Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Paphiopedilum armeniacum

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1Paphiopedilum armeniacum Empty Paphiopedilum armeniacum am 07.02.15 12:45

Rolf

Rolf
Orchideenfreund
Hallo Freunde,

derzeit blüht mein Paphiopedilum armeniacum mit einer etwa 8 cm großen Blüte - bei der kleinen Pflanze (Blattspanne ca. 6-7 cm!) eine beeindruckende Größe!

Paph. armeniacum wurde 1982 anhand von Aufsammlungen in der chinesischen Provinz Yunnan von zwei chinesischen Botanikern beschrieben. Es gehört zur Paphiopedilum-Sektion Parvisepalum. Charakteristisch für diese Sektion ist der ballonförmig ausgebildete "Schuh" (die Lippe) der Blüte.

Die Standorte in Yunnan sind mit Humus überzogene Kalksteinklippen in Höhenlagen bis zu ca. 2000 m.
Die Kultur kann im kühlen bis warmen Bereich erfolgen.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Paphiopedilum armeniacum

Freundliche Grüße
Rolf



Zuletzt von Rolf am 07.02.15 12:53 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Textergänzung)

2Paphiopedilum armeniacum Empty Re: Paphiopedilum armeniacum am 07.02.15 14:04

werner b

werner b
Orchideenfreund
meine hat nur ein Mal geblüht: als ich sie im Winter sehr trocken und nahe an Null Grad kultiviert habe
mit der Zeit hat sie sich ordentlich bestockt, aber nie mehr geblüht. Dann hab ich sie hergegeben

beim Googel findet man übrigens geniale Pflanzen in Epiphtenkörbchen kultiviert wie Stanhopeas

3Paphiopedilum armeniacum Empty Re: Paphiopedilum armeniacum am 18.03.16 19:05

rapi

rapi
Orchideenfreund
Hallo an Euch, ich habe heute eine erstanden in Dresden - will mal sehen ob ich die weiter bekomme.
Temperaturen nachts 16 Grad und am Tag momentan 20,5 Grad. Ist das so richtig?
Kann die dann raus im Juni - wegen der Nachtabsenkung.

Geht die Kultur so in Richtung Dendrobium kingianum - bin ende Oktober auf dem Balkon? (schattig)

Danke für eine Antwort - es grüßt der Ralf

4Paphiopedilum armeniacum Empty Re: Paphiopedilum armeniacum am 20.03.16 9:33

UweM.

UweM.
Fachmoderator Paphiopedilum
... hier kann man die Pflegeanleitungen zu dieser Pflanze finden...

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

5Paphiopedilum armeniacum Empty Re: Paphiopedilum armeniacum am 20.03.16 17:14

rapi

rapi
Orchideenfreund
Vielen herzlichen Dank - ich hoffe das es mir gelingen wird. Es grüßt der Ralf

6Paphiopedilum armeniacum Empty Re: Paphiopedilum armeniacum am 22.03.16 8:01

Rolf

Rolf
Orchideenfreund
Hallo Ralf, Hallo Orchideenfreunde,

und weil Paph. armeniacum eine so tolle reinweiße Blüten hat, hier nochmal ein Foto:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Paphiopedilum armeniacum

Freundliche Grüße
Rolf

7Paphiopedilum armeniacum Empty Re: Paphiopedilum armeniacum am 22.03.16 8:52

Franz

Franz
Fachmoderator Cattleya & Laelia
Rolf schrieb:und weil Paph. armeniacum eine so tolle reinweiße Blüten hat, hier nochmal ein Foto:



Seit wann erkennst Du keine Farben mehr? Müssen wir uns Sorgen machen?


_________________
Gruß Franz
.....................................................................................................................
Nehmen Sie die Menschen wie sie sind, andere gibt es nicht. (Konrad Adenauer)

Wahre Freunde kann man nicht kaufen, denn sie kommen von selber und sind unbezahlbar.
http://www.bordercollie.ranch.de

8Paphiopedilum armeniacum Empty Re: Paphiopedilum armeniacum am 22.03.16 18:38

Peregrinus

Peregrinus
Globalmoderator
Hier hat das Bild 'nen Gelbstich, Rolf. rennen


_________________
herzliche Grüße
Matthias

9Paphiopedilum armeniacum Empty Re: Paphiopedilum armeniacum am 23.03.16 5:45

Rolf

Rolf
Orchideenfreund
Ihr müsst Euch keine Sorgen machen, Franz und Matthias Laughing  Hab den Fehlerteufel leider nicht gesehen... Evil or Very Mad Evil or Very Mad Evil or Very Mad Und wer viel schreibt, macht viel Fehler  lol!
Also: Paph. armeniacum hat natürlich eine knallgelbe Farbe! Friede

Freundliche Grüße
Rolf

10Paphiopedilum armeniacum Empty Re: Paphiopedilum armeniacum am 10.04.16 10:28

ceratit

ceratit
Orchideenfreund
Einen guten Morgen allen,
ich bin kein Paphiopedilumexperte. Dafür freue ich mich aber umso mehr, dass meine P. armeniacum mir eine wunderschöne Blüte beschert hat, die jetzt bald in ihren zweiten Monat geht! Anscheinend habe ich eher intuitiv bei der Pflege etwas richtig gemacht  Laughing .

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]



Zuletzt von ceratit am 10.04.16 10:37 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

11Paphiopedilum armeniacum Empty Re: Paphiopedilum armeniacum am 10.04.16 10:35

Purpurateiro

Purpurateiro
Orchideenfreund
Da habt ihr aber besonders schöne Pantoffeln. Wirklich 1a!

Gruß

Jan

12Paphiopedilum armeniacum Empty Re: Paphiopedilum armeniacum am 10.04.16 13:30

ceratit

ceratit
Orchideenfreund
Purpurateiro schrieb:Da habt ihr aber besonders schöne Pantoffeln. Wirklich 1a!

Gruß

Jan


Danke, Jan


Interessant finde ich die Zeichnung IM Schuh. Von außen sieht man's so eben, innen wird Smile  "aufwändig" gepunktet.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

13Paphiopedilum armeniacum Empty Re: Paphiopedilum armeniacum am 10.04.16 14:11

Purpurateiro

Purpurateiro
Orchideenfreund
Hallo Christoph,

gute Bilder hast Du da gemacht, sind wirklich alle Details perfekt zu sehen. foto

Gruß

Jan

14Paphiopedilum armeniacum Empty Re: Paphiopedilum armeniacum am 10.04.16 14:44

Muralis

Muralis
Orchideenfreund
ceratit schrieb:Anscheinend habe ich eher intuitiv bei der Pflege etwas richtig gemacht  Laughing .

Sieht ganz so aus! Gratulation!
Wolfgang

15Paphiopedilum armeniacum Empty Re: Paphiopedilum armeniacum am 10.04.16 15:11

maxima

maxima
Orchideenfreund
Servus Christoph,

sehr schöner Pantoffel llaachen llaachen ja1 ja1

ist einer der schönsten für mich und könnte mir fast passen!!!

Gratuliere dir, das hast du gut gemacht!!! winken winken

16Paphiopedilum armeniacum Empty Re: Paphiopedilum armeniacum am 10.04.16 18:38

Christian N

Christian N
Orchideenfreund
Hallo Christoph,


eine schöne Blüte und tolle Fotos, gratuliere !


Gruß
Christian

17Paphiopedilum armeniacum Empty Re: Paphiopedilum armeniacum am 10.04.16 20:04

ceratit

ceratit
Orchideenfreund
Danke, Jan, Wolfgang, Edith und Christian.
Ich hoffe, "sie" bleibt mir treu. Habe übrigens dem Substrat ein bisschen Kalksplitt (Muschelkalk) beigemischt und die Pflanze alles andere als warm überwintert. Als sich die Blütenknospe abzeichnete, dachte ich, es wird irgend etwas Mickeriges, weil sie anfangs wirklich klein blieb. Neben einer weißen Hybride, die ich im Zimmer halte, ist das mein bisher einziger Paphiopedilumerfolg. Macht mir aber Mut für Neues.

Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten