Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Sammelthread Dracula

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter

Nach unten  Nachricht [Seite 8 von 10]

176 Re: Sammelthread Dracula am 05.09.17 13:25

sabinchen

avatar
Orchideenfreund
hübsche Körbchen, sehr interessant ja1 ja1 ja1

177 Re: Sammelthread Dracula am 06.09.17 23:27

Leni

avatar
Orchideenfreund
Hm, die Körbchen sehen echt gut aus, das Substrat erscheint mir viel zu grob und hält zu wenig Feuchtigkeit.
Draculas mögens schon fast nass, wie soll das so funktionieren.
Rolf kultiviert sie in reinem Spaghnum, ich hatte sie früher in reinem Kokos/Lavamix.



LG


Leni

178 Sammelthread Dracula am 07.09.17 8:34

orchium

avatar
Orchideenfreund
Hallo Leni,

Im Gittertopf ist noch das Spagnum von Röllke, nur Aussenrum ist das Substrat eine Mischung aus feiner Rinde, Blähton und Seramis.

Die Feuchtigkeit hält sich eigentlich sehr lange, da ja die Steinwolle auch noch nass ist.
Staunässe habe ich keine, im Untersetzer ist schon Wasser , aber dazwischen ist Luft .

Ich setze eine kurze Aufbau Demo ein von dem Korb Aufbau.


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
habe alles nur so zusammengestellt ohne Fixierung.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

179 Re: Sammelthread Dracula am 08.09.17 7:16

Rolf

avatar
Orchideenfreund
Hallo Orchideenfreunde,

in meinem Gewächshaus blühen aktuell Dracula cordobae, D. severa und D. tubeana. D. robledorum ist in Knospe.
Alle vier aufgezählten Pflanzen habe ich hier schon ausführlich vorgestellt und beschrieben. Bei Interesse bitte nachlesen.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Dracula cordobae

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Dracula tubeana

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Dracula severa


Freundliche Grüße
Rolf

180 Re: Sammelthread Dracula am 08.09.17 9:16

Wurzel

avatar
Orchideenfreund
Schön sind sie Rolf ja1 !!!

181 Re: Sammelthread Dracula am 08.09.17 10:28

Leni

avatar
Orchideenfreund
Wurzel schrieb:Schön sind sie Rolf ja1 !!!
Stimmt definitiv ja1


LG


Leni

182 Re: Sammelthread Dracula am 08.09.17 18:00

sabinchen

avatar
Orchideenfreund
Wunderbar Rolf! ja1

183 Re: Sammelthread Dracula am 08.09.17 19:14

Peregrinus

avatar
Globalmoderator
Alle klasse, Rolf! ja1


_________________
herzliche Grüße
Matthias

184 Re: Sammelthread Dracula am 08.09.17 20:31

emmily

avatar
Orchideenfreund
Sehr schöne Blüten Rolf! ja1

185 Re: Sammelthread Dracula am 11.09.17 22:50

Leni

avatar
Orchideenfreund
orchium schrieb:Hallo Leni,

Im Gittertopf ist noch das Spagnum von Röllke, nur Aussenrum ist das Substrat eine Mischung aus feiner Rinde, Blähton und Seramis.

Die Feuchtigkeit hält sich eigentlich sehr lange, da ja die Steinwolle auch noch nass ist.
Staunässe habe ich keine, im Untersetzer ist schon Wasser , aber dazwischen ist Luft .

Ich setze eine kurze Aufbau Demo ein von dem Korb Aufbau.



HI
Hm Okay, halt uns auf dem Laufenden, wie es bei deinen Draculas weiter geht. Sieht nach den Bildern auf jeden Fall danach aus, als hättest du dich mit deinen Schätzchen auseinandergesetzt Smile

LG


Leni

186 Re: Sammelthread Dracula am 12.09.17 12:13

Rolf

avatar
Orchideenfreund
Hallo Orchideenfreunde,

meine vermeintliche Dracula robledorum ist heute aufgeblüht. Nach erster Vermutung handelt es sich jedoch sehr wahrscheinlich um D. pubescens, welche in Ecuador in Höhenlagen um 1700 m zu Hause ist! Die blüte ist einschl. ihrer "Schwänze ca. 7 - 8 cm groß.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Drtacula pubescens (?)

@ orchium,
ich glaube nicht, dass die Kultur Deiner Dracula/s in Deinem/n selbstgebastelten Holzkörbchen funktioniert! Erstens passt das Substrat meiner Meinung nach nicht (können die Blütentriebe, sofern es welche gibt, überhaupt die Steinwolle durchdringen?). Es wird voraussichtlich zu dauernass sein. Außerdem ist ein Dracula-Kultur am Zimmerfenster fast unmöglich, weil es an Frischluft, Luftumwälzung/Luftbewegung, Luftfeuchtigkeit mangelt (da hilft auch tägliches Einsprühen nicht)! Draculas gehören in ein gut belüftetes luftfeuchtes Gewächshaus!

Freundliche Grüße
Rolf

187 Re: Sammelthread Dracula am 12.09.17 16:12

Leni

avatar
Orchideenfreund
Hallo Rolf
Das ist ärgerlich, robledorum ist schon eine der Hübschesten. Pubescens dürfte passen. Hattest du sie aus einem Import?

LG


Leni

188 Re: Sammelthread Dracula am 12.09.17 16:23

Rolf

avatar
Orchideenfreund
Hallo Leni,

nein, ich habe sie bei Lucke gekauft und schon reklamiert!

Freundliche Grüße
Rolf

189 Re: Sammelthread Dracula am 12.09.17 16:38

Leni

avatar
Orchideenfreund
Rolf schrieb:Hallo Leni,

nein, ich habe sie bei Lucke gekauft und schon reklamiert!

Freundliche Grüße
Rolf
Hallo Rolf
Da verstehe ich dich, das sollte eher nicht passieren. Kostet ja auch ein bischen was Wink
Drücke dir die Daumen, das du bald eine echte robledorum bekommst.

LG


Leni

190 Re: Sammelthread Dracula am 12.09.17 19:18

emmily

avatar
Orchideenfreund
OK, wenn wir gerade dabei sind!!!!!!!!!

Diese Blüte sollte Dracula gorgona sein, ist sie aber nicht!!

Also chimaera ist es nicht,,,,ich tippe auf wallisii!!!!!!

Oder hat jemand von euch eine bessere Idee?

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

191 Re: Sammelthread Dracula am 12.09.17 19:19

emmily

avatar
Orchideenfreund
Ein Foto hab ich noch!

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

192 Re: Sammelthread Dracula am 13.09.17 8:17

Rolf

avatar
Orchideenfreund
Hallo Emmi,

Dracula gorgona ist es ganz sicher nicht. Die sieht so aus:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Dracula gorgona, zwei verschiedene Farbtypen


Deine Pflanze könnte D. wallisii oder D. chimaera sein (wobei für mich die Abgrenzung von D. wallisii zu D. chimaera nicht klar ist). Aber ich tippe eher auf D. chiroptera.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Dracula chiroptera


Freundliche Grüße
Rolf

193 Re: Sammelthread Dracula am 13.09.17 8:32

emmily

avatar
Orchideenfreund
Hallo Rolf!

Die Farbe der Lippe muss ich noch einmal näher betrachten.
Meine ist eher rosé!

194 Re: Sammelthread Dracula am 13.09.17 13:36

Rolf

avatar
Orchideenfreund
Hallo Emmi,

gib nicht so viel auf die Lippenfärbung (grundsätzlich für viele Draculas!), die kann auch bei D. chiroptera rosa, gelblichrosa oder weiß sein! Ich finde, die Blütenhaltung spricht für D. chiroptera.

Freundliche Grüße
Rolf

195 Re: Sammelthread Dracula am 13.09.17 14:54

emmily

avatar
Orchideenfreund
Hat Dracula chiroptera eine Wackellippe?

196 Re: Sammelthread Dracula am 14.09.17 18:28

Rolf

avatar
Orchideenfreund
Hallo Emmi,

ich weiß nicht, ob D. chiroptera eine "Wackellippe" hat. Meine Fotos habe ich 2000 auf der Finca Dracula von Andrés Maduro in 1800 m Höhe gemacht. Da habe ich aber nicht drauf geachtet, ob die Lippe wackelt. Diese Art ist selten in Kultur - ich habe sie im Juni d.J. von Ecuagenera im Rahmen von Röllke´s Tag der offenen Tür gekauft. Sie hat auch einen Blütentrieb entwickelt. Die Knospe wird jedoch - fürchte ich - vertrocknen, so dass ich auf die nächste warten muss. Ich gebe dann Bescheid, ob die Lippe wackelt.

Freundliche Grüße
Rolf

197 Re: Sammelthread Dracula am 14.09.17 19:27

emmily

avatar
Orchideenfreund
Ok,,,,,vielleicht wüsste Leni etwas dazu!!

Ich habe die Fotos Alex Portilla geschickt, bin mal gespannt was er dazu meint.

198 Re: Sammelthread Dracula am 15.09.17 10:12

Rolf

avatar
Orchideenfreund
Hallo Emmi,

vielleicht solltest Du die Fotos auch noch an Carl (Carlyle) Luer senden - mit der Fage nach der "Wackellippe". Er ist deutscher Abstammung und versteht Deutsch. Ich habe Dir seine email-Adresse ins PF gelegt.

Freundliche Grüße
Rolf

199 Re: Sammelthread Dracula am 15.09.17 10:33

Leni

avatar
Orchideenfreund
emmily schrieb:Ok,,,,,vielleicht wüsste Leni etwas dazu!!

Ich habe die Fotos Alex Portilla geschickt, bin mal gespannt was er dazu meint.
Hallo Emmi
Leider nicht mehr, als Rolf schon eingebracht hat. Auf Ivans Antwort bin ich gespannt.
Das der alte Luer noch lebt, wusste ich garnicht.

LG


Leni

200 Re: Sammelthread Dracula am 17.09.17 10:45

Rolf

avatar
Orchideenfreund
Hallo Orchideenfreunde,

ich bin gestern bei Lucke gewesen und habe meine Reklamation "erledigt". Laughing  Die Dracula pubescens (meine Vermtung war richtig!) habe ich behalten, weil sie mir gefällt. Dracula robledorum ist ausverkauft, aber der Jörg (Frehsonke) hat mir von seiner Mutterpflanze ein Teilstück abgetrennt.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Dracula pubescens

Zu meiner großen Freude blühte u.a. auch eine Dracula, welche ich noch nicht blühen sehen hatte, und welche hier im Forum auch noch nicht gezeigt/vorgestellt wurde: Dracula ubangina (syn. D. vampira var. ubangina):

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Dracula ubangina

Diese Art wurde 1980 von C. LUER beschrieben. O. GRUß und M. WOLFF stuften sie 2007 zu einer Varietät von D. vampira herab. Diese Herabstufung findet jedoch allgemein keine Anerkennung.

D. ubangina ist in Höhenlagen um 1800 m im nordwestlichen Ecuador gefunden worden. Ihre Blüten ereeichen eine Größe von bis zu 15 cm (einschl. der langen Blütenfortsätze). Die Farbe ist - bis auf die Basis der Tepalen -  im Gegensatz zu den Blüten von D. vampira einheitlich dunkel, fast schwarz! Die Lippe ist - charakteristisch für D. ubangina - innenseitig mehr oder weniger gelblich.

Als weiteres "Beutestück" habe ich mir eine knospige D. wallisii (ob synonym zu D. chimaera anzusehen?) mitgebracht. Leider habe ich Trottel zu Hause beim Entfernen des Lucke-Etiketts versehentlich auch den Blütentrieb abgeschnitten!!! Nachstehend zwei ältere Fotos von D. wallisii:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Dracula wallisii

Blühend fand ich bei Lucke auch (aber nicht verkäuflich - die Art ist ebenfalls ausverkauft) Dracula chimaera -die Typusart der Gattung:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Dracula chimaera

Ebenfalls in Blüte: Dracula Nightshade, die Primärhybride D. vampira x D. robledorum:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Dracula Nightschade

Abschließend noch die die Eltern dieser Hybride im Foto:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Dracula vampira

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Dracula robledorum

Freundliche Grüße
Rolf

Nach oben  Nachricht [Seite 8 von 10]

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten