Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Phalaenopsis befruchten

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1 Phalaenopsis befruchten am 21.02.15 17:52

Offense88

avatar
Orchideenfreund
Hy,

ich habe heute versuchs halber einige Phalaenopsis gegenseitig mit Pollen befruchtet.
Jetzt die Frage, wenn eine der Phal. einen Virus in sich trägt, wird dieser mittels Pollen mit übertragen?
Wenn ja, dann nur auf die Samen / Jungpflanzen oder auch auf die zweite gesunde Phal. (Mutter / Faterpflanze)?

Ich freue mich auf euer Wissen.
Danke

2 Re: Phalaenopsis befruchten am 21.02.15 17:56

Franz

avatar
Fachmoderator Cattleya & Laelia
Hast Du denn den Eindruck, dass da irgendeine einen Virus in sich trägt? Wie kommst Du darauf?


_________________
Gruß Franz
.....................................................................................................................
Nehmen Sie die Menschen wie sie sind, andere gibt es nicht. (Konrad Adenauer)

Vertrauen zu gewinnen dauert Jahre, es zu verlieren Sekunden.
http://www.bordercollie.ranch.de

3 Re: Phalaenopsis befruchten am 21.02.15 19:11

Eli1

avatar
Admin
das Thema wäre auch gut in der Vermehrungsrubrik.

http://www.orchideen-wien.at

4 Re: Phalaenopsis befruchten am 21.02.15 21:52

Offense88

avatar
Orchideenfreund
Hallo,

bei einer weis ich es, dass sie einen Virus hat (Pflanze kann gut damit leben -> Blätter sehen komisch aus)
Mir geht es nur um das, dass meine gesunde Pflanze nicht den Virus über die Pollen ab kriegt.

Danke

5 Re: Phalaenopsis befruchten am 22.02.15 1:13

*Felix*

avatar
Orchideenfreund
Hallo Offense88,

das ist keine schlechte Frage. Ich kann Dir nur sagen, dass in den Pollen bei einer Virus infizierten Pflanze auch der Virus enthalten ist und entsprechend die über Samen vermehrten Pflanzen auch den Virus aufweisen.

Ob allein über die Bestäubung und Befruchtung mit virusinfiziertem Pollen auch die ganze bestäubte Pflanze infiziert wird, kann ich Dir nicht sagen. Ich würde die Wahrscheinlichkeit dafür aber sehr gering einschätzen.

6 Re: Phalaenopsis befruchten am 28.02.15 9:00

Offense88

avatar
Orchideenfreund
Hallo,

danke für eure Antworten.
An welches Anzucht-Labor würdet ihr eure Orchi-Samen anvertrauen?
Anbei ein toller Link.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Genau so ein Labor würde ich suchen.

Danke

Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten