Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Hilfe! Neue Pflanze Christensoniana vietnamica x Rhynchostilis coelestis ist krumm

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2

Nach unten  Nachricht [Seite 2 von 2]

mom01

avatar
Orchideenfreund
Sabine, ich wünsche Dir auch viel Erfolg und freue mich auf weitere Berichte ja1

Sabine62

avatar
Orchideenfreund
Hallo Christian !


Ich habe Sie von Anfang an so gehängt ,das die Wurzeln unten in ein Glas hängen,wo etwas Wasser wegen der Luftfeuchtigkeit drin ist,so kann man sie auch besser besprühen.Ich hatte das bei jemandem hier aus dem Forum gesehen ,da stand das Glas auch unter den langen Wuzeln mit etwas Tongranulat für die Luftfeuchtigkeit ,Ja und das habe ich dann nachgemacht.Bevor ich sie tauche wird sie erstmal auch besprüht, weil ich Angst habe das die Wurzeln brechen.Jetzt liegt sie gerade im Regenwasser in der Badewanne.10 litereimer ist zu winzig.Die Pflanze ist übrigens nicht " SO" groß, die Wurzeln sind's.
Ich werde noch eine Tillandsie (Tillandsia usneoides )an die Pflanze hängen um die Feuchtigkeit zu erhöhen.
                                                                                                                             

Und,  danke Bärbel ich werde mein bestes geben. ja1 ja1





LG Sabine flower flower



Zuletzt von Sabine62 am Di 10 März 2015 - 11:30 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Zusatz)

Sabine62

avatar
Orchideenfreund
Hallo Leute !

Habe soeben eine Antwort von der Orchizucht erhalten ,das ich die Pflanze am Holz seitlich aufgehängt weiterkultivieren kann.sie hatten zu viel zu tun deswegen kam die Antwort so spät.                                                                                                                                  

 

.Also alles richtig gemacht Freunde. ja1  ja1




LG Sabine moegen

mom01

avatar
Orchideenfreund
Also so, wie auf Deinen Fotos? ja1

Sabine62

avatar
Orchideenfreund
Ja wie auf dem Bild.Bärbel.Ich habe heute noch eine Tillandsie drangehängt für die Luftfeuchtigkeit.Sieht gut aus.                                                                              









LG Sabine flower  flower

uliorchi

avatar
Orchideenfreund
Super Sabine, dann mach doch bitte noch einmal ein Bild wie es jetzt aussieht! Bin sehr gespannt! ja1

Sabine62

avatar
Orchideenfreund
Uli, ich habe mal ein Foto gemacht .Ich hoffe man sieht, wie es aussieht                                


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Eli1

avatar
Admin
Schaut gut aus. Wie hoch ist denn die Vase?


_________________
Liebe Grüße Eli
Admin
http://www.orchideen-wien.at

mom01

avatar
Orchideenfreund
Wow! Die hast Du jetzt aber sehr dekorativ hingehängt, das sieht richtig gut aus!

Und zum Tauchen hälst Du sie etwas tiefer, so dass die Wurzeln in die hohe Vase reichen, oder wie?

Sabine62

avatar
Orchideenfreund
Danke Eli und Bärbel! Die Vase ist momentan noch nicht die Richtige, nur 45cm(Ich muß mir noch eine Höhere besorgen, wenn ich wieder mobil bin.Zur Zeit bin ich etwas aufs Eis gelegt, was das Einkaufen angeht, da ich mir vor 10 Wochen das Sprunggelenk gebrochen hatte und erst seit voriger Woche ohne Gips bin ).Soll momentan auch nur zum Luftfeuchtigkeit erhöhen sein und so für zwischendurch.Zum Tauchen gehts in die Kinderbadewanne .Und im Sommer bleibt sie draußen und kommt in die Regentonne(,beim Tauchen).Sobald ich allerdings eine 70 cm Vase habe werde ich das mit dem Absenken versuchen,obwohl das dann gewichtsmäßig ziemlich viel wird.Na mal ausprobieren,diese Vase ist ja eigentlich mit ein paar kleineren zum Ausprobieren von Wills Glaskultur gedacht ,fehlt nur noch geeignetes Substrat.                                                                            

                                      blume blume



Zuletzt von Sabine62 am Sa 14 März 2015 - 16:57 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Vasenhöhe falsch)

Jill

avatar
Orchideenfreund
Völlig offtopic nicht hauen bitte Mods : habe mir vor 10 Jahren kompliziert das Sprunggelenk gebrochen, 6 Monate Gips, 1 Jahr Krankengymnastik, seither alles wieder tiptop. Bei sowas geht nicht mehr wirklich viel außer Bein hochlegen und täglichem Aua. Ich wünsch Dir von Herzen gute Besserung und daß es wieder genauso problemlos und gut wird wie bei mir!

Zur Pflanze kann ich nix sagen, damit kenn ich mich Null aus. Die packen das meistens aber schon irgendwie, hatte hundebedingt auch ne Weile kaum Zeit, sie habens alle überlebt.

Herzlich Jill

Ed

avatar
Orchideenfreund
Hallo Sabine,
schließe mich den Genesungswünschen an.
Nach den anfänglichen Aufregern sieht es doch gut aus mit der Pflanze - wie für das Fenster gemacht. ja1

...viele Grüsse
Edgar

Sabine62

avatar
Orchideenfreund
Danke Jill und Edgar! Zwar wird es noch etwas dauern bis ich wieder richtig laufen kann,Jill aber die lange Zeit des " Rumliegens" hette auch was positives so bin ich beim Rumsurfen auf das Orchideenforum gestoßen.

Eli1

avatar
Admin
Gute Besserung !
70cm wäre super.Das kriegst du schon hin!!!


_________________
Liebe Grüße Eli
Admin
http://www.orchideen-wien.at

Sabine62

avatar
Orchideenfreund
Danke Eli! flower

uliorchi

avatar
Orchideenfreund
...von mir auch gute Besserung!

Ich finde auch dass es da an deinem Fenster super aussieht. Das ist der richtige Platz für die geniale Pflanze! Ich bin schon gespannt, wie sie sich weiter ausrichten wird? Very Happy

mom01

avatar
Orchideenfreund
Sabine, ich wünsche Dir auch gute Besserung, och Mensch, so ein Mist aber auch!

Ich bin gespannt, wie es mit der Vanda weitergeht. Halte uns bitte auf dem Laufenden.

Sabine62

avatar
Orchideenfreund
Danke Ulli und Bärbel, das schlimmste habe ich ja geschafft,der olle Gips ist weg.Doof war es, wo ich nur liegen durfte und mein Mann die Pflänzlein pflegen musste.(Was bei mir" Blumensüchtiger" sehr viel ist ,von Geranienstecklingen bis Kübelpflanzen und meiner Kamelie die den ganzen Winter draußen steht aber bei starkem Frost eben rein muß usw.) Jetzt richtig Krankengymnastik, denn ich will bis zur Dresdner Orchideenaustellung fit sein "hoffentlich".

Nach oben  Nachricht [Seite 2 von 2]

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten