Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

6 Orchideen, aber welche und wie pflege ich sie??

+8
UweM.
Wurzel
NorbertK
niemand
Daz
Eli1
Christian N
Franz
12 verfasser

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2

Nach unten  Nachricht [Seite 2 von 2]

Wurzel

Wurzel
Orchideenfreund
UweM. schrieb:Hallo Sabine,

da hast du wirklich Glück mit deinem Brunnenwasser...

Vor über 20 Jahren habe ich bei meinen Eltern auch mit Brunnenwasser gegossen... innerhalb von 15 Jahren hatten sich die Wasserwerte derart verschlechtert, dass ich damit keine Orchideen mehr gießen konnte. Hohe Nitrat- und Phosphateinträge aus der Landwirtschaft hatten den Leitwert auf über 600 µS erhöht...

Gruß
Uwe

Hallo Uwe,

habe jetzt mal meine Wasserleitwerte messen können.

Regenwasser 0,03mS
Brunnenwasser 0,31mS
Wasser im Gartenteich 0,3mS
Trinkwasser aus der Leitung 0,37mS

NorbertK

NorbertK
Orchideenfreund
Wurzel schrieb:
habe jetzt mal meine Wasserleitwerte messen können.
Regenwasser 0,03mS

Für Regenwasser halte ich das für zu hoch. Was ich bisher für Regenwasser gemessen habe lag bei max. der Hälfte deines Messwertes. Gruß Norbert

Wurzel

Wurzel
Orchideenfreund
Hab halt des Messgerät in das kleine Regenwasser-Auffangfass reingehalten, aus dem ich auch das Giesswasser für die Orchideen entnehme. Muss halt damit rechnen, dass das eine oder andere vom Dach mit eingespült wird und sich natürlich auch im Messwert bemerkbar macht.
Ist halt gut für mich zu wissen, wie hoch dieser Anteil sich bemerkbar macht.

Peregrinus

Peregrinus
Globalmoderator
Wurzel schrieb:

Regenwasser 0,03mS
Brunnenwasser 0,31mS
Wasser im Gartenteich 0,3mS
Trinkwasser aus der Leitung 0,37mS
Das muss doch sicher mit 100 multipliziert werden. Selbst dann ist der Wert für Wasser aus der Leitung extrem niedrig.


_________________
herzliche Grüße
Matthias

NorbertK

NorbertK
Orchideenfreund
Peregrinus schrieb:
Wurzel schrieb:

Regenwasser 0,03mS
Brunnenwasser 0,31mS
Wasser im Gartenteich 0,3mS
Trinkwasser aus der Leitung 0,37mS
Das muss doch sicher mit 100 multipliziert werden. Selbst dann ist der Wert für Wasser aus der Leitung extrem niedrig.

Wie kommst den darauf? 1mS entspricht doch 1000µS, also Faktor 1000.

Peregrinus

Peregrinus
Globalmoderator
NorbertK schrieb: 1mS entspricht doch 1000µS, also Faktor 1000.
So wird das richtig sein.


_________________
herzliche Grüße
Matthias

Jour

Jour
Orchideenfreund
Und umgerechnet:

Regenwasser 0,03mS = 30µS
Brunnenwasser 0,31mS = 310 µS
Wasser im Gartenteich 0,3mS = 300 µS
Trinkwasser aus der Leitung 0,37mS = 370 µS.

Wobei ich bei diesen Werten zu sabbern anfange -- bei mir kommt aus der Leitung nichts unter ~500µS, und der Hausbrunnen liefert >1000µS.
Trockner gibt es keinen bei uns, Umkehrosmoseanlage bisher auch nicht. Herausforderung pur, vor allem in den trockenen Sommermonaten.


Jochen

Wurzel

Wurzel
Orchideenfreund
Jour schrieb:Und umgerechnet:

Regenwasser 0,03mS = 30µS
Brunnenwasser 0,31mS = 310 µS
Wasser im Gartenteich 0,3mS = 300 µS
Trinkwasser aus der Leitung 0,37mS = 370 µS.

Wobei ich bei diesen Werten zu sabbern anfange -- bei mir kommt aus der Leitung nichts unter ~500µS, und der Hausbrunnen liefert >1000µS.
Trockner gibt es keinen bei uns, Umkehrosmoseanlage bisher auch nicht. Herausforderung pur, vor allem in den trockenen Sommermonaten.


Jochen

Obgleich diese guten Werte für gewisse Arten schon zu hoch sind. Entweder kamen meine Orchi's klar oder sie verabschiedeten sich nach einer gewissen Zeit. Richtig wohl fühlten sich bei mir auch nur die Arten, welche ein nicht gerade geringes Nährstoffbedürfnis hatten (Cattleya, Maxillarien, Coelogynen, Laelien ...)
Seit ich durch dieses Forum geistere habe ich mich erstmals mit Wasserwerten und den Bedürfnissen diverser Arten intensiver auseinandergesetzt. Nun ist mir auch klar, warum ich vor Jahren keinen Erfolg mit Masdevallia etc. hatte.

Nun habe ich mir vor Monaten einen kleinen Stamm Zwerge spendiert (Masdevallien, Restrepia, Pleutothallis ... und sogar Dracula), und kann nun immer wieder kleine Erfolge feiern. Den Pflanzen geht es gut, sie entwickeln sich und schieben auch Blüten bounce bounce bounce

Nach oben  Nachricht [Seite 2 von 2]

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten