Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Cattleya und Laelia Primärhybriden

Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 5]

Friedl

avatar
Orchideenfreund
Hallo,
Ich erfreue mich gerade an zwei Primärhybriden:

Laelia tenebrosa x fidelensis
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Cattleya intermedia x Laelia pumila
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Liebe Grüße
Friedl

Eli1

avatar
Admin
Sehr schön !!
Danke für die Bilder ja1


_________________
Liebe Grüße Eli
Admin
http://www.orchideen-wien.at

maxima

avatar
Orchideenfreund
Servus Friedl,

wunderschöne Blüten!!
Ganz besonders die von Laelia tenebrosa x fidelensis foto  foto

Meine Laelia tenebrosa x fidelensis hatte im Jänner zwei Blüten die von einer Fleischfliege bestäubt wurden. Da war´s dann schnell vorbei mit der Blüte. Meine Pflanze hat nicht so schöne kräftige Farben wie deine. Sie hat auch immer wieder  leicht  Schildläuse und ich bringe sie nie ganz weg. Es ist zum verzweifeln [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

LuteousForb

avatar
Orchideenfreund
Zwei sehr schöne Primärhybriden!

sabinchen

avatar
Orchideenfreund
Hallo Friedl,
die Blüten sehen ganz toll aus, sind ganz nach meinem Geschmack. ja1

Peregrinus

avatar
Globalmoderator
Friedl, die sind ja1
Bei der ersten hätte ich eine Beteiligung von L. tenebrosa nicht vermutet. Wo ist deren Farbe hin? nachdenken


_________________
herzliche Grüße
Matthias

Robert

avatar
Orchideenfreund
maxima schrieb: Sie hat auch immer wieder  leicht  Schildläuse und ich bringe sie nie ganz weg. Es ist zum verzweifeln [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Hallo Edith,

Ich erwähnte letztens bei uns in der Gruppe das ich letztes Jahr auch Probleme damit hatte. Daraufhin sagte ein Mitglied, das Sie keine Probleme hat und auf der Frage ob Sie was machte sagte Sie mir. Sie würde bei jedem Gießen 3 Tropfen auf 5Liter Wasser Neem von Bayer Garten beimengen.
Sie schwört darauf. Wegen der geringen Menge wirkt das nicht sofort, aber wenn man das Regelmäßig im Gießwasser mit verabreicht, soll das helfen.
Ich verwende das jetzt bei meinen Orchideen auch. Kann aber noch nichts dazu sagen, weil ich es erst vor ein paar Wochen damit angefangen bin.
Aber ein Versuch ist es auf jeden Fall Wert.

http://spellmeier.no-ip.org

Rudi

avatar
Orchideenfreund
Hallo in die Runde!
Ich nehme auch Neemöl von Bayer! Ich spritze aber dieses Mittel, alle paar Monate. Den Schwerpunkt meiner Schädlingsbekämpfung, lege ich aber auf Kräuterextrakten. Wie z.B. Ackerschachtelhalm, Rainfarn oder Beinwel. Seit ich diese regelmäßig anwende, haben keine Schädlinge mehr vorbeigeschaut!
Bis bald, Rudi!

Friedl

avatar
Orchideenfreund
Hallo,
Seit einigen Tagen zeigt Cattleya warneri x Laelia kautsky ihre volle Schönheit. Es ist eine eher zierliche Pflanze mit mittelgroßen Blüten. Ich habe sie im letzten Frühjahr bei Gitti erstanden.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Liebe Grüße
Friedl

Franz

avatar
Fachmoderator Cattleya & Laelia
Hallo Friedl,

eine sehr hübsche Kreuzung. Ich bin immer wieder erstaunt was so alles noch an guten Kreuzungen erstellt wird. Sehr schön!! ja1


_________________
Gruß Franz
.....................................................................................................................
Nehmen Sie die Menschen wie sie sind, andere gibt es nicht. (Konrad Adenauer)

Stil ist nicht das Ende des Besens!
http://www.bordercollie.ranch.de

werner b

avatar
Moderator
ja1 also diese Farbe ist ja wirklich mal was anderes ja1


_________________
beste Grüße, Werner

Friedl

avatar
Orchideenfreund
Hallo,
Eine Primärhybride, die ich besonders mag, ist Cattleya Calummata, eine Kreuzung aus Cattleya aclandiae und Cattleya intermedia. Sie blüht gerade wieder.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Liebe Grüße
Friedl

Franz

avatar
Fachmoderator Cattleya & Laelia
Sehr schöne Blüte. ja1


_________________
Gruß Franz
.....................................................................................................................
Nehmen Sie die Menschen wie sie sind, andere gibt es nicht. (Konrad Adenauer)

Stil ist nicht das Ende des Besens!
http://www.bordercollie.ranch.de

Pooferatze

avatar
Moderator
Die ist aber auch schön! ja1 Sie hat ja von beiden Elternteilen was mitbekommen.


_________________
Viele Grüße

Eva

Eli1

avatar
Admin
Sehr hübsch ! ja1


_________________
Liebe Grüße Eli
Admin
http://www.orchideen-wien.at

Friedl

avatar
Orchideenfreund
Hallo,
Gerade aufgeblüht ist Cattleya nobilior x Laelia alaorii, eine zwergige Pflanze. Die Blüte duftet.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Liebe Grüße
Friedl

Eli1

avatar
Admin
Gefällt mir sehr gut,besonders weil sie klein bleibt und eine große Blüte hat und duftet.
ja1


_________________
Liebe Grüße Eli
Admin
http://www.orchideen-wien.at

Daz

avatar
Orchideenfreund
Obwohl sie sich optisch nicht aus der Masse abheben kann, ist sie aufgrund der guten Blütenhaltung und -form ein wirklich schönes Stück. An der würde ich wohl auch nicht achtlos vorbeigehen.

Pooferatze

avatar
Moderator
Die gefällt mir auch, tolle Proportionen ja1
Die Blüte muss nicht immer unbedingt super spektakulär sein.


_________________
Viele Grüße

Eva

Peregrinus

avatar
Globalmoderator
Sie hat doch gar keine Punkte, Friedl. So etwas willst Du doch sicher nicht behalten. Ich wüsste da ne Möglichkeit...


_________________
herzliche Grüße
Matthias

Friedl

avatar
Orchideenfreund
Hallo,
Heute wieder etwas mit Pünktchen und schönem Duft, Cattleya Duvenii (C. harrisoniana x leopoldii), - damit ich keine Entzugserscheinungen bekomme, Matthias.
Auf diese Blüte warte ich schon zwei Jahre. Die Pflanze vom letzten Jahr bastelt noch an einem Blütentrieb.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Liebe Grüße
Friedl

Franz

avatar
Fachmoderator Cattleya & Laelia
Friedl, sehr schön. Du siehst, Mühe wird belohnt.


_________________
Gruß Franz
.....................................................................................................................
Nehmen Sie die Menschen wie sie sind, andere gibt es nicht. (Konrad Adenauer)

Stil ist nicht das Ende des Besens!
http://www.bordercollie.ranch.de

Eli1

avatar
Admin
Wunderbar, schade dass man hier nichts vom Duft hat. ja1 ja1


_________________
Liebe Grüße Eli
Admin
http://www.orchideen-wien.at

emmily

avatar
Orchideenfreund
Toll Friedl!!!

Meine Duvenii kommt auch,,,denke mal ist dieselbe Quelle!!

pit

avatar
Orchideenfreund
toll Friedl

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 5]

Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten