Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Rth. Rhyncattleanthe Netrasiri Starbright

+16
Christian N
sabinchen
Skyline
maxima
Eli1
eleinen
Robert
Befi
Peregrinus
Machu Picchu
KarMa
Jutta
Pooferatze
Franz
emmily
Ed
20 posters

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2

Nach unten  Nachricht [Seite 2 von 2]

Franz

Franz
Fachmoderator Cattleya & Laelia
Hallo Ed,

so weit ich weiß ist es eine Züchtung die in deiner 2. Heimat erstanden ist. Ich finde sie außerordentlich farbfreudig!

Es gibt aber viele Klone von ihr die sich farblich etwas unterscheiden.


_________________
Gruß Franz
.....................................................................................................................
Nehmen Sie die Menschen wie sie sind, andere gibt es nicht. (Konrad Adenauer)

Menschen finden Ehrlichkeit so lange gut, bis Du etwas sagst was ihnen nicht passt.
http://www.bordercollie.ranch.de

sabinchen

sabinchen
Orchideenfreund
Ich finde die Blüten wunderschön und ein farbliches Feuerwerk. Schade dass dieses Jahr die Blütenausbeute nicht so hoch ist, trotzdem ist sie ein toller Anblick ja1 ja1 ja1

Ed

Ed
Orchideenfreund
Von der Netrasiri kann ich z.Z. auch Bilder zeigen, es ist aber eine neue Orchidee in meinem Bestand.

Die Hybride von der die Bilder hier im Thread stammen gibt es leider nicht mehr. Ein oder mehrere Pilze hatten vor einiger Zeit, bis auf zwei oder drei Pflanzen, meinen kompletten Catt.- Bestand vernichtet.
Es tat auch schon ein wenig weh, als mit den zur Verfügung stehenden Mitteln nichts zu machen war und man sich von einer Lieblingsorchidee verabschieden muss.
Freudig haben wir aber vor Kurzem festgestellt das die Netrasiri Starbright hier bei uns häufig, zum Kauf angeboten wird.

Das zweite Bild zeigt auch eine Netrasiri-Hybride deren Blüten aber recht klein sind (4cm vielleicht) Schade. Die Pflanze ist auch nicht gesund und ich muss erstmal sehen ob ich sie überhaupt durchbringe.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Rhyncattleanthe Netrasiri Starbright 'Malaysia'

Ed

Ed
Orchideenfreund
Netrasiri Starbright zeigt wieder ihre Blüten. Sie hatte erst vor zwei, drei Monaten zwei große Blüten gezeigt nun sind es neun etwas kleinere Blüten. Gerade bei den drei Blüten im Hintergrund hat doch die Energie nachgelassen.

Netrasiri hat eine große Ähnlichkeit mit der von Franz vor wenigen Tagen gezeigten Varut Startrack. Geht man ins Internet sieht man auch öfters das die beiden Orchideen gerne mal verwechselt werden oder falsche Namen tragen.

Mich wundert es nicht wenn Blütenbilder von Hybriden mit falschen Angaben vermehrt auftauchen. Selbst versierte Fachleute, auch hier im Forum, tragen ihren Beitrag bei und bestimmen Cattl.-Hybriden nach einem Avatarbildchen oder schlecht gemachten Fotos obwohl es mehrere fast gleich aussehende dieser Hybriden gibt.
Wenn es Unsicherheit bei der Namensbestimmung gibt sollte man lieber davon Abstand nehmen, dann hat die Hybride eben keinen Namen und sie wird bei guter Pflege auch ohne Namen blühen.

Nun die Bilder
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

sabinchen, rauhaariger und OF Gefällt dieser Beitrag

Franz

Franz
Fachmoderator Cattleya & Laelia
Eine tolle Hybride die mittlerweile als Mutter-/Vaterelternteil in vielen neuen Kreuzungen Bestand gefunden hat. ja1 ja1 ja1


_________________
Gruß Franz
.....................................................................................................................
Nehmen Sie die Menschen wie sie sind, andere gibt es nicht. (Konrad Adenauer)

Menschen finden Ehrlichkeit so lange gut, bis Du etwas sagst was ihnen nicht passt.
http://www.bordercollie.ranch.de

Christian N

Christian N
Moderator
Eine gut kultivierte Orchidee mit spektakulär gefärbten Blüten.

Ed schrieb:
“Wenn es Unsicherheit bei der Namensbestimmung gibt sollte man lieber davon Abstand nehmen, dann hat die Hybride eben keinen Namen und sie wird bei guter Pflege auch ohne Namen blühen.“

Da kann ich ihm nur zustimmen.

Nach meiner Meinung machen die vielen unregistrierten Hybriden die Sandersliste zunehmend bedeutungslos, zumal die alten wertvollen Hybriden nicht mehr erhältlich sind.
Das Ausgangsmaterial für diese waren ausgesuchte Klone aus der Natur - mittlerweile alle ausgestorben.

Außerdem gibt es bei den heutigen Hybriden folgendes Problem:

Abgesehen von einigen Züchtern, die das Wissen und die Erfahrung haben, ihre Zuchtergebnisse zu bestimmen, gibt es viel zu viele Möchtegernzüchter, die alles bestäuben, was ihnen unter die Finger kommt (und oftmals von minderer Qualität ist).
Leider gehören viele Berufszüchter dazu.
Wenn dann die  größtenteils zweifelhaften Zuchtergebnisse unter die Orchideensammliebhaber gebracht sind, werden sie von allen Beteiligten für gut befunden und gelobt.
Weder Züchter noch Kultivateure möchten gern zugeben, daß die Blüten allenfalls Durchschnitt sind und nur die Menge an Sämlingen und die lange Zeitspanne bis zur Blüte, verbunden mit einer übertriebenen Erwartung, für eine Verbreitung der Züchtung gesorgt hat.

Fazit:
Wer kein ausgesuchtes Zuchtmaterial zur Verfügung hat und keine Erfahrung mit Vererbungsregeln, sollte die Finger von Orchideenkreuzungen lassen, oder besser Orchideenarten vermehren, die bleiben sonst auf der Strecke.



Gruß
Christian

emmily

emmily
Orchideenfreund
Sehr schön und naturgetreu fotografiert!
Gratuliere zu diesen erfrischenden Blüten! ja1 ja1 ja1

Eli1

Eli1
Admin
Sehr farbenfroh ! ja1


_________________
Liebe Grüße
Eli
http://www.orchideenhobby.at

Franz

Franz
Fachmoderator Cattleya & Laelia
Christian N schrieb:Fazit:
Wer kein ausgesuchtes Zuchtmaterial zur Verfügung hat und keine Erfahrung mit Vererbungsregeln, sollte die Finger von Orchideenkreuzungen lassen, oder besser Orchideenarten vermehren, die bleiben sonst auf der Strecke.


Da stimme ich dir 100% zu. Viele fühlen sich berufen, aber nur wenige machen sich echt Gedanken.


_________________
Gruß Franz
.....................................................................................................................
Nehmen Sie die Menschen wie sie sind, andere gibt es nicht. (Konrad Adenauer)

Menschen finden Ehrlichkeit so lange gut, bis Du etwas sagst was ihnen nicht passt.
http://www.bordercollie.ranch.de

Ed

Ed
Orchideenfreund
Vielen, vielen Dank für eure lobenden Beiträge ja1 ja1 ja1 sehr erfreulich.

emmily, vor Jahren schon habe ich deine Bilder bewundert und habe mich gefragt wie macht das diese Frau nur. Deine Bilder waren quasi der Ansporn für mich auch ansprechende Blütenbilder zu zeigen.
Aufgenommen habe ich im Freien, ohne Sonne und mit einem Tuch als Hintergrund. Lediglich den Hintergrund habe ich ein wenig abgedunkelt um die Struktur des Tuches ein wenig zu kaschieren. Diese Hybride ist aber auch ein leichtes Motiv mit ihrer immensen Leuchtkraft.

Franz, ich schau immer mal was hier so angeboten wird und da habe ich auch gesehen das immer mal der Name Netrasiri auftaucht. Es gibt auch mehrere Farblich unterschiedliche Netrasiris, nach einer dunkelroten Form halte ich schon länger Ausschau.

Biene

Biene
Orchideenfreund
Hallo Ed

Wunderbare Pflanze mit toller Blütenfärbung ja1

Ed

Ed
Orchideenfreund
Netrasiri Starbright zeigt wieder ihre Blüten.

Anfang des Jahres hatte ich bei mehreren Hybriden meine liebe Mühe mit Schildlausbefall der einigen Pflanzen stark zugesetzt hatte.
Die Pflanze auf den Bilder hat den Befall am besten verkraftet, andere sahen da viel schlimmer aus.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Franz, sabinchen, zwockel, KarMa, Coldcase, Ralf G, simone und BrigitteB Gefällt dieser Beitrag

Gast

avatar
Gast
Von den Bildern her sieht sie recht gross aus aber muss wohl zwischen einer Burana Beauty(Züchtung) und Golden Nugget(Elternteil) liegen?
Die Farben sind klasse.

sabinchen

sabinchen
Orchideenfreund
eine spitzen Färbung hat sie I love you I love you I love you ja1

Biene

Biene
Orchideenfreund
Hallo Ed

Dem schließe ich mich an.
Klasse Färbung ja1

Nona

Nona
Orchideenfreund
Ed, die Farben Deiner Hybride finde ich besonders schön...

ja1 ja1 ja1

Ed

Ed
Orchideenfreund
Vielen, vielen Dank für eure Beiträge.

Die Hybride entstand schon 1987 und erfreut sich hier in Thailand immer noch großer Beliebtheit. Kein Wunder bei diesen Farben.

Igor, die Hybride ist eine Kreuzung von Ctt. Kauai Starbright x Rth. Orangen-Nuggett . Naturformen wie Rl glauca, C. crispata, C. forbesii und C. aurantiaca sind beteiligt.

Ansonsten hat die Pflanze eine durchschnittliche Größe und die Blüten sind nicht übermäßig groß , dafür können bis zu fünf Blüten an einem Blütenstand entstehen.

Sie kommt mit hoher Wärme gut zurecht, mag es immer leicht feucht und stellt keine besonderen Ansprüche bei der Kultur.

zwockel

zwockel
Orchideenfreund
Die bringt Farbe in den Alltag ja1 ja1

Liebe Grüße

Will

Ed Gefällt dieser Beitrag

Ed

Ed
Orchideenfreund
Ende Juni konnte ich von dieser Pflanze Blüten zeigen, nun ist es wieder soweit.

Vier Blüten plus einer Knospe.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Eli1, Franz, zwockel, Ralf G, rauhaariger und WASAUTT Gefällt dieser Beitrag

Franz

Franz
Fachmoderator Cattleya & Laelia
Die Wandelbare blüht je nach Lichteinfluss während der Blütenentwicklung strahlender oder blasser. ja1 ja1 ja1


_________________
Gruß Franz
.....................................................................................................................
Nehmen Sie die Menschen wie sie sind, andere gibt es nicht. (Konrad Adenauer)

Menschen finden Ehrlichkeit so lange gut, bis Du etwas sagst was ihnen nicht passt.

Ed Gefällt dieser Beitrag

http://www.bordercollie.ranch.de

zwockel

zwockel
Orchideenfreund
Schönes Farbenspiel ja1 ja1

Liebe Grüße

Will

Ed Gefällt dieser Beitrag

Nona

Nona
Orchideenfreund
Ein hübsches Träumchen.

ja1 ja1 ja1

Biene

Biene
Orchideenfreund
Hallo Ed

schon wieder?
Noch ein Plusspunkt - blühfreudig ja1
Tolles Teil ja1

Ed Gefällt dieser Beitrag

Ed

Ed
Orchideenfreund
Danke an euch für eure Beiträge ja1


Ja, Franz, der Rotanteil ist diesmal sehr stark ausgefallen. Ich hatte es, bei einer anderen Pflanze mal, dass die rote Farbe fast verschwunden war. Sie hatte damals aber auch immer wieder neue Blüten hervorgebracht.

Shila1

Shila1
Orchideenfreund
einfach nur schön !!!!!!!

Ed Gefällt dieser Beitrag

Nach oben  Nachricht [Seite 2 von 2]

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten