Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Sammelthread Dracula

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9

Nach unten  Nachricht [Seite 9 von 9]

201 Re: Sammelthread Dracula am So 17 Sep 2017 - 11:59

Leni

avatar
Orchideenfreund
Hallo Rolf
Ganz herzlichen Dank für deinen Bericht ja1 ja1 ja1


LG


Leni

202 Re: Sammelthread Dracula am So 17 Sep 2017 - 14:25

weeand

avatar
Orchideenfreund
Hallo Rolf,
Danke für dein Bericht, die Info und die schönen Bilder! ja1 ja1


_________________
Wer das Kleine nicht ehrt, ist das Große nicht wert.

Schöne Grüsse, André.

203 Re: Sammelthread Dracula am So 17 Sep 2017 - 14:26

Peregrinus

avatar
Globalmoderator
Vielen Dank für die Bilder und die Erklärungen, Rolf.


_________________
herzliche Grüße
Matthias

204 Re: Sammelthread Dracula am So 17 Sep 2017 - 16:13

emmily

avatar
Orchideenfreund
Ganz große klasse Rolf! ja1

205 Re: Sammelthread Dracula am So 17 Sep 2017 - 19:58

Wurzel

avatar
Orchideenfreund
Großartig Rolf!!! Danke für's Zeigen !!!

206 Re: Sammelthread Dracula am Mo 18 Sep 2017 - 20:42

orchium

avatar
Orchideenfreund
Hallo @Rolf,

@ orchium,
ich glaube nicht, dass die Kultur Deiner Dracula/s in Deinem/n selbstgebastelten Holzkörbchen funktioniert! Erstens passt das Substrat meiner Meinung nach nicht (können die Blütentriebe, sofern es welche gibt, überhaupt die Steinwolle durchdringen?). Es wird voraussichtlich zu dauernass sein. Außerdem ist ein Dracula-Kultur am Zimmerfenster fast unmöglich, weil es an Frischluft, Luftumwälzung/Luftbewegung, Luftfeuchtigkeit mangelt (da hilft auch tägliches Einsprühen nicht)! Draculas gehören in ein gut belüftetes luftfeuchtes Gewächshaus!


habe mich mit dem Kommentar von Dir auseinander gesetzt, und die ganze Sache nochmal Überdenkt.
Ich stelle nochmals den Bau meiner Übertöpfe im Detail ein, Die Steinwolle lasse Ich nicht mehr im Ganzen sondern zerzupfe ich Sie. Den Zwischenraum Gittertopf und Übertopf mit der Steinwolle fülle Ich mit meinem Substrat aus. 

Den Aufbau nochmals im Detail:
Die Größe der Töpfe richte Ich nach den vorhandenen Pflanztöpfe aus, dadurch sind auch die Hölzchen verschieden lang.


Ich verwende Buche, den es ist ein fein Struckturiertes Holz, zur Auflockerung mische ich auch Eiche mit bei, aber es ist Schwerer zu Verarbeiten, Spalten.

Das Ganze wird mit Kupferdraht Fixiert, Unten kommt ein Filzplättchen in den Draht damit es auch als Topf sowie als Korb verwendet werden kann, und oben mit einer „Schnecke“ versehen zum Aufhängen.


Bei den „Normalen“ Pflanzen kommt Unten ein Untersetzer rein damit das „Gießwasser“ aufgefangen wird.
Da Ich mich jetzt auch bei den Dracula´s versuche lasse Ich den Untersetzer weg, da ja bei Einigen die BT auch seitlich und nach Unten Wachsen, und hänge ihn mit einer Aufhängung darunter, damit ein größerer Abstand ist und die Blütentriebe auch nach unten wachsen können.


Bei einer Info Austauschungen mit einem DOG Mitglied, meinte Er, das die StWo. Doch zu dicht wäre, und ich etwas Lockeres Nehmen solle, dadurch kam ich darauf die Stwo. Zu Zerrupfen.

Hier der Aufbau Anfang der Töpfe ohne Fixierung, dass Preis Etikett müsst Ihr euch weg Denken und es soll auch keine Werbung sein, ich war nur zu Faul es zu entfernen.




[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
habe alles nur so zusammengestellt ohne Fixierung
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Über der Abstandsleiste kommt eine Lage Steinwolle (gepresste Platte vom Baugewerbe ca. 1cm.stark), außer bei den Drac. Gebe Ich eine Schicht Kokosfasern locker zusammen gefügt und noch etwas StWo.Flocken zur Wasserspeicherung.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
gepresste Steinwolleplatte als Boden für die "Normalen"
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
StWo. zerrupft als Flocken
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Kokosfasern als Boden bei den Drac.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
An der Innenseite kommt ebenfalls StWo. Auch ca. 1cm. Bei den Drac.Körbchen zerrupfe Ich die StWo. Zu Flocken, (so wie bei den Nestern von „Mäusen oder Hamstern“) und Fülle die Zwischenräume der Stäbchen damit aus, damit kein Substrat heraus fallen kann.



Ich hoffe dass Euch meine Anleitung zum Aufbau gefällt, für weitere Anregungen oder Verbesserungen schreibt mir bitte damit Ich sie umsetzen kann.
Ich hoffe das da die Drac. Ihre BT. Durchschieben können und nicht irgendwo Unterwegs stecken bleiben


PS: Die Drac. hängen zur Zeit noch auf der Terrasse im Freien, sollte es zu Kalt werden Siedeln Sie um Ins Dachgeschoß, In das Bad, wo ich wenn es zu warm ist einen Ventilator zur Kühlung aufstellen kann.

207 Re: Sammelthread Dracula am Mo 18 Sep 2017 - 22:21

Leni

avatar
Orchideenfreund
Hallo Fritz
Dein Eifer ist bewundernswert, deine Hartnäckigkeit auch. Im Gegensatz zu Rolf kann ich mir ganz gut vorstellen, dass die Steinwolle ganz gut klappen könnte und der BT es dadurch schafft.
Was Rolf bezüglich der LF ansprach, da wird es echt eng, besonders bei den breitblättrigen, die ja auch großblütiger sind.
Bei Houtteana, citrina, anthacina und all den anderen Schmalblättrigen ist der Kulturerfolg auf der FB einfacher.
Ich drücke dir die Daumen.


LG


Leni

208 Sammelthread Dracula am Mo 18 Sep 2017 - 23:05

orchium

avatar
Orchideenfreund
Hallo Leni,

Bisher habe Ich Drac. janetiae, sibundoyebsis, als Neuzugang kam am Samstag je eine, simia und dalessandroi dazu.

Am So. bekomme Ich von Fr. Niesen ganz frisch aus Kolombien,  eine gigas, und eine verticulosa,

diese muß Ich wahrscheinlich erst noch großziehen, werde sie im Spagnum einpacken und ins Aqua-Terra tun.

Natürlich werde Ich ÜBER die Erfolge oder die Misserfolge berichten.

Ich Hoffe das Ich Rolf´s Meinung und Einstellung wiederlegen kann, und es einen anderen Kulturerfolg wie seinen auch geben Kann.

209 Re: Sammelthread Dracula am Mo 18 Sep 2017 - 23:14

Leni

avatar
Orchideenfreund
orchium schrieb:Hallo Leni,

Bisher habe Ich Drac. janetiae, sibundoyebsis, als Neuzugang kam am Samstag je eine, simia und dalessandroi dazu.
Dalessandroi ist einfacher als simia, beides tolle Arten.

orchium schrieb:Am So. bekomme Ich von Fr. Niesen
Na das ist ja ein Ding, Frau Niessen per Mail zu erreichen ist schwerer als den Pabst auf den Mond zu schießen. Wie hast du das Geschafft?
orchium schrieb:ganz frisch aus Kolombien,  eine gigas, und eine verticulosa,

diese muß Ich wahrscheinlich erst noch großziehen, werde sie im Spagnum einpacken und ins Aqua-Terra tun.
Das wird das Beste sein  ja1  ja1  ja1

orchium schrieb:Natürlich werde Ich ÜBER die Erfolge oder die Misserfolge berichten.
Aber Hallo  foto

orchium schrieb:Ich Hoffe das Ich Rolf´s Meinung und Einstellung wiederlegen kann, und es einen anderen Kulturerfolg wie seinen auch geben Kann.
Dann hoffe mal llaachen llaachen


LG


Leni

210 Re: Sammelthread Dracula am So 24 Sep 2017 - 17:40

emmily

avatar
Orchideenfreund
emmily schrieb:OK, wenn wir gerade dabei sind!!!!!!!!!

Diese Blüte sollte Dracula gorgona sein, ist sie aber nicht!!

Also chimaera ist es nicht,,,,ich tippe auf wallisii!!!!!!

Oder hat jemand von euch eine bessere Idee?

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Möchte dieses Thema noch einmal aufgreifen.

Auf Anraten von Rolf habe ich mich mit Herrn Carl Luer in Verbindung gesetzt!
Er hat geantwortet und konnte mir nicht weiterhelfen.

211 Re: Sammelthread Dracula am So 24 Sep 2017 - 17:42

emmily

avatar
Orchideenfreund
Aber im zu Ehren eine benannte Dracula

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] by [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können], auf Flickr

Was kleines niedliches!

212 Re: Sammelthread Dracula am Mo 25 Sep 2017 - 9:32

Wurzel

avatar
Orchideenfreund
Schnuckelig Emmily ja1 ja1 ja1 !

213 Re: Sammelthread Dracula am Mo 25 Sep 2017 - 23:39

Leni

avatar
Orchideenfreund
Hallo Emmi
Fein, die Kleine ja1 ja1 ja1
Warum die nur mit einem L geschrieben wurde, war der Taxonom da schon bei der 3. Flasche Boxbeutel? rennen


LG


Leni

214 Re: Sammelthread Dracula am Di 26 Sep 2017 - 7:05

Rolf

avatar
Orchideenfreund
Hallo Leni,

ich nehme an, carlueri ist eine Kombination aus Vor- und Nachname: Carlyle Lueri. lol!

Freundliche Grüße
Rolf

215 Re: Sammelthread Dracula am Mo 2 Okt 2017 - 23:27

Leni

avatar
Orchideenfreund
Hallo Rolf
Die spinnen, die Taxonomen. ! Evil or Very Mad Evil or Very Mad


LG


Leni

216 Re: Sammelthread Dracula am Di 3 Okt 2017 - 8:57

zwockel

avatar
Orchideenfreund
emmily schrieb:Aber im zu Ehren eine benannte Dracula

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] by [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können], auf Flickr

Was kleines niedliches!

Ach,is die Süüüüüß !


Liebe Grüße

Will

Nach oben  Nachricht [Seite 9 von 9]

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten