianum am 12.03.15 21:13

werner b

werner b
Orchideenfreund
ich hab die auch total gerne.

man sieht mnachmal einen D. wardianum var. giganteum angeboten, was immer das auch ist, es schaut auch so aus. Ich glaub das sind die großwüchsigen, weil von der Blüte unterscheiden sie sich nicht.

6Dendrobium wardianum Empty Re: Dendrobium wardianum am 12.03.15 22:57

Wodka

Wodka
Orchideenfreund
werner b schrieb:ich hab die auch total gerne.

man sieht mnachmal einen D. wardianum var. giganteum angeboten, was immer das auch ist, es schaut auch so aus. Ich glaub das sind die großwüchsigen, weil  von der Blüte unterscheiden sie sich nicht.

ich glaube auch, das sind nur ältere oder besser kultivierte und keine Varietät

7Dendrobium wardianum Empty Re: Dendrobium wardianum am 13.03.15 11:27

Klaus1

Klaus1
Orchideenfreund
SUPER....,  Achim  ja1 ja1 ja1













Gruß Klaus

8Dendrobium wardianum Empty Re: Dendrobium wardianum am 13.03.15 17:08

Rolf

Rolf
Orchideenfreund
Hallo Achim, Hallo Orchideenfreunde,

hier mal ein Habitusfoto von Dendrobium wardianum vom letzten Frühjahr (April ´14):

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

und ein Blütenfoto:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


Freundliche Grüße
Rolf

9Dendrobium wardianum Empty Re: Dendrobium wardianum am 13.03.15 18:20

maxima

maxima
Orchideenfreund
Servus Achim und Rolf,

sehr schöne Blüten haben eure Dendrobium wardianum.
Da dafür gibt es ja1 ja1 ja1

10Dendrobium wardianum Empty Re: Dendrobium wardianum am 13.03.15 19:09

Christian N

Christian N
Orchideenfreund
Schöne Blüten habt Ihr !

Bei mir blüht gerade ein D. wardianum var. giganteum (von Fa. Ludwig).
Da die Blütenauch nur knapp 10 cm messen , kann sich giganteum nur auf die Pflanzengröße beziehen.
Die beschriebenen Größenunterschiede sind wohl durch das weite Verbreitungsgebiet dieser Art bedingt.

Gruß
Christian

11Dendrobium wardianum Empty Re: Dendrobium wardianum am 26.02.16 19:48

Christian N

Christian N
Orchideenfreund
jolly schrieb:Ich wollte noch kurz etwas zur Pflege sagen:
im Wachstum feucht und gut düngen. Nach Triebabschluss im Spätsommer oder Frühherbst eine strenge, aber kurze Trockenperiode, welche die Pflanze dadurch selbst beendet, dass schon etwa im Oktober/November der Neutrieb erscheint. Jetzt wieder gießen + gelegentlich etwas düngen (in den dunklen Wintermonaten natürlich weniger).
Im Januar erscheinen dann die Blütenknubbel wie bei D. nobile, allerdings ist nach meiner Erfahrung keine wesentliche Temperaturabsenkung nötig (Mindesttemp. nachts im Winter 15 Grad, tagsüber je nach Sonne 18 - 25 Grad).
Ich finde die Art total unproblematisch und die Blüten (9 - 10 cm "Spannweite") sehr hübsch.
Liebe Grüße, Achim

p.s.: Blüten duften bei Sonnenschein angenehm nach Gewürznelken.


Diese Beschreibung von Kultur & Vegetationszyklus trifft es perfekt.

Auch meine Pflanze blüht wieder:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


Gruß
Christian

12Dendrobium wardianum Empty Re: Dendrobium wardianum am 26.02.16 21:54

Leni

Leni
Orchideenfreund
Hallo Christian, Rolf und Achim
Wunderschöne Blüten habt ihr da. Die Art verursacht Kribbeln, nicht im Bauchnabel, aber woanders Wink


LG


Leni

13Dendrobium wardianum Empty Re: Dendrobium wardianum am 01.04.16 22:06

jolly

jolly
Orchideenfreund
Hallo Rolf und Christian,
sehr schöner Blütenerfolg !
Meine ist dieses Jahr etwas später dran....
Liebe Grüße, Achim
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

14Dendrobium wardianum Empty Re: Dendrobium wardianum am 02.04.16 5:28

maxima

maxima
Orchideenfreund
Hallo Christian und Achim,
schöne bunte Blüten und noch dazu duften,  foto  foto  das ist genau meine Richtung!!!

Gut gemacht! ja1

15Dendrobium wardianum Empty Re: Dendrobium wardianum am 02.04.16 8:03

Regina59

Regina59
Orchideenfreund
sehr schöne Blütenerfolge ja1 Wo steht das Prachtstück?

16Dendrobium wardianum Empty Re: Dendrobium wardianum am 02.04.16 8:29

Ed

Ed
Orchideenfreund
Hallo Christian und Achim,
wunderbare Kultur-Erfolge. ja1  ja1
Ich finde eure Blüten ausgesprochen schön, schade bisher habe ich bei uns noch kein wardianum gesehen.

17Dendrobium wardianum Empty Re: Dendrobium wardianum am 02.04.16 22:29

Christian N

Christian N
Orchideenfreund
Die Blüten sind alle innerhab der letzten 3 Tage verwelkt, so lange haben sie im Wintergarten gehalten !


Gruß
Christian

18Dendrobium wardianum Empty Re: Dendrobium wardianum am 23.02.19 15:19

Michaela

Michaela
Orchideenfreund
Die erste Blüte bei mir ......


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

19Dendrobium wardianum Empty Re: Dendrobium wardianum am 23.02.19 16:49

mom01

mom01
Orchideenfreund
Wunderbar, Michaela!

20Dendrobium wardianum Empty Re: Dendrobium wardianum am 24.02.19 9:53

Christian N

Christian N
Orchideenfreund
Die hat es aber eilig, bei meiner sind gerade erstt die Knospen am Sproß erschienen.


Gruß
Christian

21Dendrobium wardianum Empty Re: Dendrobium wardianum am 24.02.19 11:09

Ed

Ed
Orchideenfreund
Toller Erfolg Michaela, ich beneide dich. ja1 ja1 ja1
Diese Blüten stehen bei mir weit oben in der Rangliste, ich finde sie Klasse.

Christian, es geht auch am Naturstandort los mit den Dendrobien, aphyllum, primulinum, findlayanum und andere zeigen ihre Blüten. Aber es ist ja noch eine Weile Zeit zum Blühen, wir haben noch Februar.

22Dendrobium wardianum Empty Re: Dendrobium wardianum am 24.02.19 16:59

Michaela

Michaela
Orchideenfreund
Vielen Dank! Seit heute sind alle offen und ich hoffe, dass ich auch mal so ein Blütenmeer bekomme, wie hier schon gezeigt wird....
Bin gespannt, wie lange die Blüten halten.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

23Dendrobium wardianum Empty Re: Dendrobium wardianum am 24.02.19 18:11

Christian N

Christian N
Orchideenfreund
Blütenmeer?
Ich weiß nicht, wieviel Neutriebe die Pflanzen der anderen machen, aber meine macht pro Jahr nur einen Neutrieb.
Das bedeutet eigentlich, daß ich auf ein Blütenmeer wohl lange warten muß.
Ich bin sogar in der absurden Lage,daß ich mich momentan eher an Kindl als an Blüten erfreuen würde.
Eine alte Rückbulbe habe ich schon durch einen Welkepilz verloren.

Gruß
Christian

24Dendrobium wardianum Empty Re: Dendrobium wardianum am 24.02.19 18:38

Sabine62

Sabine62
Orchideenfreund
Michaela, sehr schöne Blüten ja1 ja1

25Dendrobium wardianum Empty Re: Dendrobium wardianum am 26.02.19 13:16

Michaela

Michaela
Orchideenfreund
Hallo Christian, meine Pflanze zeigt auch erstmal einen einzigen Neutrieb. Von der Blütenanzahl her hätten es nach dem Augenschein noch ein paar werden können. Drei weitere Ansätze haben sich leider nicht weiterentwickelt.
Ich wünsche dir natürlich, dass sich deine Pflanze wieder erholt.

Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten