Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Pleione 2015

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Nach unten  Nachricht [Seite 3 von 4]

51 Pleione 2015 am 01.04.15 14:30

diehey

avatar
Orchideenfreund
Hallo zusammen,
bei mir blüht auch gerade eine Pleione aurita.

LG
Dieter

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

52 Re: Pleione 2015 am 01.04.15 15:13

KarMa

avatar
Orchideenfreund
Hallo Ulrich, Rolf und Dieter,

wirklich sehenswert, Eure Pleinonen. Diese hübschen Blüten lachen mich an.
Bald kann ich auch meine Pleionen limprichtii zeigen. An 3 Stängeln habe ich je 2 Knospen entdeckt, vielleicht ist es Ostern schon soweit!

53 Re: Pleione 2015 am 02.04.15 23:12

Peregrinus

avatar
Globalmoderator
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Pleione Vesuvius


_________________
herzliche Grüße
Matthias

54 Re: Pleione 2015 am 02.04.15 23:17

Ulrich

avatar
Orchideenfreund
Pleione Berapi 'Purple Sandpiper'

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

http://www.ulrichbangert.de/orchid/index.php

55 Re: Pleione 2015 am 03.04.15 7:41

zwockel

avatar
Orchideenfreund
Hallo,
super Pleionen zeigt Ihr hier.
Das könnte ausbaufähig sein.

Liebe Grüße

Will

56 Re: Pleione 2015 am 03.04.15 20:21

zwockel

avatar
Orchideenfreund
Meine Schale hab ich nochmal Fotografiert.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Liebe Grüße

Will

57 Re: Pleione 2015 am 03.04.15 21:11

KarMa

avatar
Orchideenfreund
Ja super, Will. Das wird ja immer besser!

58 Re: Pleione 2015 am 03.04.15 23:19

Ulrich

avatar
Orchideenfreund
Hallo Will, sehr eindrucksvoll deine Schale in voller Blüte!

Pleione Caroli 'Cape Robin':
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

http://www.ulrichbangert.de/orchid/index.php

59 Re: Pleione 2015 am 04.04.15 20:01

zwockel

avatar
Orchideenfreund
Danke,
Ulrich eine schöner wie die andere.

Liebe Grüße

Will

60 Pleione x barbarae BRAEM 1999 am 05.04.15 19:16

Rolf

avatar
Orchideenfreund
Plne. X barbarae bezeichnet eine außerordentlich variable Gruppe von Pleionen, welche viele Jahre lang als rosafarbene Form von Plne. grandiflora (Plne. grandiflora „Pink“) gehandelt und kultiviert wurde. Inzwischen wird diese Gruppe als Naturhybride betrachtet. Eltern sind die weiß blühende Plne. Grandiflora und eine (oder mehrere?) rosa blühende Pleione(n) – man vermutet Plne. bulbocodioides.  

Diese Naturhybride ist in den Ausläufern des Himalaya (Indien, Tibet, Nepal, Buthan, Bangladesch, Burma, Thailand, Vietnam und China) oft auf moosbedeckten felsen in höhenlagen zwischen ca. 600 und über 4000 m zuhause.

Den abgebildeten Klon erwarb ich Anfang des Jahres als Plne. grandiflora „Clown“ aus England.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


Freundliche Grüße
Rolf

61 Re: Pleione 2015 am 05.04.15 19:58

KarMa

avatar
Orchideenfreund
Pleionen limprichtii mal in den Topf geschaut:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

62 Re: Pleione 2015 am 05.04.15 22:01

Peregrinus

avatar
Globalmoderator
Deine Pleionen haben sich gut gemacht, Karin. ja1
So schön die Hybriden sind, die Arten gefallen mir noch mehr. Wink


_________________
herzliche Grüße
Matthias

63 Re: Pleione 2015 am 06.04.15 16:15

Christian N

avatar
Orchideenfreund
Peregrinus schrieb:
So schön die Hybriden sind, die Arten gefallen mir noch mehr. Wink

Das habe ich auch einmal gedacht. Die Hybriden weisen aber teilweise so intensive Farben auf, daß man die mit unseren Kameras nicht richtig einfangen kann.
Eigentlich müßte man da nachträglich eine Bildbearbeitung machen.


Gruß
Christian

64 Re: Pleione 2015 am 06.04.15 16:33

KarMa

avatar
Orchideenfreund
Hallo, das verstehe ich jetzt nicht:

Sind meine gezeigten Pleionen keine limprichtii, keine Naturform?
Da es meine bisher einzigen sind, bin ich lernfähig.
Die Farbe ist übrigens naturgetreu wiedergegeben.

65 Re: Pleione 2015 am 06.04.15 17:20

Christian N

avatar
Orchideenfreund
Hallo Karin,


mein Beitrag bezog sich nur auf die Meinung von Matthias zu den Hybriden.

Deine Pleionen sind sehr schön und es sind Pl. limprichtii, also eine Naturform.


Gruß
Christian

66 Re: Pleione 2015 am 06.04.15 19:07

Peregrinus

avatar
Globalmoderator
Doch, klar sind Pleione limprichtii (klein geschrieben!) ein Art, bzw. Naturform, Karin. Genau darauf zielte mein Kommentar. Wink



Zuletzt von Peregrinus am 06.04.15 19:43 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Buchstaben ergänzt)


_________________
herzliche Grüße
Matthias

67 Re: Pleione 2015 am 06.04.15 19:40

KarMa

avatar
Orchideenfreund
Vielen Dank, Matthias und Christian ... das hatte ich wohl falsch verstanden.

68 Re: Pleione 2015 am 06.04.15 20:10

Rudi

avatar
Orchideenfreund
Schön Karin! Ich wollte mir auch schon welche anschaffen. Aber auf verschiedenen Hochzeiten kann ich nicht tanzen. Mir fehlt die Zeit! ja1
Bis bald, Rudi!

69 Re: Pleione 2015 am 06.04.15 20:56

KarMa

avatar
Orchideenfreund
Rudi, Du bist ein Schelm! Cool

70 Re: Pleione 2015 am 07.04.15 13:54

Ulrich

avatar
Orchideenfreund
Pleione Ueli Wackernagel 'Pearl'
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Pleione Shantung 'Barn Owl'
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Pleione Krakatoa 'Whatear'
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

http://www.ulrichbangert.de/orchid/index.php

71 Pleione Gerry Mundey am 16.04.15 14:23

Rolf

avatar
Orchideenfreund
Hallo Orchideenfreunde,

die Pleionen-Blütezeit ist noch nicht zu Ende! Es blüht seit ein paar Tagen Plne. Gerry Mundey, eine Hybride zwischen Plne. Tongariro und Plne. forrestii.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Pleione Gerry Mundey (Plne. Tongariro x Plne. forrestii)

Freundliche Grüße
Rolf

72 Re: Pleione 2015 am 16.04.15 22:43

Ulrich

avatar
Orchideenfreund
Bei mir blühen auch noch welche:

Pleione Askia Red Petal
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Pleione n. n.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Könnte entweder eine Ueli Wackernagel von Röllich oder eine P. aurita sein. Etiketten sind leider durcheinander geraten.

Eine P. grandiflora mit violetter Lippenzeichnung ist kurz vor dem Öffnen.

http://www.ulrichbangert.de/orchid/index.php

73 Re: Pleione 2015 am 17.04.15 6:54

Rolf

avatar
Orchideenfreund
Hallo Ulrich,

das ist ziemlich eindeutig die Normalform (also keine "Pearl") von Ueli Wackernagel.

Freundliche Grüße
Rolf

74 Re: Pleione 2015 am 17.04.15 22:41

Ulrich

avatar
Orchideenfreund
Jetzt blüht auch Pleione grandiflora Pink Spots:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Wie man sieht, stimmt mit den oberen Blütenblättern etwas nicht.

Hier noch Mal die mit dem fraglichen Etikett:

Pleione n. n. aff. aurita
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

und die beiden, die in Frage kommen:

P. aurita
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

P. Ueli Wackernagel
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Im SRGC-Forum wurde für aurita gestimmt und ich bin geneigt, mich dieser Auffassung anzuschließen:
- Lippe relativ wenig gefranst im Vgl. zu Ueli Wackernagel
- Lippe oben offen
- Farbe relativ dunkel
- oberes Sepalum hängt

http://www.ulrichbangert.de/orchid/index.php

75 Re: Pleione 2015 am 18.04.15 7:35

Rolf

avatar
Orchideenfreund
Im SRGC-Forum wurde für aurita gestimmt und ich bin geneigt, mich dieser Auffassung anzuschließen:
- Lippe relativ wenig gefranst im Vgl. zu Ueli Wackernagel
- Lippe oben offen
- Farbe relativ dunkel
- oberes Sepalum hängt

Hallo Ulrich,

auch von Plne. aurita ist normalerweise das obere Sepalum aufgerichtet, und auch der Lippenrand ist gefranst. Beides Merkmale, die auch Plne. Ueli Wackernagel besitzt. Insofern gibt es da keine Unterschiede! Plne. aurita ist ja auch dominierender Kreuzungspartner von Plne. Ueli Wackernagel. Siehe nachstehende Fotos, die meine Aussagen unterstreichen:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Pleione aurita

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Pleione Ueli Wackernagel "Pearl" (Plne. aurita x Plne. formosana var. alba)

Freundliche Grüße
Rolf

Nach oben  Nachricht [Seite 3 von 4]

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten